Seit der Einführung von TikTok laden täglich Millionen von Menschen kurze Videos auf diese Plattform hoch. Natürlich hat TikTok noch nicht den großen Bekanntheitsgrad erreicht wie andere Plattformen wie Facebook, YouTube, etc.

Nichtsdestotrotz hat diese unglaubliche App mit ihrer Funktion zum Teilen von 15-Sekunden-Videoclips die Aufmerksamkeit und Faszination vieler Menschen rund um den Globus erlangt. Darüber hinaus verdankt TikTok seine wachsende Popularität auch seiner Duett-Funktion.

Auf dieser Plattform kann man ein Duett machen, indem man Videos erstellt, die dem Originalclip ähnlich sind. Sobald das erledigt ist, erscheinen die beiden Videoclips nebeneinander auf dem Bildschirm. Unterhaltsamer geht’s nicht mehr!

Auf diese Weise kann man einen Videoclip mit eigenem Inhalt kommentieren oder beantworten und ihn dann mit der Öffentlichkeit teilen. Wenn es gut ausgeführt wird, kann es beeindruckende Ergebnisse bringen, viral werden und zu einem Trend werden, der sogar zu Duett-Ketten führt.

Diese Anwendung ermöglicht es Benutzern, Videoinhalte zusammen mit ihren Freunden, Marken, Influencern oder Lieblingsprominenten zu erstellen. Solche Duett-Videoclips können zweifelsohne zu einer massiven Fangemeinde führen und Ihre Zielgruppe ins rechte Licht rücken.

Heute werden wir Ihnen zeigen, wie Sie ansprechende Duett-Videos auf TikTok erstellen können, die sowohl für iOS als auch für Android geeignet sind. Lesen Sie diese Anleitung und werden Sie ein professioneller Duett-TikToker!

Wie macht man ein Duett auf TikTok?

Als Erstes benötigen Sie ein Smartphone, auf dem die TikTok-Anwendung installiert ist, um Duett-Inhalte auf TikTok zu erstellen. Danach müssen Sie ein Konto auf der Plattform erstellen, indem Sie sich dort registrieren.

Lassen Sie uns nun mit den Schritten fortfahren, um ein Duett auf TikTok zu erstellen.

Schritt eins: Inhalte für ein Duett finden

Zu Beginn müssen Sie einen Inhalt finden, mit dem Sie ein Duett aufnehmen können. Falls Sie eine Vorliebe für Musik haben, können Sie Lieder für das Duett finden und Ihre eigenen Melodien hinzufügen. Wenn Sie gerne tanzen, ist es auch möglich, einen Körper mit anderen Tänzern zu teilen.

Falls Sie die alten Videos, die Sie zuvor gepostet haben, ändern möchten, machen Sie ein Duett mit Ihrem eigenen Inhalt. Wenn Sie Ihre Meinung über ein bestimmtes Video äußern wollen, ja, Sie haben es richtig erraten! Erstellen Sie ein Duett, um das Video zu bewerten.

Diese Duett-Idee ist besonders interessant, wenn Ihnen die Ideen ausgehen und Sie sich fragen, welches Video Sie als nächstes erstellen sollen. Wenn Sie noch nicht angefangen haben, Ihr eigenes TikTok zu erstellen und es Sie nervt, warum fangen Sie nicht damit an, indem Sie ein Duett mit einigen anderen TikTokern machen?

Gewöhnen Sie sich an, Inhalte, die Sie interessant finden, zu speichern, indem Sie ihnen ein Herz geben, sie teilen oder den Videolink in Ihrer Notiz-App speichern. Auf diese Weise können Sie jederzeit zu dem Video zurückkehren und Ihr Duett aufnehmen.

Schritt 2: Filmen Sie Ihr Duett

Auf dem Bildschirm des Inhalts, den Sie duettieren möchten, sehen Sie rechts eine Schaltfläche “Teilen”. Tippen Sie darauf und Sie sehen die Duett-Option zusammen mit anderen Funktionen, die als zwei verbundene Kreise erscheinen.

Falls diese Funktion für Sie nicht sichtbar ist, bedeutet dies, dass die Duett-Option vom Benutzer nicht zugelassen wurde. Dies ist auch möglich, da TikTok den Benutzern die Möglichkeit gibt, die Freigabeeinstellungen anzupassen. Wenn also der Benutzer die Duettfunktion deaktiviert hat, wird die Schaltfläche nicht hervorgehoben. Das ist dann das verräterische Zeichen!

Wenn Sie also das Symbol hervorgehoben sehen, sobald Sie auf “Teilen” tippen, bedeutet dies, dass Sie die Funktion nutzen können. Jetzt müssen Sie nur noch auf die Duett-Schaltfläche tippen. Es werden zwei Bildschirme nebeneinander angezeigt, einer davon ist der ursprüngliche Inhalt.

Als Nächstes müssen Sie einfach auf die rote Aufnahmetaste tippen, und schon haben Sie Ihr erstes Duett-Video!

Darüber hinaus können Sie die Geschwindigkeit anpassen, Filter anwenden, Emoticons und Sticker verwenden und sogar Texte hinzufügen, wenn Sie dies wünschen. Sobald Sie mit Ihrem Inhalt zufrieden sind, können Sie ihn auf der Plattform teilen.

Wenn es um Hashtags geht, müssen Sie sich nicht darum kümmern, diese hinzuzufügen. Denn selbst wenn Sie es nicht tun, wird Ihr Video die Aufmerksamkeit erhalten, die es verdient. Sie werden entsprechend viele Aufrufe erhalten, und es besteht immer die Möglichkeit, dass Ihr Video auf der “For You”-Seite erscheint.

Der Trick für ein gutes Duett-Video

Hier ist eine Tatsache – Sie können ein Gespräch beginnen, indem Sie hochwertige Duett-Inhalte erstellen. Wenn Sie in der Lage sind, Menschen dazu zu bringen, miteinander über Ihr Reaktionsvideo im Kommentarbereich zu sprechen, ist das ein magischer Moment!

Um das zu erreichen, müssen Sie jedoch ein Video finden, Ihre eigene Note hinzufügen und es in etwas Besonderes und Neues verwandeln. Falls Sie auf eine Reaktion abzielen, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Wirksamkeit des ursprünglichen Inhalts erhöhen.

Lassen Sie uns zum Beispiel über den bekannten Koch Gordon Ramsey sprechen. Sein Stil der Videos beinhaltet das Anschreien des Bildschirms, das Beobachten von Leuten, die seinen Wellington zerstören, oder das Zubereiten eines Sandwichs mit Paprika.

Jetzt sind seine Videos sowohl auf TikTok als auch auf anderen Plattformen wie Instagram, Facebook usw. im Trend. Diese Art von Duett-Videos sind amüsant und sie halten uns sicherlich unterhalten. Sicherlich sind es diese Dinge, die ein ansprechendes TikTok-Duett ausmachen!

Das Duett ist ein integraler Bestandteil der Videoerstellung in TikTok. Stellen Sie es sich wie ein Musikstück vor, das neu abgemischt wird. Eine Person kann das Video einer anderen Person verwenden und es mit eigenen Inhalten versehen. Das ist dasselbe, wie wenn Sie eine lustige Geschichte aufbauen und sie von anderen Personen beenden lassen, indem sie die Gag-Zeile liefern.

Sagen wir zum Beispiel, eine Person postet ein Video, in dem sie tanzt und nur ihren Oberkörper zeigt. Dann kann ein anderer TikToker diesen speziellen Inhalt verwenden und damit korrespondieren, indem er ein Video hinzufügt, das nur den unteren Teil zeigt, die Beine, die im Takt steppen.

Fazit

So, das war’s! Sie können sich jetzt online mit anderen Menschen verbinden und auf solchen Plattformen kreativer sein, denn die auf TikTok geteilten Videoinhalte sind unendlich. Beginnen Sie einfach damit, mit Ihren Freunden zusammenzuarbeiten und lassen Sie Ihre Duett-Reise beginnen!