Tumblr ist eine Blogging-Plattform. Doch nur wenige Menschen wissen davon oder nutzen sie zu ihrem Vorteil. Die Plattform gibt es schon seit Ewigkeiten und ist bei Fans und sogar bei einigen Prominenten, wie Taylor Swift selbst, sehr beliebt. Sie ist nicht wie eine gewöhnliche Social Media Plattform. Aber die Plattform ist so einzigartig, dass man sich fragt, was Tumblr ist.

was ist Tumblr

Tumblr, obwohl ziemlich unscheinbar, hat 2021 den größten internationalen Internetpreis Webby Awards für die beste Online-Community gewonnen. Seitdem hat diese Plattform enorm an Popularität gewonnen und wird von immer mehr Nutzern aus verschiedenen Nischen infiltriert.

Wir sind deine Agentur für soziales Medienwachstum

Book Walking Acts For Trade Fairs

Bestelle unseren monatlichen Social Media Growth Service und erhöhe deine organische Reichweite, stärke deine Marke und positioniere dich als Influencer in deiner Nische. Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt.

  • Monatliches Wachstum an Followern, Likes & Views
  • Eigener Account Manager
  • Kann jederzeit gekündigt werden, kein Vertrag
  • Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt
  • Keine Anmeldedaten erforderlich
  • 24/7 Support & Geld-zurück-Garantie
  • Völlig sicher für dein Konto
  • Länderspezifischer Service verfügbar
  • Steuerrechnung inklusive

Tarife beginnen ab 45€ / 45$ monatlich inkl. Steuern

Siehe unsere Pläne!

Das Gute an Tumblr ist seine Vielseitigkeit. Es gibt nicht nur einen Standard auf der Plattform. Du kannst viele verschiedene Seiten an ihr entdecken, was ein Grund dafür ist, dass sie schnell an die Spitze der Liste rückt. Wenn du neu auf Tumblr bist oder einen Account auf Tumblr eröffnen willst, sollte dich dieser Artikel anleiten.

Was ist Tumblr?

Da dies ein Leitfaden für Anfänger ist, wollen wir mit der grundlegenden Definition beginnen. Tumblr ist eine Plattform, die Microblogging betreibt. Die Plattform bietet den Nutzern eine Vielzahl von Möglichkeiten, ihre Meinungen, Gedanken und Talente mit textbasierten Inhalten oder anderen Arten von multimedialen Inhalten wie GIFs usw. zu teilen.

Neben den textbasierten Inhalten ist es auch eine visuelle Plattform, was bedeutet, dass Bilder, Videos, GIFs usw. auf der Plattform weit verbreitet sind, um glaubwürdig zu sein.

Wenn du einen Tumblr-Account erstellst, kannst du anderen Blogs folgen, Kommentare hinterlassen, andere Beiträge rebloggen oder dich sogar mit Personen über Direktnachrichten verbinden. Die Plattform hat einen ähnlichen Ansatz wie Instagram oder Pinterest, allerdings mit mehr Text und weniger Bildmaterial.

Wie meldet man sich bei Tumblr an?

Nachdem du nun weißt, was Tumblr ist, folgen wir den Schritten zur Anmeldung bei der Plattform. Es ist ganz einfach und bringt keine unnötigen Komplikationen mit sich, wie du vielleicht denkst.

Hier ist, was du tun musst:

  • Öffne deinen Browser und öffne tumblr.com
  • Klicke auf der Startseite auf Get Started
  • Gib deine E-Mail-ID ein, wähle einen Benutzernamen und ein Passwort und klicke dann auf Sign Up
  • Dann musst du dein Alter eingeben und dann auf das Kontrollkästchen klicken, dass du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptierst
  • Bestätige, dass du kein Roboter bist und klicke dann auf Sign Up

Wenn alles erledigt ist, musst du in deinem Posteingang nach der Bestätigungs-E-Mail für die Plattform suchen. Du kannst das Konto nutzen, sobald du die Kontodaten verifiziert hast.

Wie erstelle ich einen Markenblog auf Tumblr?

Mehr als die Hälfte der Nutzerinnen und Nutzer von Tumblr nutzen die Plattform zum persönlichen Bloggen und zum Teilen von Details und Erkenntnissen. Wenn du jedoch einen kommerziellen Blog auf It startest, gibt es bestimmte Faktoren, die du beachten musst.

Das Unternehmen muss seinen Blog an der richtigen Markenseite ausrichten oder sogar eine gute Ansprache für sein potenzielles Publikum integrieren. Ein gut durchdachtes Konzept ist ein weiterer Faktor, den man bei einem Markenblog auf Tumblr berücksichtigen sollte.

Wenn du zum ersten Mal einen Markenblog auf Tumblr erstellst, gibt es einige Tipps, auf die du achten solltest:

  • Ziele mit den Inhalten, die du teilst, die richtige Zielgruppe an. Idealerweise solltest du zuerst deine Zielgruppe identifizieren, vor allem, was ihr Alter und ihre demografischen Daten angeht. Wenn das geklärt ist, ist es viel einfacher, die richtige Einstellung zu finden und die richtigen Inhalte zu veröffentlichen.
  • Konzentriere dich darauf, einzigartige Inhalte zu teilen. Tumblr ist kein normaler Blog, in dem du 500-1000 Wörter lange Artikel schreibst, sondern es geht um Einzigartigkeit, Skurrilität und Spaß. Das Teilen von neuem Material kann deinen Markenblog aus dem Nichts in die richtigen Tiefen des Publikums bringen.
  • Nutze die Macht der Tags. Ja, Hashtags funktionieren auch auf Tumblr und sie funktionieren ziemlich gut. Wenn du also versuchst, deine Zielgruppe mit deinem Markenblog zu erreichen, nutze die richtige Art von Hashtags für deinen Inhalt.

Mit den richtigen Strategien solltest du keine großen Probleme haben, deinen Markenblog auf Erfolgskurs zu bringen.

Wie gestaltest du deinen Account auf Tumblr und was ist Tumblr?

Neben der Vielseitigkeit und Einzigartigkeit sind es vor allem die Anpassungsmöglichkeiten, die Tumblr auszeichnen. Von der Art des Profil- und Headerbildes bis hin zum Farbthema und der Schriftart, die du in deinem Blog anzeigst, bietet dir Tumblr eine Menge Tools, die dein Blogging-Erlebnis zu einem echten Vergnügen machen können.

Wenn du jedoch neu bist und ein paar Styling-Tipps für deinen Tumblr-Account brauchst, sind hier ein paar:

  • Fokussiere dich auf Minimalismus. Du möchtest vielleicht so ziemlich alles in deinen Tumblr-Account einbauen und integrieren, aber hier musst du die Kontrolle behalten. Je minimaler das Design des Profils ist, desto sauberer und geselliger sieht es aus.
  • Wenn du das Thema für dein Tumblr aussortierst, versuche es mit den Farbkombinationen, die du wählst, auszugleichen. Du möchtest, dass deine Kopfzeile, dein Profilbild, der Hintergrund und die Schriftfarben gut zur Ästhetik deines Accounts passen.
  • Halte dich an einfache Schriftarten. Wir können es gar nicht oft genug betonen, aber auch wenn Tumblr dir eine Vielzahl verschiedener Schriftarten zur Verfügung stellt, empfehlen wir dir, bei den einfachen und Standardschriften zu bleiben. Diese lassen deinen Account erwachsen aussehen und heben ihn von der Masse ab.
was ist Tumblr

Nur weil du neu auf Tumblr bist, heißt das nicht, dass dein Account wie ein Neuling aussehen muss. Diese Tipps sollten dir helfen, die Details gut zu sortieren.

Wenn du verwirrt warst über was ist Tumblr und wie es funktioniert, hoffen wir, dass dieser Artikel dir alle nötigen Einblicke gibt. Bedenke, dass Tumblr eher ein Blog ist als eine Social-Media-Plattform, mit der viele es oft verwechseln. Wenn du also einen Account anlegst, solltest du dir über die Grundlagen im Klaren sein.