How to Find Popular Twitter Hashtags

Twitter-Hashtags helfen dabei, das Auffinden und die Suche nach verschiedenen Beiträgen und Diskussionen zum gleichen Thema zu finden und zu suchen. (#) ohne Satzzeichen oder Leerzeichen vor einem Wort erstellt.  Mit Hashtags können Nutzer alle Beiträge zu einem Beiträge zu einem bestimmten Fall, Thema, Stimmung oder mehr finden. Das macht es auch zu einer perfekte Möglichkeit für Marketer, Ideen zu sammeln und sich an groß angelegten conversations.

Die Verwendung von Trends und beliebten Hashtags auf Twitter in deinen Social Media-Posts ist ein perfekter Weg, um deine Tweets zu erhöhen und Menschen zu erreichen, die nicht nur deine eigenen Follower. Wenn du einen gängigen Hashtag in einem Tweet verwendest, zeigst du diese Nachricht an alle, die über dieses Thema diskutieren und sich die verwandten Nachrichten zu diesem Thema lesen.

Um die Macht der Hashtags voll auszuschöpfen, musst du jedoch, musst du lernen, welche für deine Marke und deine Strategie am besten funktionieren.

Wie funktionieren Twitter Hashtags?

Wenn ein Nutzer einen Hashtag zu seinem Beitrag hinzufügt, kann dieser von Twitter indiziert werden. ihrem Posting hinzufügt und von anderen Nutzern gesucht oder entdeckt werden kann. Wenn jemand auf den auf den Hashtag klickt, wird er auf eine Seite weitergeleitet, die alle Nachrichten in Echtzeit mit denselben Hashtags anzeigt.

Wenn ein Keyword genug Traktion bekommt, ist es “trending”. Aber beim Trending geht es nicht nur darum, der beliebteste Hashtag. Trending Hashtags und Themen sind für jeden Nutzer speziell, basierend auf seinem Standort, sozialen Netzwerken und Interessen.

How to Use Hashtags

Es ist genauso einfach, einen Hashtag in einem Social Post zu verwenden, wie das #-Zeichen vor ein einzelnes Wort oder einen Satz zu setzen, ohne Leerzeichen oder Interpunktion. Du kannst auch Zahlen in deinen Hashtags verwenden. Es ist schnell genug, um einen Hashtag zu tippen, aber es gibt einige feine Nuancen, die du beherrschen solltest, um das das Beste aus ihnen herauszuholen.

Hier sind einige einfache Regeln für die Verwendung der Hashtags:

Hashtag-Grundlagen

  • Sollten nicht zu viele Wörter zusammen mit einem einzelnen Hashtag verbinden, wenn du Hashtags für ihre beabsichtigte Absicht (Kategorisierung und Entdeckung)-das macht es weniger lesbar und schwieriger zu identifizieren.
  • Wenn du einen Hashtag auf einem öffentlichen Account auf den meisten Netzwerken, wird jemand, der nach diesem Hashtag sucht, in der Lage sein, deine Nachricht zu finden. deine Nachricht zu finden.
  • Verwendet keine #Hashtags #spam. Vermeidet Over-Tagging oder das Hinzufügen eines einzelnen Posts zu einem einzelnen Wort.
  • Verwendet Hashtags, die mit dem Thema in Verbindung stehen. Tweets. Der Versuch, Aufmerksamkeit zu bekommen, indem du eine Unstimmigkeit zwischen deinem Tweet Inhalt und Hashtag sieht unauthentisch aus und wird dazu führen, dass die meisten Leser, die nach echten Details zu diesem Thema suchen, deinen Beitrag ignorieren oder sogar deine Seite löschen.

Auch wenn es empfehlenswert ist, sich auf trending Hashtags und Unterhaltungen mitzumachen, solltest du vorsichtig sein – besonders wenn du einen einen Marken-Account, um auf eine Katastrophe zu reagieren. Viele haben gemischte Meinungen darüber ob ein Unternehmen Mitgefühl für die Opfer von Katastrophen zeigen kann. Generell gilt, was auch immer du tust, benutze diese Art von Interaktion nicht als eine eklatante Plattform für den Verkauf.

Betrachte die täglichen Muster und unseren Hashtag Holiday Calendar für ein zusätzliches Maß an Aktualität für Konversationen, die in Echtzeit aufspringen. time.

Eigenen Twitter-Hashtag erstellen

Die oben genannten Tools sind alle großartig für die Identifizierung von aktuellen gängigen Hashtags und trending ones, aber was ist, wenn du deinen eigenen Hashtag erstellen willst?

Eigene Hashtags bringen die Gruppe zusammen, heben dich von der von der Konkurrenz ab und bringen ein bisschen Spaß in deine Marketingkampagne auf Twitter.

Allerdings sind nicht alle der beworbenen Hashtags gleich. Perfekte Hashtags sind leicht zu merken, gut lesbar und besonders einprägsam. Dies ist ein Hashtag, der mit deiner Marke in Verbindung gebracht wird, also solltest du dir einige Gedanken darüber machen. Im Folgenden findest du ein paar Tipps, die sicherstellen, dass du das Beste aus deinem Promoted Hashtag auf Twitter machst.

Hashtags an eine Kampagne anhängen

Die Mehrheit der gebrandeten Hashtags wird in eine von zwei Kategorien fallen:

  1. Immer aktuelle Hashtags
  2. Kampagnenspezifische Hashtags

Always-on Hashtags sind solche wie #Justdoit von Nike oder #IWILL von Under Armour. Diese sind eine übergreifende Marketingkomponente der Produkte und nicht exklusiv für eine einzelne Kampagne. Oft wirst du diese Art von Hashtags sehen, wenn User Inhalte von Followern erstellt für ihre Lieblingsmarken teilen.

Das zweite sind kampagnenspezifische Hashtags. Sie haben meist eine kürzere Lebensdauer und werden für eine begrenzte Aktion verwendet.

Durchführen einer Hashtag-Suche zuerst

Bevor du dich für einen Hashtag entscheidest, solltest du eine Suche nach ihm auf Twitter. Du willst vor allem sicherstellen, dass niemand sonst denselben Hashtag verwendet und dass er Hashtag verwendet und dass er nicht mit etwas Negativem oder außerhalb deines Unternehmen. Wenn dein gewünschter Hashtag schon vor vielen Jahren verwendet wurde, ist die Verwendung dieses Hashtags wahrscheinlich sicher. Aber wenn er als Teil einer aktuellen Kampagne von einer bekannten Marke verwendet wird, wird er wird es eine Menge Unsicherheit erzeugen und das Rechtsteam zum Lachen bringen.

Don’t make the Hashtag Too Long

Das haben wir alles schon einmal gemacht. Wenn du beim Schreiben eines Textes oder eines Tweets passiert es immer wieder, dass ein Zeichen fehlt oder ein Wort falsch geschrieben wird. Die länger der Hashtag auf Twitter ist, desto wahrscheinlicher ist es, dass wenn du versuchst ihn zu tweeten, jemand einen Tippfehler macht.

Du willst deinen Hashtag als etwas verwenden, das die Leute schnell identifizieren und lesen können. Hier sind einige Dinge, auf die du achten solltest:

  • Verwendet mehrere abschließende Wörter und beginnt mit dem gleichen Buchstaben (# gamingguys). Diese Verdoppelung der Buchstaben wirkt kompliziert und macht es ein wenig schwierig, schnell zu tippen.
  • Mach es 3 Wörter lang (# itsgamedaytoday). Deine Hashtags sollten nicht zu ganzen Sätzen werden. Idealerweise beschränkst du deine Hashtags auf unter 3 Zeichen.
  • Verwendest du Wörter, die ineinander laufen. Das Paradebeispiel für diesen Fehler ist der Hashtag von Susan Boyle’s Album Release Party. Wenn du mehrere Wörter in einem einzigen Hashtag aneinanderreihst, solltest du doppelt Suche nach versteckten Botschaften.

Avoid Using Too Many Hashtags in a Tweet

Dieser Tipp gilt sowohl für gebrandete als auch für nicht gebrandete Hashtags auf Twitter. Anders als bei Instagram, wo es ziemlich normal ist, 10 + Hashtags in einer einzigen Bildunterschrift zu sehen, ist das Hashtag-Cramming auf Twitter etwas weniger entgegenkommend. auf Twitter.

Halte die Anzahl der Hashtags in einem Tweet auf unter drei. Aber in der Regel reicht einer aus, besonders wenn es ein gebrandeter Hashtag ist, der Teil einer Kampagne ist. einer Kampagne ist.

Empfohlen