Twitter ermöglicht es dir, deinen Freunden, deiner Familie, Berühmtheiten und Menschen, deren Leben dich interessiert, zu folgen. All diesen Leuten zu folgen bedeutet, dass du Updates über alle ihre Posts auf Twitter bekommst. Während dies eine hervorragende Möglichkeit ist, um in Verbindung zu bleiben, kann es sein, dass du im Laufe der Zeit Hunderte von Leuten angesammelt hast, denen du folgst, und dein Feed scheint mit zu vielen Informationen überfüllt zu sein.

Als du anfingst, Twitter zu nutzen, haben sich vielleicht einige Interessen und Hobbys in deinem Leben verändert und hinzugefügt. Vielleicht genießt du nicht mehr dieselben Dinge, die du früher genossen hast, aber du siehst immer noch Posts in deinem Feed, die mit ihnen zu tun haben.

Wenn du neu anfangen möchtest und einen übersichtlichen Feed haben willst, der sich mehr an deinen Interessen orientiert, kannst du jeden aus deiner “Follower”-Liste entfolgen.

Lies diesen Artikel, um mehr darüber zu erfahren, wie du jeden auf Twitter unfollowen kannst mit vier einfachen Methoden

Kommandozeile:

Die Verwendung von externen Softwares ist ebenfalls eine einfache Möglichkeit, Leute auf Twitter zu entfolgen. Zum Beispiel ist t ein Kommandozeilentool, mit dem man Leute auf Twitter unfollowen kann. Du musst dieses Tool herunterladen und auf deinem Gerät installieren und die Software starten, um die Arbeit zu erledigen. 

Obwohl der Prozess langwierig ist und kompliziert sein kann, ist dies einfacher als die erste Methode, jeden manuell zu entfolgen. Dies ist besonders nützlich und zeitsparend, wenn du mehr als tausend Accounts hast, denen du nicht folgen willst.

Accounts manuell unfollowen:

Dies ist der einfachste und grundlegendste Weg, um Leute auf Twitter zu entfolgen. Dies kann jedoch eine mühsame Aufgabe sein und ist nicht die Methode, für die du dich entscheidest, wenn du mehr als hunderte von Leuten hast, denen du nicht folgen willst. Um dies zu tun, befolge diese Schritte:

  1. Öffne Twitter
  2. Logge dich in deinen Twitter-Account ein.
  3. Klicke auf deine “Following”-Liste. Dies wird alle Accounts laden, denen du folgst.
  4. Klicke auf den Button, auf dem “Folgen” neben den Benutzernamen jedes Accounts steht.
  5. Dies wird die Accounts automatisch entfolgen. Allerdings kann es ziemlich mühsam werden, dies zu tun, wenn du mehr als 100 Accounts auf deiner Followerliste hast.

Chrom-Erweiterung:

Mit speziellen Chrome-Erweiterungen kannst du jeden auf Twitter unfollowen. Twitter Unfollow All ist zum Beispiel eine solche Erweiterung, mit der du alle deine “folgenden” Accounts unfollowen kannst. 

Dies ist eine einfache Methode. Du musst jedoch sehr vorsichtig sein, welche Art von Chrome-Erweiterungen du verwendest, da einige fehlerhaft funktionieren können und automatisch mehr Leuten folgen, anstatt sie zu entfolgen. 

Follow Manager:

Ein Follower-Manager macht genau das, was auf dem Titel steht. Er verwaltet, wem du folgst. Du kannst dieses Tool nutzen, wenn dir die Kommandozeilen-Tools zu technisch sind oder wenn du nur bestimmte Accounts unfollowen willst und nicht alle deine Follower.

>

Followmanager-Tools können dir helfen, deine “Follower”-Liste zu sortieren. Das Beste an diesem Tool ist, dass deine Followerliste nach der Anzahl der Follower, wie lange du dem Account gefolgt bist und sogar nach der Häufigkeit ihrer Tweets sortiert werden kann. Darüber hinaus macht es diese Schnittstelle bequemer für dich, Leute auf Twitter zu entfolgen.

Du kannst diese vier einfachen Methoden nutzen, um alle Personen zu entfolgen, denen du derzeit auf Twitter folgst. Leute auf Twitter zu entfolgen, kann wie ein Frühjahrsputz für deine Timeline sein, ohne dass du deinen Account löschen musst.

Um mehr Follower auf Twitter zu bekommen, kannst du auf diesen Link klicken. 

Empfohlen