Introduction

Wie viele Videos gibt es auf YouTube
Wie viele Videos gibt es auf YouTube? 4

Es ist fast unmöglich, herauszufinden, wie viele Videos es auf YouTube gibt, denn Menschen aus der ganzen Welt laden pro Minute mehr als 100 Stunden Videoinhalte hoch. Wenn du diesen Artikel zu Ende gelesen hast, werden bereits mehr als 1.000 Stunden an Inhalten auf YouTube für alle sichtbar sein. Es werden also ständig neue Inhalte hochgeladen, da jede Minute immer mehr Nutzer/innen auf die Plattform kommen.

Betrachten wir das Wachstum von YouTube als Social-Media-Plattform, so ist die Popularität der Seite in die Höhe geschnellt. Der Mensch ist visuell veranlagt, was bedeutet, dass visuelle Inhalte in Form von Videos viel leichter zu verdauen sind als schriftliche Inhalte. Viele Menschen sehen sich lieber einen Bericht über die Verwendung eines Produkts an, als die mitgelieferte Bedienungsanleitung zu lesen. YouTube ist inzwischen so stark gewachsen, dass du Anleitungsvideos zu fast allem finden kannst!

Wie viele Videos gibt es auf YouTube?

Wie viele Videos gibt es auf YouTube1
Wie viele Videos gibt es auf YouTube? 5

Wenn man bedenkt, dass ein einzelnes YouTube-Video etwa 2 Minuten lang ist und es insgesamt 275 Millionen Videos gibt, würde eine einzelne Person mehr als 1450 Jahre brauchen, um alle Inhalte zu sehen, die es derzeit auf der Plattform gibt. Obwohl die aktuelle Anzahl der Videos auf YouTube nicht genau bekannt ist, wurde sie im August 2008 auf etwa 144 Millionen geschätzt. Seitdem ist die Zahl rapide angestiegen und es ist ziemlich schwierig zu bestimmen, wie viele Videos es auf YouTube gibt.

Nach den Statistiken des Unternehmens kommen bis zum Jahr 2021 rund 2,3 Milliarden Nutzer hinzu. Damit ist YouTube zur zweitbeliebtesten Plattform geworden, dicht hinter Facebook. Diese 2,3 Milliarden Nutzer/innen sind Menschen, die die Plattform aktiv nutzen und sich mindestens einmal im Monat einloggen. Da die Popularität der Plattform so hoch ist wie nie zuvor, sickert ihre Reichweite langsam in andere Plattformen ein, z.B. durch die automatische Wiedergabe von YouTube-Videos auf WhatsApp.

Das Hochladen von Produktvideos ermöglicht es Marken, ihre Produkte zu präsentieren, ohne ein großes Budget für Werbung bereitstellen zu müssen. Da die Plattform völlig kostenlos ist, ist es für die Menschen viel einfacher, ihr Können zu zeigen und damit ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Das Hochladen von Videos auf YouTube ist zu einem sehr lukrativen Beruf geworden. Heutzutage würden die meisten Jugendlichen sagen, dass sie YouTuber werden wollen, weil sie dann flexibel arbeiten und ihrer Leidenschaft nachgehen können. Der bestbezahlte YouTuber ist Ryan’s World, ein Kind, das nicht älter als 10 Jahre ist und Videos auf YouTube macht.

Im Durchschnitt konsumieren die Menschen jeden Tag etwa eine Milliarde Stunden YouTube-Videos. Das würde bedeuten, dass jeder Mensch täglich mindestens 8,4 Minuten YouTube anschaut. Da die Menschen ständig neues Material brauchen, werden sehr häufig neue Videos hochgeladen. YouTuber tun dies auch, um im Trend zu bleiben. Jüngsten Schätzungen zufolge haben rund 79 Prozent der Internetnutzer einen YouTube-Account.

YouTube account
Wie viele Videos gibt es auf YouTube? 6

Schlussfolgerung

So, wie viele Videos gibt es auf YouTube? Da eine einzige Suche rund eine Million Suchergebnisse liefern kann, kann man nur vermuten, dass die Zahl der Videos auf YouTube derzeit in die Milliarden geht. Immer mehr Kreative nutzen diese kostenlose Website, um Inhalte zu erstellen oder für ihre Produkte zu werben, und es sieht nicht so aus, als würde die Popularität der Plattform so schnell abreißen. Da viele Menschen auf die Plattform aufspringen, hat auch der Wettbewerb um die Nummer eins stark zugenommen. Wenn du also dein Video auf YouTube sehen willst, solltest du es jetzt hochladen, bevor es im Meer der Billionen Suchergebnisse untergeht!

Empfohlen