Was Marketer über Twitters Flotten-Funktion wissen müssen
Was Marketer über Twitters Flotten-Funktion wissen müssen 10

Twitter testet nach der Popularität und dem Hype um Instagram Stories, Facebook Stories, Snapchat und nun auch LinkedIn Stories ein eigenes Feature für ephemere Inhalte.

Twitter enthüllte im März, dass es in Brasilien damit begonnen hat, ein neues Attribut auszuprobieren, das als “Fleets”, kurz für “flüchtige Tweets”, bekannt ist.

Was sind Twitter-Flotten?

Temporäre Tweets sind alle Flets, die wie vertikale Instagram Stories wirken. Nach 24 Stunden verschwinden sie und können nicht mehr offen beantwortet oder auf anderen Webseiten eingebettet werden.

Im Gegensatz zu Instagram können Twitter-Nutzer, die Flotten haben, über ihrem Twitter-Feed eine Kneipe mit kreisförmigen Story-Icons von jedem Account sehen.

Was sind Twitter-Flotten

Eine Person kann auf ihrer Homepage auf ein kreisförmiges Fleet-Symbol tippen, um zu sehen, was ein Account in seinem Fleets-Bereich postet.

Im Gegensatz zu Tweets erscheint der gepostete Text, das Video oder das Foto in einem vertikalen Format, ähnlich wie bei Instagram Stories.

Foto erscheint

Da diese Inhalte, ähnlich wie Instagram Stories oder auch Snapchat Videos, nach 24 Stunden wieder verschwinden, will Twitter herausfinden, ob dieses Modell tiefere und intimere Interaktionen im sozialen Netzwerk fördern kann.

Um Fleets “persönlicher” zu machen, können andere Nutzer die Verbindung nicht retweeten oder mit ihnen diskutieren. Außerdem können Twitter-Nutzer nur mit einer direkten Nachricht auf Fleets antworten.

Als Twitter mit dem Testen der neuen Fleets-Performance begann, wurden einige der allerersten Beta-Tester aus dem Unternehmen befragt. Wie vorhergesagt, gab die Mehrheit der Nutzer von Fleets an, dass sie sich wohler fühlten, persönliche Ideen oder Meinungen zu teilen, als sie es in Standard-Tweets veröffentlicht hätten. Das liegt daran, dass die Konsumenten wussten, dass diese Inhalte unweigerlich verpuffen würden.

“Wir hoffen, dass die Leute, die normalerweise nicht mit dem Tweeten vertraut sind, Fleets nutzen können, um die Begriffe zu diskutieren, die ihnen in den Sinn kommen”, erklärte Mo Al Adham, ein Produktdirektor von Twitter, bei der Ankündigung von Twitter.

Die Flotten befinden sich noch in der Studienphase. Doch mit dieser Verschiebung ist auch ein weiterer Schritt verbunden, der von den sozialen Medien geschaffen wird, um ephemere Inhalte und Arten von Social Media Narrative zu akzeptieren.

Obwohl Video, Text und Geschichten in den früheren Zeiten der sozialen Netzwerke wie Spielereien erschienen sein mögen, werden die Attribute ephemerer Artikel nun immer häufiger in der Online-Welt verwendet.

Während Twitter erst am Anfang seines Experiments mit der Flotte steht, solltest du vielleicht darauf achten und Wege finden, flüchtige gesellschaftliche Inhalte in deine eigene Social Media Strategie einzubauen.

Ich werde in diesem informativen Artikel ein paar typische Strategien für transiente Inhalte hervorheben, die möglicherweise auch die Markenbekanntheit von Twitter Fleets steigern können. Wenn Fleets sich nicht zu einem globalen Feature entwickelt, können diese Techniken auch auf einer Reihe anderer Social-Media-Websites, wie Instagram oder Twitter, eingesetzt werden.

Wie Marken Twitter Fleets nutzen können

1. Zeitlich begrenzte Veröffentlichung

Brauchst du eine große Menge von einem Produkt, das schnell ausverkauft ist? Oder wie kannst du deinen aktiven Twitter Followern ein Angebot machen? Eine perfekte Möglichkeit, um beides zu tun, ist die Verwendung von Fleets, um temporäre Verkäufe, Rabatte oder Gutscheincodes zu bewerben.

Da Fleets nur 24 Stunden lang gültig sind, werden die Verbraucher die Codes oder Aktionen nicht ewig finden können. Das kann bedeuten, dass diese Zielgruppen verzweifelt sind, einen Kauf zu tätigen, einen bestimmten Gutscheincode zu verwenden oder deine Website nur für zusätzliche Informationen über deine Waren zu besuchen.

Befristete Veröffentlichung

2. Hosting von Giveaways jeden Tag

Fleets – und andere Story-Plattformen – können fantastische Bereiche sein, um Giveaways zu unterstützen, sowie über kurzfristige Einnahmen und Rabattcodes zu posten. Mit einer Story-ähnlichen Plattform ist es sogar möglich, auf zahlreichen Seiten mehr Text, Video und Bild der Ware, die du verschenkst, hinzuzufügen und auch die Regeln deines Giveaways zu erklären.

Auch wenn du ein Giveaway in normalen Tweets ankündigen kannst, kann es sein, dass all diese Informationen aufgrund der Zeichenbeschränkung von Twitter in mehreren Artikeln oder in einem Thread veröffentlicht werden müssen. Und da der Twitter-Feed in der Tat schnelllebig ist, musst du wahrscheinlich mehr als einmal in einer begrenzten Zeit posten, um eine große Anzahl von Gewinnspielteilnehmern zu erreichen.

Du wirst mit einer Seite wie Fleets nicht nur die Möglichkeit haben, ein paar Seiten Tweets zu posten, sondern deine Artikel werden auch über dem Feed eines Nutzers im Fleets-Bereich erscheinen. Das kann bedeuten, dass die Wahrscheinlichkeit geringer ist, von Tweets anderer Accounts in deiner Wettbewerbsankündigung begraben zu werden.

Darüber hinaus können die Betrachter ein Gefühl der Unmittelbarkeit verspüren, wenn die Tweets und Stories nur 24 Stunden dauern. Wie bei Werbeaktionen oder Coupons möchte der Betrachter vielleicht an deinem Gewinnspiel teilnehmen, deine ganze Geschichte sehen oder deine Website besuchen, bevor die Flotte verschwindet.

Um dir zusätzliche Inspiration zu geben, hier ein Beispiel für ein Gewinnspiel, das einmal von einer Marke auf Instagram Stories durchgeführt wurde:

Hosting Giveaways every day

3. Adopting Live Social Media Events

Willst du Live-Events oder Kurznachrichten in deinem Plan für Social Network Marketing nutzen, ohne deine Twitter-Accounts zu blockieren? Stell dir vor, du hättest einen ephemeren Stoff, der den Fall abdeckt. So können sich die Kunden nach dem Event wieder auf die Marke und das Unternehmen als Ganzes konzentrieren.

Ein Mitarbeiter des Raptors-Teams machte Selfies mit dem Rapper Drake an dieser Stelle der Story.

Adopting Live Social Media Events

4. Kontaktaufnahme mit Hardcore-Fans

Wenn die weit verbreitete Plattform Twitter derzeit viele Möglichkeiten für Marken bietet, Liebhaber zu finden und wirklich mit ihnen zu interagieren, könnte Fleets auch hier ein nützliches Tool sein.

Du wirst vielleicht regelmäßig Inhalte auf Instagram und Facebook Stories sehen, in denen Marken die Nutzer bitten, DM-Fragen oder Inhalte über sie zu stellen. Dann kann eine Marke eine Story mit Zitaten, Bildern oder Videos erstellen, die von den Nutzern erstellt wurden. Diese Taktik hilft Nutzern, die sich beteiligt haben, das Gefühl zu haben, dass sich das Unternehmen um ihre Vorstellungen kümmert. In der Zwischenzeit hilft eine solche immersive Story anderen Zuschauern zu erkennen, dass das Unternehmen seine Liebhaber, die sich beteiligen, schätzt.

Kontaktaufnahme mit Hardcore-Fans

Abgesehen von Frage-und-Antwort-Interaktionen kannst du aber auch 1 Stufe weiter gehen, indem du Kunden oder Fans rund um Fleets mit nutzergenerierten Inhalten versorgst. Planet Fitness ist 1 Unternehmen, das dies häufig auf Instagram Stories und Facebook tut. In der folgenden Story werden Fotos des Fitnessstudios hervorgehoben, die ihnen von ihren tatsächlichen Kunden geschickt wurden:

photos of this gym

Diese Story ermutigt nicht nur treue Fans von World Fitness, die Inhalte der Marke in den sozialen Netzwerken zu ergänzen, sondern ermöglicht es Interessenten auch zu sehen, wie tatsächliche Personen von der Unterstützung des Fitnessstudios profitiert haben.

5. Hinter-den-Kulissen-Inhalt bereitstellen

Forschungen zeigen jedoch, dass Kunden nach wie vor Artikel von Herstellern hinter den Kulissen schätzen.

Während Tweets einfach nur eine Bühne für Marken bieten, um schnelle, gut formulierte Artikel zu verfassen oder schwergewichtige Artikel zu veröffentlichen, könnten Fleets es Marken ermöglichen, Inhalte oder Einblicke hinter die Kulissen zu zeigen, die sie authentischer und glaubwürdiger erscheinen lassen. Das ist etwas, was wir gesehen haben, dass Marken oft auf ihren temporären Instagram-Artikeln tun.

Aus der folgenden Story geht hervor, dass Caffe Nero, das in Neuengland ansässig ist, einen Wettbewerb zum Barista des Jahres veranstaltet, den es jedes Jahr mit seinen eigenen Mitarbeitern durchführt. Die Erzählung hebt hervor, wie sehr sich die Baristas von Caffe Nero dem Dienst am Kunden verschrieben haben, und offenbart ein authentisches Stück Unternehmenskultur dieses Restaurants, von dem andere Kunden nichts wissen.

Providing Behind-the-Scenes Content

Empfohlen