Das Einfügen von Zeitstempeln für deine YouTube-Videos und Kommentare ist in der Tat eine beliebte Funktion. Ein Zeitstempel ist wirklich eine Zeitersparnis, um die genauen Informationen aus dem Video zu finden, anstatt sie im gesamten Video zu suchen. Willst du mehr darüber erfahren, wie man Zeitstempel auf YouTube anbringt? (2021), dann lies diesen Artikel und nutze diese Funktion für deine zukünftigen YouTube Videos!

How to Timestamp on YouTube?

YouTube Timestamp – Was ist das?

Einfach ausgedrückt handelt es sich um einen Link, der an den Stellen deines YouTube-Videos eingefügt werden kann. Als Zuschauer, während du ein YouTube Video ansiehst, möchtest du vielleicht einen bestimmten Punkt im Video sehen, an dem die Information, die du suchst, gezeigt wird. Anstatt also das Video vom Anfang bis zu dem von dir gewünschten Teil des Videos zu betrachten, kannst du den gewünschten Teil des Videos mit einer Zeitstempel-Funktion direkt ansehen.

Die Zeitstempel-Funktion ermöglicht es dir, auf jeden Teil oder jede Sekunde deines YouTube-Videos zu verlinken. Google erlaubt es den Webseitenbetreibern nun, die Zeitstempel-Funktion auch bei der Darstellung der gewünschten Videos in den Google-Suchergebnissen einzubinden.

Wie ist es hilfreich für YouTube Videos?

Du kannst einen persönlichen YouTube-Account oder einen Marken-Account haben. Der Zweck dieser beiden Accounts ist so ziemlich derselbe, nämlich an Popularität zu gewinnen und dafür zu sorgen, dass mehr Menschen deine Videos sehen, mehr Follower zu gewinnen und letztendlich ein gutes Einkommen über YouTube zu generieren.

Dieses Feature hilft definitiv dabei, die Sichtbarkeit deiner Videos und auch der Kommentarbereiche zu verbessern!

Easy Ways to Timestamp Your YouTube Videos

How to Timestamp on YouTube?

Willst du lernen, wie man auf YouTube einen Zeitstempel setzt? (2021), dann befolge die unten genannten Schritte, um deinen YouTube Videos die nötige Anzahl an Views und Sichtbarkeit zu verschaffen, die sie verdienen!

Schritt 1 – Gehe zu deinem YouTube-Account. Finde ein Beschreibungsfeld für deine neuen oder alten Videos.

Schritt 2 – Um einen Zeitstempel zu verlinken, entscheide dich für eine bestimmte Zeit (in Minuten, Sekunden, Stunden). Füge nun einen mit Schlüsselwörtern angereicherten Videonamen hinzu und speichere denselben!

Schritt 3 – Jetzt kannst du dein YouTube-Video neu laden oder freigeben. Achte außerdem darauf, dass die Beschreibung deines Videos ebenfalls aktualisiert wird.

YouTube Timestamps und SEO-Vorteile

Dieses exklusive Feature ist definitiv nützlich, um deinen Videos mehr Zuschauer zu verschaffen. Vor allem bei langen oder langatmigen Videos, bei denen ein Zuschauer sich vielleicht nicht das komplette Video ansehen möchte. Selbst wenn dein Videoinhalt gut ist, kann es sein, dass ein Betrachter das Video überspringt, um sich nicht die Mühe zu machen, die gewünschte Ansicht deines Videos zu finden.

Mit dem Zeitstempel kannst du die gewünschten Teile des Videos mit einer Zeitangabe versehen und mit einem kurzen Keyword versehen. Ein Nutzer kann dann direkt zu dem gewünschten Teil des Abschnitts des Videos springen und nach Informationen je nach Wahl suchen. 

Als Inhaber eines YouTube-Kontos kannst du lernen, wie man Zeitstempel auf YouTube? (2021) und deine nützlichen Inhalte einem breiteren Publikum zugänglich machen. Im Allgemeinen haben die Zuschauer eine geringere Aufmerksamkeitsspanne, wenn sie Videos ansehen. Mit dieser überragenden Funktion können sie ihren benötigten Abschnitt oder Teil der Informationen durch deine Videos finden und sich auf deine zukünftigen Videos freuen, um das benötigte Wissen oder die Informationen zu finden.

Plus, mit einem Zeitstempel, platziert Google diesen unter den Videos, damit die Nutzer bei der Suche nach dem gewünschten Abschnitt diesen finden können. Außerdem sorgt es für guten Traffic für deine Videos und die Videos werden dann wahrscheinlich in den besten Suchergebnissen bei Google erscheinen. Deine Videos werden dann in den YouTube-Suchergebnissen hoch gerankt und die Zuschauer werden die Videos anklicken und echte Kommentare, bzw. Fragen stellen. Wenn dein YouTube-Account gut recherchierte und gut präsentierte Videos hat, mit Zeitstempel-Hyperlinks, wirst du in kurzer Zeit mehr Follower und Abonnenten bekommen.

Lass deinen YouTube Account sichtbar sein

Um in der virtuellen Präsenz ganz vorne mit dabei zu sein, spielt die Sichtbarkeit deines YouTube-Accounts eine wichtige Rolle. Damit deine Videos mehr Zuschauer erreichen und echte Abonnenten gewinnen, kannst du dir Hilfe von einer Social Media Growth Agentur holen. Sie hilft dir dabei, deine digitale Präsenz auszubauen, indem sie dir ermöglicht, echte Abonnenten nach deinem Bedarf zu kaufen. Außerdem wird dein Account mit fachkundigen Marketingstrategien die Popularität erlangen, die er verdient!

Empfohlen