Was ist Twitter &amp Wie funktioniert es
Was ist Twitter & Wie funktioniert es? 2

Twitter

 ist eine Online-Nachrichten- und Social-Networking-Site, auf der Menschen in kurzen Nachrichten, den sogenannten Tweets, kommunizieren. Twittern bedeutet, kurze Nachrichten für jeden zu posten, der Ihnen auf Twitter folgt, in der Hoffnung, dass Ihre Nachrichten für jemanden aus Ihrem Publikum nützlich und interessant sind. Eine andere Beschreibung von Twitter und Tweeten könnte Microblogging sein.

Einige Menschen nutzen Twitter, um interessante Menschen und Unternehmen im Internet zu entdecken und entscheiden sich, deren Tweets zu folgen.

Warum Twitter so beliebt ist

Zusätzlich zu seiner relativen Neuartigkeit liegt der große Reiz von Twitter darin, wie scanfreundlich es ist: Sie können Hunderte von interessanten Twitter-Nutzern verfolgen und deren Inhalte mit einem Blick lesen. Das ist ideal für unsere moderne Welt mit Aufmerksamkeitsdefizit.

Twitter setzt eine gezielte Beschränkung der Nachrichtengröße ein, um die Dinge scanfreundlich zu halten: jeder Microblog-Tweet-Eintrag ist auf 280 Zeichen oder weniger begrenzt. Diese Größenbeschränkung fördert den fokussierten und cleveren Gebrauch von Sprache, was Tweets einfach zu scannen und anspruchsvoll zu schreiben macht. Diese Größenbeschränkung hat Twitter zu einem beliebten sozialen Werkzeug gemacht.

Wie Twitter funktioniert

Twitter ist einfach zu bedienen, sowohl als Sender als auch als Empfänger. Sie melden sich mit einem kostenlosen Account und einem Twitter-Namen an. Dann senden Sie Broadcasts (Tweets) täglich, stündlich oder so häufig, wie Sie möchten. Gehen Sie zum Feld Was ist los , geben Sie 280 oder weniger Zeichen ein und klicken Sie auf Tweet. Menschen, die Ihnen folgen, und möglicherweise auch andere, die Ihnen nicht folgen, werden Ihren Tweet sehen.

Ermutigen Sie Menschen, die Sie kennen, Ihnen zu folgen und Ihre Tweets in ihren Twitter-Feeds zu empfangen. Lassen Sie Ihre Freunde wissen, dass Sie auf Twitter sind, um langsam eine Followerschaft aufzubauen. Wenn Ihnen jemand folgt, verlangt die Twitter-Etikette, dass Sie ihm zurück folgen.

Um Twitter-Feeds zu erhalten, suchen Sie sich eine interessante Person (auch Prominente) und drücken Sie auf Follow um deren Tweets zu abonnieren. Wenn deren Tweets nicht so interessant sind, wie Sie dachten, wählen Sie Unfollow.

Gehen Sie Tag und Nacht auf Ihr Konto bei Twitter.com, um Ihren Twitter-Feed zu lesen, der sich ständig ändert, wenn andere Leute etwas posten.

Twitter ist so einfach.

Warum Menschen twittern

Menschen senden Tweets aus allen möglichen Gründen: Eitelkeit, Aufmerksamkeit, schamlose Eigenwerbung für ihre Webseiten oder einfach aus Langeweile. Die große Mehrheit der Tweeter twittert in der Freizeit. Es ist eine Chance, in die Welt hinauszuschreien und sich daran zu erfreuen, wie viele Leute ihre Tweets lesen.

Eine wachsende Zahl von Twitter-Nutzern sendet jedoch nützliche Inhalte aus, und das ist der wahre Wert von Twitter. Es bietet einen Strom von schnellen Updates von Freunden, Familie, Wissenschaftlern, Nachrichtenjournalisten und Experten. Es befähigt Menschen, zu Amateur-Journalisten des Lebens zu werden, indem sie etwas beschreiben und teilen, was sie an ihrem Tag interessant fanden.

Eine Menge Unsinn ist auf Twitter, aber gleichzeitig gibt es eine Basis von nützlichen Nachrichten und wissenswerten Inhalten. Sie müssen selbst entscheiden, welche Inhalte es wert sind, dort zu folgen.

Twitter als eine Form der Amateur-Nachrichtenberichterstattung

Unter anderem ist Twitter eine Möglichkeit, die Welt durch die Augen eines anderen Menschen kennenzulernen.

Tweets können von Menschen in Thailand kommen, während ihre Städte überflutet werden, von Ihrem Cousin als Soldat in Afghanistan, der seine Kriegserlebnisse beschreibt, von Ihrer reisenden Schwester in Europa, die ihre täglichen Entdeckungen online teilt, oder von einem Rugby-Freund bei der Rugby-Weltmeisterschaft. Diese Mikroblogger sind alle auf ihre eigene Weise Mini-Journalisten, und Twitter gibt ihnen eine Plattform, um einen konstanten Strom von Updates direkt von ihren Laptops und Smartphones zu senden.

Twitter als Marketinginstrument

Tausende von Menschen werben für ihre Personaldienstleistungen, Beratungsunternehmen und Einzelhandelsgeschäfte, indem sie Twitter nutzen, und es funktioniert.

Der moderne, internetaffine Nutzer ist der Fernsehwerbung überdrüssig geworden. Die Leute bevorzugen Werbung, die schnell und weniger aufdringlich ist und die man nach Belieben ein- oder ausschalten kann. Twitter ist genau das. Wenn Sie lernen, wie die Nuancen des Tweets funktionieren, können Sie mit Twitter gute Werbeergebnisse erzielen.

Twitter als Social Messaging Tool

Ja, Twitter ist Social Media, aber es ist mehr als Instant Messaging. Bei Twitter geht es darum, interessante Menschen auf der ganzen Welt zu entdecken. Es kann auch darum gehen, eine Fangemeinde von Menschen aufzubauen, die sich für Sie und Ihre Arbeit oder Hobbys interessieren, und diese Follower dann jeden Tag mit etwas Wissenswertem zu versorgen.

Ob Sie nun ein eingefleischter Taucher sind, der seine Abenteuer in der Karibik mit anderen Tauchern teilen möchte, oder ob Sie Ashton Kutcher Ihre Fans unterhalten, Twitter ist ein Weg, um eine pflegeleichte soziale Verbindung mit anderen zu pflegen und vielleicht andere Menschen auf eine kleine oder große Art zu beeinflussen.

Warum Berühmtheiten Twitter mögen

Twitter hat sich zu einer der meistgenutzten Social-Media-Plattformen entwickelt, weil es sowohl persönlich als auch schnell ist. Berühmtheiten nutzen Twitter, um eine persönliche Verbindung zu ihren Fans aufzubauen.

Katy Perry, Ellen DeGeneres, und Präsident Trump sind einige der berühmten Twitter-Nutzer. Ihre täglichen Updates fördern ein Gefühl der Verbundenheit mit ihren Followern, was nicht nur werbewirksam, sondern auch fesselnd und motivierend für die Menschen ist, die den Prominenten folgen.

Twitter ist viele verschiedene Dinge

Twitter ist eine Mischung aus Instant Messaging, Blogging und Texting, aber mit kurzen Inhalten und einem breiten Publikum. Wenn Sie sich für einen Schreiberling halten, der etwas zu sagen hat, dann ist Twitter ein Kanal, den es zu erkunden lohnt. Wenn Sie nicht gerne schreiben, aber neugierig auf einen Prominenten, ein bestimmtes Hobbythema oder sogar einen lange verschollenen Cousin sind, dann ist Twitter eine Möglichkeit, sich mit dieser Person oder diesem Thema zu verbinden.

Empfohlen