Twitter bio ideas for brands to attract new followers
Twitter Bio Ideen für Marken, um neue Follower zu gewinnen 2

Würdest du dir viele Gedanken über das Schreiben eines innovatives und einnehmendes Intro zu schreiben, wenn es um die Social-Media-Bios für deine Marke? Wenn du es nur als nachträglichen Gedanken behandelt hast oder dich beeilt hast, es zu beenden, besteht das Risiko, dass es nicht so gut ist, wie es sein sollte. Deine Twitter-Bio ist ein unglaublich wichtiger Teil deiner Social Media Identität, auch wenn du es vielleicht nicht weißt. it.

Deine Twitter-Bio ist nicht nur dazu da, zu verdeutlichen, was du tust. was du tust, sondern auch, um das Interesse deines Publikums zu wecken und sie dazu zu bringen, mehr mehr über dein Unternehmen zu erfahren. Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun und wir sind hier, um dir Wir geben dir ein paar großartige Bio-Ideen auf Twitter, die dir helfen, neue Follower zu gewinnen, also lass uns anfangen!

Wie man eine tolle Twitter-Bio erstellt

Das Zeichenlimit für eine Twitter-Bio beträgt 160 Zeichen, also musst du deine Worte sorgfältig auswählen. Welche Wortkombination kannst du verwenden, um um die Mission, die Angebote und die Persönlichkeit deines Unternehmens perfekt auf den Punkt zu bringen? Zum Glück für dich haben wir ein paar Ideen für deine Twitter-Bio, um dir den Einstieg zu erleichtern:

1. Aufpeppen deines Twitter-Profils, indem du eine bestimmte Persönlichkeit hinzufügst

Habe Spaß daran. Die Marken, die die besten Twitter-Ergebnisse haben lassen wirklich ihre Persönlichkeit strahlen, und das gilt auch für ihre Bio.

Aber achte darauf, dass du dem Unternehmen treu bleibst, das es ist. Für zum Beispiel, wenn deine allgemeine Stimme sehr formell und klar ist, eine Persönlichkeit anzunehmen die eindeutig nicht du bist, nur weil du auf Twitter bist, macht das keinen Sinn.

Wenn deine Marke jedoch etwas Humor in ihrer Stimme zulässt, Twitter ist der perfekte Ort für dich, um diese Arbeit zu erledigen.

2. Keywords einbinden

Die Bio deiner Marke kann auf Twitter durchsucht werden, also solltest du sicher sein, dass du auch ein paar gute Keywords darin hast. Wörter wie dein Geschäft oder dein Produkt-/Dienstleistungsangebot sind ideal, um dort strategisch, damit du in den entsprechenden Suchergebnissen auftauchst.

3. Verwende Hashtags sparsam

Auf Twitter gibt es eine Kunst, Hashtags zu verwenden. Es kann notwendig sein, Hashtags in deiner Business-Bio zu verwenden, aber du solltest versuchen, sie sie authentisch zu verwenden. Anstatt #jedes zweite #Wort zu hashen, kannst du Hashtags sehr sparsam verwenden. Mehr als ein paar Hashtags einzubauen kann spammy aussehen, und die Durchsuchbarkeit wird nicht immer verbessert.

Anstattdessen solltest du versuchen, dich darauf zu beschränken, nur Hashtags für Marken oder Promotions zu verwenden. Sich auf nur 1-2 Hashtags zu konzentrieren, steigert die Kraft der Marke / Kampagne und erhöht auch die Popularität der Hashtags auf der Twitter-Suche nach mehr Followern.

Die meisten Unternehmen haben mehrere Twitter-Accounts, wie z.B. eine Kundendienstseite, eine Muttergesellschaft, eine Tochtergesellschaft oder eine verbundene Wohltätigkeitsorganisation. Um mehr Interesse für diese Accounts zu wecken, und um ihre Follower wissen zu lassen, wo sie sonst noch Informationen über das Unternehmen finden können, können sie sich direkt mit diesen anderen Accounts innerhalb ihrer Bio verbinden.

5. Spiel mit Emoji

Emoji sind mittlerweile so etwas wie eine eigene Sprache, warum also nicht mit ein paar von ihnen spielen, um deine Aussage zu verstärken und zu verdeutlichen? zu unterstreichen? Nichtsdestotrotz ist es wichtig, sich einer eventuellen Doppelbedeutung bewusst zu sein die das von dir gewählte Emoji aus dem allgemeinen Gebrauch angezogen haben könnte. Schau dir diesen Leitfaden, um die Bedeutungen dieser geheimen Emoji zu verstehen.

6. Ende mit einer Handlungsaufforderung

Lass diejenigen, die dir folgen, wissen, was sie als nächstes tun sollen! Besuche den Ort deiner Wahl? Mitmachen? Tweete Probleme mit deinem Kundensupport?

Ob es sich um deine Twitter-Bio oder einen Social-Media-Post oder einen Artikel ist, eine Handlungsaufforderung zu haben, ist so ziemlich immer eine gute Idee.

Twitter-Bio-Beispiele und Motivationsideen

Nun, da du weißt, wie du deine ehrfurchtgebietende Twitter Bio schreibst, ist es an der Zeit, zu den guten Dingen zu kommen: lass die Kreativität fließen mit Twitter Bio Ideen. Es gibt neun verschiedene Formen, die andere Twitter-Nutzer verwendet haben 160 Zeichen genutzt haben, um zu zeigen, wer sie sind und was ihre Firma macht. tun.

1. Sei humorvoll

Marken lassen auf Twitter gerne mal die Sau raus. Die Stimme, die sie auf Twitter benutzen, ist auch sehr Stimme, die sie auf Twitter verwenden, unterscheidet sich auch sehr von der Stimme, die du in Posts auf Facebook oder Instagram findest.

2. Sei intrigant

Es kann ein bisschen trocken sein, über dich oder dein Unternehmen zu sprechen. In deiner Twitter-Bio solltest du versuchen, den Ante zu erhöhen, indem du rätselhaft oder faszinierend bist.

Wie baust du Vorfreude auf oder machst dein Publikum neugierig auf das, was deine Marke noch zu tun hat? Du willst deine Bio nutzen, um neue Nutzer, dir zu folgen und sich mit deinen Inhalten zu beschäftigen.

3. Be on brand

Dein Profil auf Twitter zu nutzen, um über dich zu reflektieren, und was du tust. Indem du einige Hintergrundinformationen über dein Unternehmen lieferst, deine Produkte/Dienstleistungen teilst oder deinen gebrandeten Hashtag verwendest, kannst du das erreichen.

Wenn du auf der Seite bleibst, kannst du deiner Markenidentität treu bleiben. Identität und lässt neue Follower wissen, ob du echt bist.

4. Sei werblich

Promote dein Profil auf deinem Account! Einige der einfachsten Wege, um Leads und potentielle Kunden auf Twitter zu generieren, ist die Verwendung von werblichen Callouts.

5. Sei prägnant

Du willst langweilige, ungewollte Floskeln vermeiden. Eine Twitter-Bio mit Sachen wie “Disrupting the communications industry” oder “Lean startup shaking up the tech world” mag in deinem Kopf trendy klingen aber die Wahrheit ist, dass diese Buzzwords nichts dazu beitragen, deine Bio attraktiver zu machen. ansprechend zu machen. Wisse, dass nur 160 Zeichen dazu da sind, den Punkt zu vermitteln. Du Du willst keinen Platz für sinnlose Worte verschwenden!

6. Sei sympathisch

Es ist wichtig, ein menschliches Element in deinen Texten zu bieten, egal, ob du an einer Twitter-Bio für deinen eigenen Twitter-Account arbeitest oder für den Account deines Unternehmens. Du willst sympathisch oder verbunden sein, um deinem um deinem Publikum das Gefühl zu geben, dass sie wirklich mit dir und/oder deinem Unternehmen interagieren. Unternehmen.

7. Sei transparent

Wahrhaftig und offen als Marke zu sein, ist ein guter Weg, um loyale Follower zu schaffen, die deinem Unternehmen vertrauen und sich um deine Marke kümmern. Das Teilen der Ursachen und Bewegungen zu teilen, die dein Unternehmen unterstützt, ist ein perfekter Weg zu zeigen, wer du als Marke bist. als Marke bist.

Take and ride on these Twitter bio-ideas!

Wenn deine Twitter-Bio nicht so sexy ist, wie du denkst, dass sie sein sollte, dann mach eine Auffrischung. Du kannst deine Bio jederzeit ändern und verschiedene Exemplare ausprobieren, um herauszufinden, was am erfolgreichsten ist. Nimm dir etwas Zeit, um deine Bio zu überprüfen und zu sehen, ob einer unserer Tipps angewendet werden kann, um deine Twitter-Bio m

Empfohlen