Introduction

Willst du einen YouTube-Kanal erstellen, bist dir aber nicht sicher, wo du anfangen sollst? Nun, keine Sorge! Dieser Artikel wird dich durch alle Schritte führen, wie du einen Kanal auf YouTube erstellen kannst.

Wir alle wissen, dass Videoinhalte in der heutigen Zeit immens wichtig sind. Rund 74% des gesamten Online-Traffics entfallen auf Video-Inhalte, außerdem werden jeden Tag über fünf MilliardenYouTube-Videos angesehen. Wenn du ein Geschäftsinhaber bist, wäre es daher dumm, dieses Medium nicht zu nutzen, um dein Geschäft zu verbessern. Indem du einen organisierten und gut gemachten YouTube-Kanal mit gleichbleibend guten Inhalten hast, wirst du in der Lage sein, mehr Traffic zu bekommen und dein Geschäft zu vergrößern.

Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt (Schritt-für-Schritt-Tutorial)

1. Verwende dein Google-Konto

Der einfachste und leichteste Weg ist es, dich in deinem Google-Konto anzumelden und es für die Erstellung deines YouTube-Kanals zu verwenden. Du brauchst immer ein Google-Konto, um auf YouTube zu mögen, zu teilen und zu kommentieren; wenn du noch kein Google-Konto hast, solltest du eines erstellen, bevor du diesen Prozess beginnst.

Wenn du auf youtube.com gehst, findest du auf der rechten Seite des Bildschirms eine “Sign In” Option. Wenn du darauf klickst, öffnet sich vor dir eine neue Seite, die deine Google-Kontodaten abfragt. Wenn du mehr als ein Konto hast, zeigt die Seite diese in Form einer Liste an. Stelle sicher, dass du dasjenige auswählst, das du mit dem Kanal verknüpfen möchtest.

2. Erstelle einen Kanal über dein Google-Konto

Sobald du in deinem Konto angemeldet bist, kannst du einen YouTube-Kanal erstellen; dazu klickst du auf das Benutzersymbol in der oberen rechten Ecke. Dieses Icon steht sowohl für dein Google-Konto als auch für dein YouTube-Konto. Klicke auf dieses Icon und es erscheint ein Dropdown-Menü. Wähle die Option für Einstellungen.

Create a Channel
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 8

Du wirst zur Übersicht deines Accounts weitergeleitet. Hier erhältst du unter der Kategorie “Dein Kanal” die Option “Einen neuen Kanal erstellen”.

Google Konto
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 9

Der erste Schritt zur Erstellung eines Kontos ist die Erstellung eines Markenkontos. Du kannst es nennen, wie du willst, also lass dich austoben. Achte jedoch darauf, dass er zu dem passt, was dein Kanal repräsentieren wird.

How to Create Channel on YouTube
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 10

Nachdem du den Namen des Markenkontos eingegeben hast, musst du das Konto entweder per SMS oder per Anruf verifizieren. In beiden Fällen erhältst du einen Code, den du auf der Seite eingeben musst. Nachdem der Verifizierungsprozess abgeschlossen ist, wirst du zum Dashboard deines Kanals weitergeleitet. Jetzt ist es an der Zeit, es nach deinen eigenen Bedürfnissen anzupassen.

3. Passe deinen Kanal an

Nun, da du gelernt hast, wie du einen Kanal auf YouTube erstellen kannst, ist der nächste Schritt, ihn zu individualisieren. Dies wird die Leute wissen lassen, dass dein Account echt ist und ihre Aufmerksamkeit wert ist. Oben rechts auf der Seite siehst du einen “Kanal anpassen”-Button. Sobald du darauf klickst, kannst du drei Tabs sehen: “Layout”, “Branding” und “Basic Info”. Indem du diese ausfüllst, kannst du deinen Kanal anpassen und deine Zielgruppe auf deine Seite locken.

Customize Your Channel
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 11

Von dort aus gelangst du auf die Seite zur Anpassung des Channels.

4. Fülle alle grundlegenden Informationen aus

Zu den Basisinformationen für deinen Kanal gehört, in welcher Sprache die Videos sein werden, wie die Beschreibung deiner Videos aussehen soll und unter welchen Suchbegriffen deine Videos eingeordnet werden. Hier solltest du dich von deiner besten Seite zeigen, denn die Leute, die deine Videos sehen wollen, werden mit Sicherheit sehen, was du als Beschreibung geschrieben hast. Dies ist auch der Ort, an dem du Links mit deinen Zuschauern teilen kannst.

Fülle alle Grundinformationen aus
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 12

5. Füge ein Profilbild und Bannerbild hinzu

Das Hinzufügen eines Profilbildes lässt deinen Kanal auf YouTube professioneller und seriöser aussehen. Außerdem hilft es deinen Zuschauern, dich schneller zu identifizieren. Dieses Bild erscheint unter den meisten Videos und hat eine Größe von mindestens 98×98 Pixeln. Über den Reiter Branding kannst du dein Profil- und Bannerbild ändern.

Profilbild und Bannerbild hinzufügen
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 13

Ein Bannerbild hingegen wird oben auf deiner Kanalseite angezeigt und dient dazu, deine Marke deinen Zuschauern zu zeigen. Die Abmessungen für das Bild sind mindestens 2048×1152 px. Im Beispiel unten ist Cupcake Jemma das Banner und es zeigt das Produkt, das der Kanal bewirbt.

Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt
Wie man einen Kanal auf YouTube erstellt 14

Das waren alle Informationen, die du gebraucht hast, um einen Kanal auf YouTube zu erstellen. Wir hoffen, dass dieser Artikel hilfreich war und wünschen dir viel Glück bei deinen Bemühungen!

Empfohlen