Wenn es um Twitch geht, wer beobachtet die Zuschauer? Viele Leute nutzen die Seite, um ihre Lieblingsspiele zu streamen, aber einige nutzen sie auch, um die Action zu verfolgen und mit anderen Zuschauern zu chatten. Da so viele Menschen die Seite nutzen, ist es wichtig, dass jemand ein Auge auf das Geschehen hat, und hier kommen die Mods ins Spiel.

who's watching the watchers
Wer sind die Beobachter auf Twitch? Welche Rolle spielen sie? 6

Moderatoren und Moderatorinnen sind dafür verantwortlich, die Ordnung im Chat aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass sich alle an die Regeln halten. Außerdem helfen sie neuen Zuschauern, sich zurechtzufinden, und beantworten alle Fragen, die sie haben. Ohne Mods wäre Twitch ein chaotisches Durcheinander. Wenn du dich also jemals auf Twitch verirrt oder verwirrt fühlst, solltest du dich bei deinem freundlichen Mod bedanken!

Wir sind deine Agentur für soziales Medienwachstum

Book Walking Acts For Trade Fairs

Bestelle unseren monatlichen Social Media Growth Service und erhöhe deine organische Reichweite, stärke deine Marke und positioniere dich als Influencer in deiner Nische. Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt.

  • Monatliches Wachstum an Followern, Likes & Views
  • Eigener Account Manager
  • Kann jederzeit gekündigt werden, kein Vertrag
  • Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt
  • Keine Anmeldedaten erforderlich
  • 24/7 Support & Geld-zurück-Garantie
  • Völlig sicher für dein Konto
  • Länderspezifischer Service verfügbar
  • Steuerrechnung inklusive

Tarife beginnen ab 45€ / 45$ monatlich inkl. Steuern

Siehe unsere Pläne!

Die verschiedenen Arten von Twitch-Zuschauern und ihre Rollen

Twitch bietet im Vergleich zu anderen Videoplattformen wie YouTube oder Vimeo als Live-Streaming-Plattform etwas Einzigartiges. Die Zuschauer können über den Chat in Echtzeit mit den Streams kommunizieren, und die meisten Streamer bauen eine enge Beziehung zu ihren Communities auf. Diese Verbindung zwischen Streamer/innen und Zuschauer/innen ist der Kern dessen, was Twitch so besonders macht.

Siehe auch  Hat Twitch Prime Subs entfernt? Ist es ein Fake oder legitim?

Es gibt viele verschiedene Arten von Zuschauern auf Twitch, jeder hat seine Gründe, Streams zu sehen und mit ihnen zu interagieren. Hier sind einige der beliebtesten:

1. Der Entertainer

Der Entertainer ist in erster Linie daran interessiert, vom Streamer unterhalten zu werden. Sie sind nicht unbedingt an dem Spiel interessiert, das gespielt wird, sondern eher an der Persönlichkeit und dem Unterhaltungswert des Streamers. Viele Entertainer werden von Streams mit hoher Energie und lebhaften Persönlichkeiten angezogen.

2.Der Unterstützer

Die Supporter sind in erster Linie daran interessiert, den Streamer zu unterstützen. Sie sind in der Regel Fans des Streamers oder der Spiele, die er spielt, und sie genießen es, dem Streamer zuzusehen und mit ihm zu interagieren, um ihre Unterstützung zu zeigen. Supporter folgen in der Regel einer kleinen Anzahl von Streamern, die sie mögen, und gehören oft zu den engagiertesten Mitgliedern der Community eines Streamers.

3.Der Erzieher

Der PädagogeDer Pädagoge ist in erster Linie daran interessiert, vom Streamer zu lernen. In der Regel sind sie mit dem Spiel, das sie spielen, nicht so vertraut und nutzen den Stream, um Tipps, Tricks und Strategien zu lernen. Viele Pädagogen schauen sich auch gerne Streams von erfahreneren Spielern an, um von ihnen zu lernen.

4. Der Sozialisator

Der Socializer ist vor allem daran interessiert, mit anderen Zuschauern im Chat zu interagieren. Sie sind in der Regel extrovertiert und sprechen gerne mit anderen und nutzen den Chat, um Kontakte zu knüpfen und neue Freunde zu finden. Socializer bleiben oft bei ein paar ausgewählten Streams, die sie sich wünschen, und sie entwickeln oft enge Beziehungen zu anderen Community-Mitgliedern.

Twitch moderators
Wer sind die Beobachter auf Twitch? Welche Rolle spielen sie? 7

5.Der Schleicher

Der Lurker ist in erster Linie daran interessiert, den Stream zu beobachten, ohne zu interagieren. Sie haben in der Regel nichts zur Unterhaltung beizutragen oder sie sind schüchtern und introvertiert. Viele Lurker schauen sich gerne Streams an, fühlen sich aber nicht wohl dabei, sich am Chat zu beteiligen.

Diskutiere die Vorteile von Twitch-Zuschauern

Engagierte Twitch-Zuschauer haben viele Vorteile, zum Beispiel:

Siehe auch  Die berühmtesten Cosplayer auf Instagram

1) Mehr engagierte Betrachter

Twitch-Zuschauer/innen beschäftigen sich in der Regel intensiver mit den Inhalten, die sie sehen, als Zuschauer/innen auf anderen Plattformen. Das liegt daran, dass sie sich aktiv dafür entscheiden, deinen Kanal zu sehen, und sich eher dafür interessieren, was du zu sagen hast. Das bedeutet auch, dass sie sich eher am Chat beteiligen, deinem Kanal folgen und deine Inhalte abonnieren.

2) Mehr Möglichkeiten zum Netzwerken

Je mehr dein Kanal wächst, desto mehr Möglichkeiten hast du, dich mit anderen Streamer/innen und Mitarbeiter/innen zu vernetzen. Das kann zu neuen Möglichkeiten für die Erstellung von Inhalten und zum Wachstum deines Kanals führen. Die Vernetzung mit anderen Streamer/innen kann dir helfen, von ihren Erfahrungen zu lernen und als Sender/in zu wachsen.

3) Mehr Attraktivität für Sponsoren

Wenn dein Publikum wächst, wirst du für potenzielle Sponsoren attraktiver. Das liegt daran, dass Sponsoren nach Kanälen mit engagierten Zuschauern suchen, die wahrscheinlich ihre Werbung sehen. Ein größeres Publikum bietet auch mehr Verhandlungsmacht für Sponsoring-Deals.

4) Mehr Möglichkeiten zur Zusammenarbeit

Wenn dein Kanal wächst, wirst du mehr Möglichkeiten haben, mit anderen Streamern und Inhaltserstellern zusammenzuarbeiten. Das kann dir helfen, dein Publikum zu vergrößern, indem du deine Inhalte gegenseitig bewirbst und zu neuen Freundschaften und Beziehungen führst.

5) Mehr engagierte Betrachter

Twitch-Zuschauer/innen sind den Kanälen, die sie verfolgen, in der Regel treuer als Zuschauer/innen auf anderen Plattformen. Das liegt daran, dass sie sich proaktiv dafür entschieden haben, deinem Kanal zu folgen, und eher bereit sind, ihn in Zukunft wieder zu besuchen. Diese Loyalität kann zu einer Kerngruppe von Zuschauern führen, die deinen Kanal langfristig unterstützen.

6) Größeres Erfolgserlebnis

Als Sender ist es immer befriedigend zu sehen, wie dein Publikum wächst. Wenn du siehst, wie die Zahl der Zuschauer deines Kanals steigt, kann das ein großer Ansporn sein, weiterhin hochwertige Inhalte zu produzieren. Außerdem kann es sehr befriedigend sein, zu wissen, dass du eine treue Gruppe von Zuschauern hast, die deine Inhalte mögen.

benefits of having Twitch watchers
Wer sind die Beobachter auf Twitch? Welche Rolle spielen sie? 8

Gib ein paar Tipps, wie du ein guter Twitch-Zuschauer wirst

Als begeisterter Twitch-Nutzer habe ich festgestellt, dass bestimmte Dinge einen guten Twitch-Zuschauer ausmachen. Im Folgenden gebe ich dir einige Tipps, wie du ein guter Twitch-Zuschauer wirst.

Siehe auch  Wie man Streams auf Twitch im Jahr 2021 speichern kann

1) Sei respektvoll gegenüber dem Streamer und anderen Zuschauern.

Das scheint eine Selbstverständlichkeit zu sein, aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass alle da sind, um eine gute Zeit zu haben. Wenn du dich respektlos verhältst, ruinierst du dein eigenes Erlebnis und das der anderen.

2) Nutze die Chat-Funktion klug.

Chatten kann eine gute Möglichkeit sein, mit dem Streamer und anderen Zuschauern zu interagieren, aber es kann auch ablenken und stören. Wenn du chattest, solltest du dich auf den Stream konzentrieren und anderen gegenüber respektvoll sein.

3) Befolge die Regeln des Streamers.

Jeder Streamer hat seine eigenen Regeln für seinen Kanal, also sieh sie dir an, bevor du anfängst zu schauen. Wenn du dich nicht an die Regeln hältst, kann das dazu führen, dass du aus dem Kanal verbannt wirst, und das will niemand.

4) Sei kein Schleicher.

Lauern bedeutet, dass du einen Stream beobachtest, ohne in irgendeiner Weise zu interagieren. Das ist nicht unbedingt schlecht, aber es kann schlimm sein, wenn du es übermäßig tust. Angenommen, du bist nur zum Zuschauen da und hast kein Interesse daran, zu interagieren. Aber wenn du nie etwas sagst oder dich an einem Chat beteiligst, bist du einfach nur unhöflich.

5) Kippe den Streamer.

Wenn du den Stream genießt und es dir leisten kannst, solltest du dem Streamer ein Trinkgeld geben. Das ist eine tolle Möglichkeit, deine Wertschätzung zu zeigen und ihre Arbeit zu unterstützen.

6) Habt Spaß! Das ist das Allerwichtigste.

Twitch soll Spaß machen, also sorge dafür, dass du alles tust, was du kannst, um es zu einem positiven Erlebnis für dich und andere zu machen.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele Vorteile hat, Twitch-Zuschauer zu haben. Sie verschaffen dir nicht nur mehr engagierte Zuschauer, sondern eröffnen dir auch neue Möglichkeiten der Vernetzung und Zusammenarbeit. Außerdem macht dich ein größeres Publikum auch für potenzielle Sponsoren attraktiver. Wenn du also deinen Kanal ausbauen willst, solltest du dich darauf konzentrieren, eine Gemeinschaft von Twitch-Zuschauern aufzubauen.

Nebenbei: Du kannst deine Twitch-Follower erhöhen. Alles, was du tun musst, ist echte Follower für deinen Twitch-Account von unserer Seite zu kaufen.

Empfohlen