How to delete a YouTube Playlist

YouTube ist eine großartige Plattform für Menschen, um sich durch Musik und Videos auszudrücken. Es wird nicht nur Musik angeboten. YouTube hat eine Fülle von Genres zur Auswahl. Wenn Sie YouTube regelmäßig nutzen und einige Videos mögen, die Sie gerne aufbewahren möchten, können Sie genau das tun. Ihre Wiedergabelisten können aus allem bestehen, von Musikvideos über Kochanleitungen bis hin zu Make-up-Hacks. Wenn Sie also die Videos, die Sie wieder sehen möchten, kategorisieren möchten, erstellen Sie am besten eine Wiedergabeliste. Wenn Sie eine YouTube-Wiedergabeliste jederzeit löschen möchten, steht Ihnen auch dafür eine Option zur Verfügung.

Was sind YouTube-Playlists

Eine Wiedergabeliste auf YouTube ist eine Sammlung von Videos. Sie kann privat oder öffentlich sein. Es ist der Traum eines jeden Organisators. Sie haben alle Ihre Videos an einem Ort und müssen nicht alle Videos auf YouTube durchsuchen, um zu finden, was Sie brauchen. Der Hauptvorteil von YouTube-Wiedergabelisten ist, dass sie helfen, Videos nach einem bestimmten Thema zu organisieren. Sie können zum Beispiel eine Wiedergabeliste mit Trainingsvideos oder ruhigen Klängen erstellen, die Sie sich beim Lernen anhören können. Die Möglichkeiten sind endlos.

Wie erstellt man eine Playlist?

Auf Laptop oder Desktop

YouTube hat einige Variationen und Versionen, je nachdem, welches Gerät Sie verwenden. Hier werde ich besprechen, wie man eine Wiedergabeliste auf dem Desktop erstellt. Der erste Schritt, den Sie tun müssen, ist, sich bei YouTube anzumelden. Zum Einloggen wird die Google ID verwendet. Jetzt suchen Sie einfach nach dem ersten Video, das Sie der Wiedergabeliste hinzufügen möchten. Um das Video zur Wiedergabeliste hinzuzufügen, werden von YouTube zwei Methoden angeboten:

Methode 1

  • Geben Sie den Namen des Videos ein, das in Ihre Wiedergabeliste aufgenommen werden soll. YouTube zeigt Ihnen alle Suchen an, die Ihrer Anfrage entsprechen. Sobald Sie das gesuchte Video gefunden haben, suchen Sie nach drei Punkten auf der rechten Seite des Videos. Klicken Sie auf diese drei vertikalen Punkte. Es wird ein Pop-up-Fenster angezeigt, das Ihnen zwei Optionen bietet: “Später ansehen” und “Wiedergabeliste hinzufügen”.

Methode 2

  • Diese Methode wird verwendet, wenn Sie ein Video ansehen und es zu Ihrer Wiedergabeliste hinzufügen möchten. Sie sehen ein “Hinzufügen zu”-Symbol (Pluszeichen), das sich direkt unter dem Video befindet. Wenn Sie auf dieses Pluszeichen klicken, wird ein Menü angezeigt.
  • Dieses Menü wird in beiden Fällen angezeigt (unabhängig davon, ob Sie mit Ihrem Telefon oder Desktop angemeldet sind).
  • Hier gibt Ihnen YouTube die Möglichkeit, entweder eine neue Wiedergabeliste zu erstellen oder eine bestehende zu ändern. Wenn Sie sich für das Erstellen einer neuen Wiedergabeliste entscheiden, müssen Sie einen Namen für die neue Wiedergabeliste eingeben. Der Name wird oben angezeigt, wenn Sie auf die jeweilige Playlist klicken.
  • Nun werden Sie von YouTube aufgefordert, Ihre Datenschutzeinstellungen zu wählen. Sie können sie entweder auf öffentlich oder privat einstellen. Privat bedeutet, dass sie nur für Sie zugänglich sein wird. Sie werden nur die Wiedergabeliste sehen.
  • Im letzten Schritt klicken Sie unten rechts auf den roten Boden mit der Aufschrift “Erstellen”. Dadurch wird Ihre Wiedergabeliste erstellt. Mit den oben erwähnten Schritten können wir neue Videos hinzufügen.

Sie brauchen keine Wiedergabeliste mehr. Löschen Sie sie einfach!

Das Löschen einer Wiedergabeliste ist recht einfach und erfordert nicht viele Schritte. Es ist leicht zu bewerkstelligen. Aufgrund der häufigen Änderungen in den YouTube-Oberflächen kann es jedoch verwirrend sein. YouTube hat zwei Möglichkeiten gegeben; entweder eine Wiedergabeliste zu bearbeiten oder sie komplett zu löschen. Hier wird beschrieben, wie Sie eine komplette YouTube-Wiedergabeliste löschen können. Nachfolgend finden Sie die Schritte dazu:

Für Desktops/Laptops

  • Zuerst müssen Sie sich bei Ihrem YouTube-Konto anmelden.
  • Nach dem Einloggen können Sie Ihre bestehenden Playlists unter dem “Library Tab” auf der linken Seite sehen.
  • Klicken Sie auf “Link bearbeiten”. Das ist die Schaltfläche, die als Bleistiftsymbol dargestellt wird.
  • Dies führt Sie zu einer Anzeigeseite. Hier werden alle Optionen zur Verwaltung Ihrer Wiedergabeliste aufgeführt.
  • Es werden drei vertikale Punkte ganz rechts auf dem Bildschirm angezeigt, neben dem Namen der Wiedergabeliste.
next to the playlist's name.
  • Wenn Sie die drei Punkte auswählen, erhalten Sie die Option “Playlist löschen”. Klicken Sie auf diese Option. Dadurch wird die gesamte Wiedergabeliste gelöscht. Es erscheint ein Bestätigungsfeld, in dem Sie zur Bestätigung aufgefordert werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche “Yes, Delete it”.
Click on the “Yes, Delete it” Button.

Für Mobile/ Tablets

  • Suchen Sie die YouTube-App auf dem Startbildschirm Ihres Telefons und öffnen Sie sie.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie bei Ihrem YouTube-Konto angemeldet sind.
  • Tippen Sie auf “Bibliothek” unten rechts auf dem Bildschirm.
  • Wählen Sie hier unter “Wiedergabelisten” diejenige aus, die Sie löschen möchten.
  • Wenn Sie auf die Wiedergabelisten klicken, werden alle Videos angezeigt, die in der Wiedergabeliste gespeichert sind. Alle diese Videos werden in einer Liste angeordnet.
  • Dies ist der Bildschirm zum Bearbeiten der Wiedergabeliste. Er zeigt neben anderen Symbolen einen kleinen Mülleimer an.
small trashcan amongst other icons.
  • Wenn Sie auf diesen Mülleimer klicken, öffnet sich ein Dialogfeld, in dem Sie aufgefordert werden, das Löschen der gesamten Wiedergabeliste zu bestätigen. Klicken Sie auf “OK”, um die Playliste zu löschen.

Fazit

Da haben Sie es! Ein paar einfache Schritte, die Ihnen beim Löschen einer Wiedergabeliste helfen und Ihnen gleichzeitig eine Anleitung zum Erstellen einer solchen geben. Die Erstellung von YouTube-Wiedergabelisten kann lästig sein. Es ist jedoch eine großartige Funktion, da sie es den Leuten ermöglicht, die Art von Videos, die sie sehen möchten, anzupassen. Das Erstellen einer Wiedergabeliste bringt auch weitere Vorteile mit sich. Angenommen, Sie gehen auf eine Reise und brauchen Ihre Lieblingssongs für die Fahrt. Sie können nicht ständig nach neuen Liedern suchen. In solchen Situationen sind Wiedergabelisten sehr praktisch.

Aber die gleichen Wiedergabelisten werden eintönig. Wir erstellen einige Wiedergabelisten für einen bestimmten Zweck, z. B. für ein Projekt oder eine Präsentation. Und wenn sie ihren Zweck erfüllt haben, möchte man sie löschen. Und jetzt wissen Sie, wie!


Last modification: Dezember 21, 2020

Empfohlen