Im Internet gibt es viele Inhaltsersteller. Egal, ob es sich um einen Beitrag, ein Video, einen Text, ein Bild oder etwas anderes handelt, diese Autoren veröffentlichen sie auf verschiedenen Social Media Plattformen. Eine Gemeinsamkeit unter diesen Inhaltserstellern ist ihr Zusatzeinkommen. Die meisten von ihnen nutzen Patreon für diesen Zweck. Was ist das und wie funktioniert Patreon? 

Patreon 

Influencer Marketing und Content Creation haben das Internet erobert. Die Menschen versuchen, neue Wege zu finden, um ihre Chancen auf dem Online-Marktplatz zu nutzen. Patreon ist eine solche Möglichkeit, die Einnahmen zu verbessern. Es ist eine Plattform, die es Fans oder Gönnern ermöglicht, für die Arbeit zu bezahlen, die sie beeindruckt hat.

Wir sind deine Agentur für soziales Medienwachstum

Book Walking Acts For Trade Fairs

Bestelle unseren monatlichen Social Media Growth Service und erhöhe deine organische Reichweite, stärke deine Marke und positioniere dich als Influencer in deiner Nische. Alle sozialen Netzwerke werden unterstützt.

  • Monthly growth in followers, likes & views
  • Dedicated account manager
  • Cancel anytime, no contract
  • All social networks supported
  • No login credentials needed
  • 24/7 support & Money back guarantee
  • Completely safe for your account
  • Country targeted service available
  • tax invoice included

Tarife beginnen ab 45€ / 45$ monatlich inkl. Steuern

See our plans!

Inhaltsersteller auf Social Media Plattformen sind meist Fotografen, Künstler usw. Sie richten Stufen und Vergünstigungen für Gönner als finanzielle Unterstützung ein. Für diese Influencer ist das eher wie ein Einkommen. Also wie funktioniert Patreon? Wie kann man von Patreon profitieren? Wirf einen Blick darauf.

Wie funktioniert Patreon? 

Patreon ist nicht wie andere Crowdfunding-Dienste darauf ausgerichtet, etwas zu unterstützen, das noch gar nicht existiert. Stattdessen basiert es auf den bestehenden Inhalten. Das heißt, die Plattform versucht, Menschen dabei zu helfen, ein Einkommen zu erzielen, während sie die Abonnenten mit verschiedenen Geschenken und zusätzlichen Inhalten des Erstellers belohnt. So funktioniert es.

  • Einstellung der Mitgliedsstufen 

Erstens erlaubt Patreon den Erstellern, verschiedene Mitgliedschaftsstufen einzurichten. Das Beste daran ist, dass der Ersteller die Anzahl der Stufen und den Preis der Mitgliedschaft selbst bestimmen kann. Manche bieten sie zu einem günstigeren Preis an, um sie zu ermutigen. Sie richten auch zusätzliche Pakete für engagierte Gönner ein, die ihre Inhalte fördern.

Wie funktioniert Patreon?

Bei höheren Abonnements können die Macher/innen den Gönner/innen exklusiven Zugang gewähren. Diese Abonnements sind teuer und werden in der Regel von Menschen abgeschlossen, die den Ersteller wirklich unterstützen wollen. Niedrigere Abonnements haben im Vergleich zu den anderen meist nur begrenzten Zugang und Belohnungen.

  • Typen von Tiers 

Wir sprechen ständig davon, die Tiers einzurichten, richtig? Nun, die Stufen auf Patreon sind sowohl optional als auch flexibel. Das heißt, die Ersteller können entscheiden, ob sie ihre Tiers behalten und verwalten wollen. Manche Schöpfer begrenzen ihre Tiers mit unterschiedlichen Zulagen und Belohnungen auf jeder Stufe. Andere entscheiden sich dafür, eine einzige Stufe beizubehalten, um die Kommunikation und die Verwaltung der Belohnungen einzuschränken.

  • Patreon Webseite 

Patreon lässt dich die Tiers auf der Website erstellen. Es bietet einfache Werkzeuge, Grafiken und vieles mehr, um deine Gönner/innen zu gewinnen. Auf der Patreon-Website gibt es einen begrenzten Zugang, der ausschließlich für die Ersteller/innen bestimmt ist. Hier können sie ihre Gönner, Belohnungen und vieles mehr verwalten.

Wie funktioniert Patreon?

Die Navigationsleiste auf der Patreon-Website enthält alle Optionen, um die Belohnungen zu verfolgen, mit den Gönnern zu kommunizieren und anderes. Schöpfer können verschiedene Tools nutzen, um die Belohnungen und Inhalte je nach Abonnementplan zu markieren. Standardmäßig zahlt Patreon die Gönner nur aus, wenn der Schöpfer es aktiviert. Du kannst auch dein Patreon-Guthaben verfolgen.

Insgesamt bietet Patreon viel mehr Werkzeuge, um die Abo-Pläne anzupassen und deine Gönner einzubinden.