YouTube kann eine schwierige Plattform sein, auf der man sich zurechtfindet. Wenn du ein Anfänger bist und das Beste daraus machen willst, dann kann es schwer sein. Manchmal können einfache Aufgaben wie das Wissen, wie man ein YouTube-Video loopt, verwirrend sein. Aber sei nicht verlegen, denn du bist nicht der Einzige. Es gibt viele Leute, die YouTube nutzen und nicht wissen, worum es beim Looping eines YouTube-Videos geht.

In diesem Artikel haben wir erklärt, was das Loopen eines Videos bedeutet und wie man es macht. Solltest du jemals ein YouTube Video in eine Schleife setzen wollen, kannst du das ganz einfach und in kürzester Zeit tun.

Was ist ein gelooptes Video?

Bevor wir lernen, wie man ein YouTube Video loopt, müssen wir verstehen, was es bedeutet, ein Video in einer Schleife zu haben. Ein gelooptes Video ist eines, das immer wieder abgespielt wird, ohne zu enden oder ohne Unterbrechungen. Es kann sogar mit einem Bild gemacht werden, wo es in einem endlosen Zyklus stecken bleibt – dies ist als GIF bekannt. Ein gelooptes Video kann hilfreich sein, wenn du Musik auf Wiederholung spielst. Sobald du eine Aufnahme hast, kannst du sie auf Schleife stellen und auf Wiederholung spielen. Du kannst sogar ein Video mit Bildern in einer Schleife im Hintergrund einer Vorführung abspielen lassen.

Wie man ein YouTube Video loopt

Wie man ein YouTube-Video loopt, kannst du auf der Website erfahren. Dies ist ein sehr einfacher Prozess und erfordert buchstäblich nur einen Klick. Gehe zu dem Video, das du in eine Schleife setzen möchtest, und klicke dann mit der rechten Maustaste auf das Fenster des Videos. Es erscheint ein Menü mit der Option “Schleife”. Klicke auf die Schleifenoption und das Video wird weiter abgespielt.

Wenn es darum geht, ein Video in der App auf Schleife zu stellen, dauert der Prozess viel länger, als wenn du es über die Website machst. Es gibt viele Schritte, die notwendig sind, bevor du das tun kannst und sie sind unten aufgelistet:

Schritt 1

Geh zur App und öffne das Video, das du in Schleife haben möchtest. Wenn du auf das Video tippst, erscheint ein Icon mit drei Linien und einem Pluszeichen am oberen Rand des Bildschirms.

Schritt 2

Tippe auf das Symbol. Dann erscheint eine Option “Playlist erstellen” in blau. Tippe darauf.

Playlist erstellen

Schritt 3

Du wirst aufgefordert, die Wiedergabeliste zu benennen und die gewünschten Privatsphäre-Einstellungen festzulegen. Tippe dann auf die Option ‘Erstellen’.

tippe auf die Option 'Create'

Schritt 4

Nun musst du zurück auf den Startbildschirm deiner App gehen. Unten rechts hast du das Icon der “Bibliothek”. Tippe auf dieses Icon und wähle dann deine Wiedergabeliste aus.

wähle deine Playlist

Schritt 5

An dieser Stelle sollte dein Video in der App abgespielt werden. Du wirst eine kleine, nach unten gerichtete Pfeilspitze am unteren Ende des Videos sehen, wo es endet. Tippe darauf.

video playing on the app

Schritt 6

Hier wird deine gesamte Wiedergabeliste angezeigt, wo du sehen kannst, welches Video gerade abgespielt wird und alle anderen Videos in der Wiedergabeliste.

Schritt 7

Auf der oberen linken Seite der Playlist siehst du ein Symbol mit zwei Pfeilen. Diese stellen eine Schleife dar. Tippe auf dieses Icon und dein Video wird in einer Schleife sein.

dein Video wird in einer Schleife angezeigt

Empfohlen