Discord ist eine bekannte Plattform, um mit Menschen zu kommunizieren. Twitch hingegen ist eine Online-Streaming-Plattform. Wir stoßen oft auf die Frage – wie kann man Twitch mit Discord verbinden? Ist diese Verbindung möglich? Was passiert, wenn wir beides miteinander verbinden?

Nun, stellen Sie sich vor, Ihren gesamten Followerkreis in eine Streaming-Party zu bekommen! Das ist die beste Möglichkeit, die gewünschte Promotion zu bekommen. Discord ist für die meisten das Brot und Butter, wenn es um den Aufbau einer Community geht. Da Twitch eine riesige Plattform mit Millionen von Streamern ist, braucht es eine gewisse Würze, um die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Discord kann dabei helfen, diesen “Wow-Faktor” zu erzeugen, indem es Menschen miteinander verbindet.

So verbinden Sie Twitch mit Discord

Verbinden von Twitch und Discord: 

Wenn Sie Ihr Netzwerk effektiv steigern wollen, müssen Sie wissen wie Sie Twitch mit Discord verbinden können. Diese Verknüpfung ist wahrscheinlich die beste Entscheidung, um Ihre Reichweite zu erhöhen. Hier sind die Schritte:

Es gibt verschiedene Wege und Methoden, wie man Twitch mit Discord verbinden kann. Lassen Sie uns zunächst den allgemeinen Ansatz verstehen, wie man diese über einen Desktop verbindet.

1. Auf Windows/ Mac PC: 

Discord funktioniert auf beiden Betriebssystemen gleich. Der Prozess zum Verbinden eines bestehenden Discord-Kontos mit Twitch ist also fast derselbe.

  • Beginnen Sie den Integrationsprozess, indem Sie sich in Ihren Discord-Account einloggen.
  • Klicken Sie auf das Symbol “Benutzereinstellungen” am unteren Rand des Fensters.
  • Wählen Sie im Menü auf der linken Seite der Benutzereinstellungen die Optionen “Verbindungen”.
  • Eine Liste aller möglichen Verbindungen erscheint auf dem Bildschirm. Wählen Sie daraus das Twitch-Symbol aus. Normalerweise ist es das erste Symbol in dieser Liste.

Damit ist der Prozess der Kontointegration abgeschlossen. Wir müssen nun den Server auswählen und synchronisieren.

  • Gehen Sie zurück zu den “Discord-Einstellungen” und klicken Sie dieses Mal auf “Servereinstellungen”.
  • Sie sollten die Option “Twitch-Integration” sehen, da Sie die Integration bereits abgeschlossen haben. Wählen Sie diese aus und passen Sie die Berechtigungen nach Ihren Wünschen an.
  • Alle neuen Einstellungen finden Sie unter der Option “Servereinstellungen”. Synchronisieren Sie den Server, sobald Sie alle Berechtigungen angepasst haben.

Ihre Synchronisierung ist nun abgeschlossen und Sie haben eine Verbindung zwischen den Plattformen hergestellt. Das Gleiche können Sie auch auf Ihrem Smartphone machen. Im Folgenden finden Sie die Schritte für wie Sie Twitch mit Discord über ein Handy verbinden.

2. Auf Android/iOS-Handys: 

Wenn Sie ein in Twitch integriertes Discord verwenden möchten, müssen Sie es zunächst synchronisieren. Für die Synchronisation ist ein Laptop/Desktop notwendig.

  • Öffnen Sie die Discord-App und wählen Sie die Option “Benutzereinstellungen”.
  • Klicken Sie auf “Verbindungen” aus den verfügbaren Optionen, und Sie sehen eine Liste aller möglichen Integrationen.
  • Wählen Sie Twitch aus der Liste. Hier müssen Sie sich bei Ihrem Twitch-Konto anmelden.
  • Schließen Sie die Anmeldung ab, wählen Sie Ihren Streamer und den gewünschten Server.

Sobald Sie die Synchronisation abgeschlossen haben, können Sie die integrierten Server auf jedem Smartphone nutzen.

So verbinden Sie Twitch mit Discord

3. Für Nicht-Streamer: 

Es ist nicht notwendig, dass alle von uns Streamer auf Twitch sind. Die meisten von uns könnten auch regelmäßige Abonnenten sein. Wenn Sie ein Nicht-Streamer sind und dennoch Ihr Twitch mit Discord verbinden möchten, folgen Sie diesen Schritten:

  • Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Discord an.
  • Gehen Sie zu der Option “Verbindungen”, die Sie unter dem Menü “Benutzereinstellungen” finden.
  • Wie oben erwähnt, sehen Sie eine Reihe von Optionen, die für die Integration möglich sind. Klicken Sie in der Liste auf das Twitch-Symbol.
  • Befolgen Sie die Anweisungen der Eingabeaufforderung und melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten bei Twitch an.
  • Wählen Sie den Server, dem Sie beitreten möchten, aus der Liste der Stream-Abonnements.

Denken Sie daran, dass Sie die Konten nicht immer verknüpfen müssen. Für Streamer ist es in der Tat ein guter Schritt. Aber wenn Sie nur ein Abonnent sind, können Sie sich dagegen entscheiden. Einige Communitys verlangen von ihren Zuschauern, dass sie an ihren Chats teilnehmen, während sie ihre Events veranstalten. Sie können die Konten integrieren, wenn Sie diese Anforderungen erfüllen möchten. Am Ende ist es Ihre Entscheidung, ob Sie Streamer oder Abonnent sind.

Empfohlen