Introduction

Das Hinzufügen von Untertiteln zu einem YouTube-Video kann dir und deinem Kanal große Vorteile bringen. Du kannst ein größeres Publikum erreichen und deine Inhalte mit Menschen weltweit teilen. Dafür musst du wissen, wie du Untertitel in YouTube hinzufügen und die Reichweite deiner Videos verbessern kannst. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du das machen kannst

Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt

Die Untertitel, die du in YouTube-Videos siehst, werden als CC oder “Closed Captions” bezeichnet. Wenn du sie in deine Videos einfügst, kann ein breiteres Publikum deine Videos sehen und genießen. Wenn du ein Video ansiehst, das nicht in deiner Muttersprache aufgenommen wurde, kannst du einfach Untertitel in deiner Muttersprache einschalten und das Video genießen. Das ist auch für Menschen nützlich, die taub sind oder Schwierigkeiten beim Hören haben.

Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt
Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt 5

Du kannst die Untertitel manuell hinzufügen oder du kannst ein vorgefertigtes Skript verwenden. Beide Methoden benötigen unterschiedlich viel Zeit, um die Untertitel in die Videos einzubauen.

Untertitel mit einer vorgefertigten Untertiteldatei hinzufügen

Zuerst musst du dich vergewissern, ob das von dir gewählte Dateiformat von YouTube unterstützt wird oder nicht. Die am häufigsten verwendete Datei für Untertitel ist die .srt-Datei. Es gibt noch einige andere Formate, die von der Plattform unterstützt werden. Du kannst sie auf der Hilfeseite von YouTube überprüfen.

Wenn du das Dateiformat ausgewählt hast, befolge die folgenden Schritte:

  1. Logge dich in dein YouTube-Konto ein und öffne YouTube Studio (Beta)
Logge dich in dein YouTube-Konto ein
Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt 6
  1. In der linken Seitenleiste siehst du einen Reiter mit der Bezeichnung “Videos”
  2. Wähle das Video aus, dem du Untertitel hinzufügen möchtest
  3. Durch Auswahl der Option “Erweiterte Einstellungen” kannst du dann die Untertitel hochladen. Wähle die gewünschte Sprache und klicke dann auf die Option “Untertitel hochladen”
  4. Du hast die Möglichkeit, die Untertiteldatei entweder mit oder ohne Zeitangabe hochzuladen
Option zum Hochladen
Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt 7
  1. Wähle die Datei aus, öffne sie und klicke dann auf die Schaltfläche Speichern.

Untertitel manuell hinzufügen

Diese Option ist nur für diejenigen verfügbar, die YouTube classic nutzen. Für Beta-Nutzer ist sie nicht verfügbar. Um Untertitel im klassischen Modus hinzuzufügen, befolge diese Schritte:

Manuell hinzufügen
Wie man Untertitel in YouTube hinzufügt 8
  1. Öffne den Videomanager
  2. Wähle das Video aus, das du bearbeiten möchtest
  3. Dann siehst du eine Option mit der Bezeichnung “Untertitel”
  4. Wähle die Sprache aus, in der deine Untertitel angezeigt werden sollen, und wähle sie aus
  5. Geh zu “Neue Untertitel hinzufügen” und erstelle Untertitel
  6. Jetzt spiele das Video ab, dem du Untertitel hinzufügen möchtest. Du kannst das Video zu einem bestimmten Zeitpunkt anhalten und dann Untertitel hinzufügen
  7. Ein Textfeld wird auf der linken Seite des Videos angezeigt, in das du die Untertitel manuell eingeben kannst
  8. Du kannst die Dauer jedes Untertitels so anpassen, dass er sich nahtlos in das Video einfügt
  9. Wiederhole diesen Vorgang so oft wie nötig und füge Untertitel hinzu, wo immer du willst

Das sind die beiden Möglichkeiten, Untertitel zu YouTube-Videos hinzuzufügen. Du kannst diejenige wählen, die dir am besten gefällt. Wir hoffen, dass unser Artikel deine Fragen geklärt hat und du deine Videos mit Leichtigkeit mit Untertiteln versehen kannst.

Empfohlen