OnlyFans ist eine der beliebtesten Seiten, auf der du Geld verdienen kannst, indem du verschiedene Arten von Inhalten postest. Es ist eine Seite für Erwachsene, die nur von Personen über 13 Jahren besucht werden kann. Wenn du dieser Seite erst kürzlich beigetreten bist und nun deine Seite eröffnen willst, erfährst du im folgenden Beitrag, wie du die OnlyFans-Seite eröffnen kannst. In diesem Beitrag erfährst du, wie du deine Seite eröffnen kannst, um eine Vielzahl von Inhalten zu teilen und damit Geld zu verdienen.

Um den Prozess Schritt für Schritt zu lernen, solltest du den nächsten Abschnitt lesen. In diesem Beitrag findest du auch einige Tipps, wenn du die OnlyFans-Seite zum ersten Mal erstellst.

Lies also den Beitrag weiter, um alles zu erfahren, was du über OnlyFans wissen willst, bevor du in die Tiefe gehst. 

OnlyFans page

Wie erstelle ich die Nur-Fans-Seite?

Du möchtest jetzt vielleicht wissen, wie man die Only-Fans-Seite erstellt, aber lass uns zuerst verstehen, was OnlyFans ist, bevor wir ins Detail gehen.

OnlyFans ist eine Seite für Erwachsene, auf der die Nutzer Inhalte in Form von Fotos, Artikeln und Videos teilen. Die Nutzer haben freien Zugang zu dieser Seite, ohne einen einzigen Betrag dafür zu bezahlen.

Du kannst aber auch etwas verdienen, indem du einfach deine Inhalte in irgendeiner Form postest.

Die Bezahlung wird auf dem Konzept des Pay-per-View beruhen, wobei zwanzig Prozent aller Transaktionen für OnlyFans reserviert werden.

Achtzig Prozent des Betrags gehen direkt an den Ersteller der Inhalte. Lasst uns nun verstehen, wie man auf einfachste Weise eine Seite auf dieser Website eröffnet.

  • Konto erstellen: Um mit der Erstellung der Seite zu beginnen, musst du zunächst diese Anwendung auf deinem Gerät installieren. Du musst sie öffnen und dich anmelden, indem du deine Daten eingibst, es sei denn, du hast bereits ein Konto auf dieser Seite. Die Eröffnung eines Kontos auf dieser Seite ist extrem leicht und einfach, da du dafür nicht viel Aufwand betreiben musst. 
  • Einstellen den Abo-Betrag und Finanzinformationen einstellen: Interessant an OnlyFans ist, dass es den Inhaltserstellern erlaubt, den Abo-Betrag für ihre Seite selbst festzulegen. Du kannst diesen Betrag auch festlegen, indem du eine Umfrage erstellst und die Meinung der Fans abfragst. Wenn du möchtest, kannst du deine Seite aber auch für alle zugänglich machen, indem du sie kostenlos anbietest. 
  • Identität verifizieren: Du musst auch deine Identität auf OnlyFans verifizieren, bevor du mit dem Prozess beginnst. Ohne die ordnungsgemäße Verifizierung deiner Identität darfst du nicht weitermachen. Eine der unglaublichen Eigenschaften von OnlyFans ist, dass es alle Konten verifiziert. 
  • Übermittle die Verifizierung: Sobald die Identität verifiziert wurde, kannst du loslegen. Du kannst jetzt so viele Fotos und Videos teilen, wie du möchtest. Du kannst auch Fotos und Videos in die Highlight-Sektion stellen, die hervorhebt, was in deinem Leben vor sich geht. 

Das waren die Schritte, die du befolgen musst, wenn du die einzige Fanseite öffnest.

Nun, da du die Schritte verstanden hast, die du durchführen musst, wenn du eine Seite auf dieser Website erstellst, lass uns zum nächsten Abschnitt übergehen, um einige andere Informationen zu diesem Thema zu erfassen.

Im nächsten Abschnitt findest du einige Tipps, die du wissen musst, wenn du die einzige Fanseite erstellst

Tipps, wenn du eine reine Fanseite erstellst

Wenn du neu bei OnlyFans bist, dann brauchst du vielleicht auch ein paar Tipps. Ein paar dieser Tipps haben wir unten im Abschnitt aufgeführt. Denke aber immer daran, dass du nur dann einen höheren Betrag verdienen kannst, wenn du eine maximale Anzahl von Menschen ansprechen kannst. Um das zu erreichen, musst du Inhalte erstellen, die alle anziehen.

  • Am Anfang empfiehlt es sich, einen angemessenen Beitragssatz festzulegen. Man sollte darauf achten, dass der festgelegte Betrag nicht zu hoch oder zu niedrig ist. Er sollte nach gründlicher Überlegung und Analyse festgelegt werden.
  • Du kannst auch eine Umfrage erstellen, um herauszufinden, was die Fans von dir denken und welche Anforderungen und Meinungen sie an deine Seite haben. Du kannst auch die Anzahl der Abonnements auf der Grundlage der Umfragekampagne festlegen. 
  • Das Wichtigste ist, dass du immer mit deinen Fans in Kontakt bleibst. Du solltest immer mit deinen Fans sprechen, um eine Beziehung aufzubauen und so ihre Aufmerksamkeit zu behalten. 
  • Außerdem kannst du auch Kampagnen planen, um deine Fans auf deinen Account zu locken, damit du hohe Einnahmen erzielst. 
  • Wenn es dir nicht so sehr ums Geld geht, kannst du deinen Account auch für alle kostenlos machen. Das wird höchstwahrscheinlich mehr Leute auf dein Konto bringen. 

Das waren einige der wichtigen Tipps, die du wissen solltest, bevor du deine einzige Fanseite zum ersten Mal erstellst.

Versichere dich, dass die Anzahl der Abonnenten auf deiner Seite nicht zu hoch oder zu niedrig ist, damit sie für alle zugänglich ist.

Wenn der Betrag zu hoch ist, besteht die Gefahr, dass du nicht in der Lage bist, ein breiteres Publikum anzusprechen.

OnlyFans page

OnlyFans ist eine außergewöhnliche Plattform, die den Nutzern eine Menge lukrativer Funktionen bietet. Du kannst dein Konto erstellen und so viel verdienen, wie du willst, aber du wirst es nicht wirklich schaffen, wenn du die Meinung deiner Fans nicht berücksichtigst.

Daher musst du dich mit deinen Fans verbinden und ihre Meinung kennen, damit du die Inhalte entsprechend gestalten kannst.

OnlyFans ist eine Seite für Erwachsene und wird daher nicht für Kinder unter 13 Jahren empfohlen.

Versichere dich, dass dein Kind nicht auf diese Seite kommt, wenn du nicht möchtest, dass dein Kind unangemessenen Inhalten ausgesetzt wird.