Ausloggen bei YouTube

Wenn du bei YouTube angemeldet bist, wird dein Profilbild/Kanalfoto oben rechts auf dem Bildschirm angezeigt. Jedes Mal, wenn du diese Seite wieder aufrufst, wird dir angezeigt, dass du angemeldet bist, es sei denn, du meldest dich manuell an. Wenn du eingeloggt bleibst, speichert YouTube deinen gesamten Such- und Surfverlauf. Es nutzt diese Daten, um dir mehr Videoempfehlungen zu geben. Wenn du aber nicht möchtest, dass deine Suchanfragen verfolgt werden, oder wenn du von einem unbekannten Gerät aus eingeloggt bist, ist es am besten, wenn du dich bei YouTube abmeldest, sobald du mit dem Surfen fertig bist.

In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du dich von YouTube abmelden kannst, und zwar mit deinem Laptop, Android- und IOS-Gerät. Auch wenn du kein technisches Genie bist, kannst du dich auf der Plattform zurechtfinden. Die Schritte selbst sind einfach zu befolgen, also lies weiter und lass dir von uns zeigen, wie du dich innerhalb weniger Minuten von jedem Gerät abmelden kannst

Abmelden mit dem Laptop

  • Der erste Schritt ist, über deinen bevorzugten Webbrowser auf Youtube.com zu gehen und zu sehen, ob du bereits eingeloggt bist.
  • Wenn du eingeloggt bist, wird oben rechts ein Profilbild/Symbol angezeigt. Es wird in einem kleinen Kreis auf dem Bildschirm erscheinen.
Abmelden mit Laptop
Wie man sich bei YouTube abmeldet 4
  • Nachdem du das Bild gefunden hast, kannst du es anklicken. Ein Menü wird sich öffnen.
Ein Menü wird eingeblendet
Wie man sich bei YouTube abmeldet 5
  • Neben verschiedenen anderen Optionen bekommst du die Möglichkeit, dich abzumelden. Dies ist die letzte Option im Menü.
Dies wird die letzte Option im Menü sein
Wie man sich bei YouTube abmeldet 6
  • Klickst du einmal auf die Abmeldeoption, meldest du dich von deinem YouTube-Konto ab.

Abmelden mit IPhone

  • Öffne YouTube entweder über den Webbrowser oder die Anwendung selbst. Die Anwendung ist ein weißes Dreieck, das von einem roten Rechteck umgeben ist. Es befindet sich meistens auf dem Startbildschirm.
  • Wenn sich die Anwendung öffnet, klicke auf das Kontofoto, es ist der kleine Kreis auf dem Bildschirm, entweder oben oder unten.
  • Jetzt tippst du auf “Konto wechseln”, es befindet sich unten im Menü.
  • Das nächste Zeichen, auf das du tippen musst, ist “Abmelden”. Es erscheint ebenfalls am unteren Ende des Menüs. Wenn du darauf klickst, wirst du automatisch abgemeldet. Methode

Abmelden unter Android

  • Der erste Schritt besteht darin, die YouTube-Anwendung auf deinem Android-Handy zu öffnen. Du kannst entweder die Anwendung oder den Browser benutzen. Du musst nur sicherstellen, dass du in der Anwendung oder im Browser eingeloggt bist.
  • Sei vorsichtig, denn wenn du dich bei YouTube auf Android abmeldest, entfernst du automatisch das Konto vom Telefon und meldest dich auch von Anwendungen ab, die das Konto gemeinsam nutzen, z.B. Gmail, Maps usw.
  • Wenn du diese Schritte befolgst, entfernst du das Konto effektiv. Wenn du das Konto nicht löschen willst, hast du die Möglichkeit, anonym zu surfen.
  • Tippe auf das Profilsymbol, das ist der Kreis in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dadurch öffnet sich ein Menü.
  • Scrolle nach unten und du wirst die Option “Konto wechseln” sehen. Sie befindet sich am unteren Ende des Menüs. Es erscheint eine ganze Liste von Konten.
  • Nun siehst du die Option, Konten zu verwalten oder dich bei YouTube abzumelden. Diese beiden Optionen sind die gebräuchlichsten, können aber je nach Version und Einstellungen von YouTube, die du verwendest, variieren.
  • Du kannst auf das Konto tippen, um es zu entfernen. Dadurch werden die Informationen, die mit deinem Android-Telefon verbunden sind, sofort entfernt.
  • Nach der Entfernung bist du vollständig von YouTube abgemeldet.

Und das war’s! Jetzt weißt du alles, was du darüber wissen musst, wie du dich bei YouTube abmelden kannst. Wir hoffen sehr, dass du diesen Artikel hilfreich fandest und dich problemlos von YouTube abmelden kannst.

Empfohlen