Auf Snapchat kann man viele Dinge tun, aber eine der beliebtesten Funktionen ist das Snapchat Spotlight. Mit dieser Funktion können Nutzer/innen ihre Snaps mit all ihren Freunden auf einmal teilen. Aber was ist mit der Privatsphäre? Kann jeder das Snapchat Spotlight sehen oder nur Freunde?

Die Antwort ist, dass es von den Privatsphäre-Einstellungen abhängt, die du für deinen Account festgelegt hast. Wenn du deinen Account auf öffentlich eingestellt hast, kann jeder, der dir auf Snapchat folgt, deine Snaps im Spotlight sehen. Wenn du deinen Account jedoch auf privat eingestellt hast, können nur Personen, die du als Freunde zugelassen hast, deine Snaps im Spotlight sehen.

Wir sind deine Agentur für soziales Medienwachstum

Book Walking Acts For Trade Fairs

Bestelle unseren monatlichen Social Media Growth Service und erhöhe deine organische Reichweite, stärke deine Marke und positioniere dich als Influencer in deiner Nische. Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt.

  • Monatliches Wachstum an Followern, Likes & Views
  • Eigener Account Manager
  • Kann jederzeit gekündigt werden, kein Vertrag
  • Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt
  • Keine Anmeldedaten erforderlich
  • 24/7 Support & Geld-zurück-Garantie
  • Völlig sicher für dein Konto
  • Länderspezifischer Service verfügbar
  • Steuerrechnung inklusive

Tarife beginnen ab 45€ / 45$ monatlich inkl. Steuern

Siehe unsere Pläne!
is my Snapchat spotlight visible to everyone
Wer kann Snapchat Spotlight sehen? Auf Snapchat Spotlight zu sehen sein 6

So bekommst du deine Inhalte auf Snapchat Spotlight zu sehen

Wenn du möchtest, dass deine Inhalte auf Snapchat Spotlight gesehen werden, kannst du ein paar Dinge tun, um deine Chancen zu erhöhen.

Siehe auch  Lohnt sich Snapchat Spotlight noch? Wie man mit dem Snapchat Spotlight Geld verdient

1. Achte darauf, dass deine Inhalte hochwertig und ansprechend sind. Wenn das nicht der Fall ist, ist es unwahrscheinlich, dass die Nutzer sie sich ansehen wollen.

2. Verwende relevante Hashtags, damit Nutzer, die nach bestimmten Inhalten suchen, deine Snaps finden können.

3. Bewirb deine Inhalte auf anderen Social Media-Plattformen, um den Traffic auf deinen Snapchat-Account zu erhöhen.

4. Arbeite mit anderen Influencern in deiner Nische zusammen. So kannst du deine Reichweite erhöhen und deine Inhalte an mehr Menschen weitergeben.

5. Der Aufbau eines Publikums auf jeder Social Media Plattform braucht Zeit, also erwarte nicht über Nacht Erfolg. Wenn du dranbleibst, wirst du sehen, dass deine Inhalte Erfolg haben.

Die Vorteile, wenn du auf Snapchat Spotlight präsent bist

Wenn du ein kreativer Typ bist, der nach einem neuen Ventil für seine Arbeit sucht, oder einfach nur ein Fan von kreativen Inhalten bist, solltest du dir Snapchat Spotlight ansehen. Spotlight wurde im November 2020 eingeführt und ist eine neue Funktion in der Snapchat-App, die nutzergenerierte Videos fördert. Es ist wie YouTube, aber auf Snapchat. Und meiner Meinung nach ist es viel besser. Hier ist der Grund:

1. Du kannst ganz einfach neue Inhalte und Schöpfer entdecken:

Spotlight ist nach Themen geordnet, so dass du leicht die Videos finden kannst, die dich interessieren. Und wenn du selbst ein Videoersteller bist, ist es einfach, deine Inhalte anderen zu zeigen, die sich für dieselben Themen interessieren.

2. Die Videos sind kurz und knapp:

Da die meisten Snapchat-Nutzer eine Aufmerksamkeitsspanne von etwa 10 Sekunden haben (ernsthaft, laut Studien), sind die Videos auf Spotlight alle unter 10 Minuten lang. Das bedeutet, dass du dir in kurzer Zeit viele verschiedene Videos ansehen kannst, ohne dass dir langweilig wird oder du überfordert bist.

3. Du kannst für deine kreativen Inhalte bezahlt werden:

Im Gegensatz zu YouTube, wo du erst eine bestimmte Anzahl an Abonnenten und Aufrufen haben musst, bevor du mit Werbung Geld verdienen kannst, kannst du bei Snapchat Geld verdienen mit deinen Spotlight-Videos, sobald sie gepostet werden.

Siehe auch  Wie man Snapchat Spotlight benutzt: Der Nutzen von Snapchat Spotlight

4. Du kannst ein neues Publikum erreichen:

Snapchat hat über 250 Millionen täglich aktive Nutzer/innen. Das bedeutet, dass die Chancen gut stehen, dass du mit deinen Inhalten auf Spotlight ein neues Publikum erreichen kannst.

5. Es ist ganz einfach, deine Videos zu teilen:

Du musst dein Video auf Snapchat posten und es dann bei Spotlight einreichen. Du musst dir keine Gedanken darüber machen, ein separates Konto zu erstellen oder deine Videos auf eine andere Plattform hochzuladen.

is my Snapchat spotlight private
Wer kann Snapchat Spotlight sehen? Auf Snapchat Spotlight zu sehen sein 7

6. Du kannst in der App vorgestellt werden:

Wenn dein Snapchat-Team dein Video auswählt, um es in der App zu zeigen, bekommst du noch mehr Aufmerksamkeit für deine Arbeit. Wenn du in der App vorgestellt wirst, erhältst du außerdem ein Abzeichen neben deinem Namen, das andere darauf hinweist, dass du ein besonders interessanter Creator bist.

Wie du Snapchat Spotlight nutzt, um ein größeres Publikum zu erreichen

Es ist kein Geheimnis, dass Snapchat eine der angesagtesten Social-Media-Plattformen ist, die es gibt. Mit über 100 Millionen täglich aktiven Nutzern ist es eine tolle Möglichkeit, ein großes Publikum zu erreichen. Und mit der kürzlichen Einführung von Snapchat Spotlight gibt es sogar noch mehr Möglichkeiten für deine Inhalte, von einer größeren Anzahl von Menschen gesehen zu werden.

Wie kannst du also Snapchat Spotlight nutzen, um ein größeres Publikum zu erreichen? Hier sind einige Tipps:

1. Fesselnde Inhalte erstellen

Der erste Schritt besteht darin, fesselnde und interessante Inhalte zu erstellen, um die Leute zum Anschauen zu bewegen. Denk daran, dass die Leute deine Snaps nur ansehen, wenn sie sich für das interessieren, was du zu sagen oder zu zeigen hast. Achte also darauf, dass sich deine Inhalte für sie lohnen.

2. Hashtags verwenden

Wie bei anderen Social Media-Plattformen sind Hashtags eine gute Möglichkeit, um deine Inhalte auf Snapchat auffindbar zu machen. Wenn Menschen nach einem bestimmten Hashtag suchen, werden deine Inhalte angezeigt, wenn sie mit demselben Hashtag getaggt sind. Achte also darauf, dass du relevante und beliebte Hashtags verwendest, damit die Leute deine Snaps finden.

Siehe auch  Ist Snapchat Spotlight auf Android verfügbar? Die Vorteile der Verwendung von Snapchat Spotlight auf deinem Android-Gerät

3. Bewirb deinen Inhalt

Neben der Verwendung von Hashtags kannst du deine Inhalte auch über andere Kanäle wie deine Website, deinen Blog oder deine E-Mail-Liste bewerben. Wenn du eine große Fangemeinde auf einer anderen Social Media Plattform hast, kannst du deine Snapchat-Inhalte auch dort teilen. Je mehr Menschen deine Inhalte sehen, desto größer ist deine Chance, im Snapchat Spotlight zu erscheinen.

4. Sei kreativ

Wenn es um Snapchat geht, ist es wichtig, kreativ zu sein. Es ist eine Plattform, die von originellen und einzigartigen Inhalten lebt. Wenn du dir also etwas wirklich Neues und Aufregendes einfallen lässt, ist es wahrscheinlicher, dass du die Aufmerksamkeit der Leute erregst.

5. Filter und Linsen verwenden

Die Filter und Linsen von Snapchat sind eine weitere gute Möglichkeit, um deine Inhalte ansprechender zu gestalten. Sie verleihen deinen Snaps mehr Persönlichkeit und Flair und machen sie für die Leute noch interessanter.

how to hide my Snapchat spotlight
Wer kann Snapchat Spotlight sehen? Auf Snapchat Spotlight zu sehen sein 8

6.Mach es kurz und bündig

Da die Leute in der Regel nur ein paar Sekunden auf deinen Snap schauen, ist es wichtig, deinen Inhalt kurz und knapp zu halten. Bringe deinen Standpunkt schnell und effizient auf den Punkt und versuche nicht, zu viel in einen Snap zu packen.

Fazit

Snapchat Spotlight ist eine tolle Möglichkeit, neue Inhalte zu entdecken und mit anderen Nutzern in Kontakt zu treten. Der einzige Nachteil ist, dass es anfangs etwas überwältigend sein kann, aber wenn du erst einmal den Dreh raus hast, ist es eine tolle Erfahrung. Insgesamt denkst du, dass es deine Zeit auf jeden Fall wert ist!

Am Rande: Wenn du echte Tiktok-Likes kaufen möchtest, kannst du auf unserer Seite vorbeischauen.