Abonnementbasierte Plattformen sind auf dem Vormarsch und so auch die Only Fans Website. Die Plattform, die ursprünglich als Abo-Plattform für Erwachseneninhalte begann, hat ihre Nischen inzwischen diversifiziert. Obwohl es auf der Plattform überwiegend Inhalte für Erwachsene gibt, ist es nicht verwunderlich, dass immer mehr Menschen zu diesem Account wechseln, um ihre Reichweite zu erhöhen und eine exklusive Fangemeinde aufzubauen.

Only Fans website

Wenn du in Erwägung ziehst, einen Only Fans Account zu eröffnen und du deinen Account exponentiell und mit organischen Maßnahmen wachsen lassen willst, gibt es einige Möglichkeiten, wie du das tun kannst.

Versuch es mit persönlichem Marketing

Es spielt keine Rolle, auf welche Nische du dich konzentrierst und welche Art von Publikum du ansprichst, nichts funktioniert besser als ein personalisierter Marketingansatz.

Vor allem am Anfang, wenn du nur wenige Follower oder Abonnenten hast, schafft dieser Trick loyale und wiederkehrende Abonnenten, die für deine Dienste bezahlen

Der größte Marketingfehler, den du machen kannst, ist jedoch, nicht subtil zu sein. Das Letzte, was du willst, ist zu prahlen oder zu übertreiben.

Sammel-Tippspiele für die Only Fans Website

Only Fans hat zwei Arten der Bezahlung. Zum einen können die Konten auf einer monatlichen Abonnementbasis bezahlt werden und zum anderen können die Nutzer Tipps für die Videos oder Inhalte erhalten, die sie posten. 

Natürlich möchtest du so viele Abonnenten wie möglich gewinnen, vor allem weil das eine bessere Sicherheit und finanzielle Stabilität bietet. Allerdings musst du auch das Trinkgeld ernst nehmen, denn die Leute zahlen eine Menge Geld, wenn es um Trinkgelder bei Only Fans geht.

Tippspiele sind auf Only Fans sehr beliebt und sorgen für viel Wirbel um deinen Account. Sobald du den Tipp erhalten hast, kannst du das Video oder den Inhalt zeigen, den der Tipp dem Zuschauer beschert hat.

Nutzen Sie die Macht des bezahlten DM

Besonders in der Erotikbranche sind bezahlte DM oder Direktnachrichten sehr beliebt. Online-Ersteller/innen unterhalten keine Direktnachrichten, die nicht der Werbung dienen. Niemand sitzt auf einer abonnementbasierten Plattform und versucht, die Leute kostenlos zu unterhalten.

Wenn du also deine Only Fans finanziell vergrößern willst, erhebe eine bezahlte DM-Gebühr. So kannst du die Leute, mit denen du interagierst, filtern und die Erfahrung viel sicherer machen.

Auch mit der bezahlten DM-Gebühr aktualisiert Only Fans die Abonnenten direkt, wenn ein Ersteller neue Inhalte postet, was ihnen weiter hilft, mit ihrem Wachstum Schritt zu halten.

Versuch es mit Omnichannel-Marketing

Eine weitere effektive Möglichkeit, dein Only Fans-Konto zu vergrößern, ist ein Omnichannel-Marketing-Ansatz. Das ist ein einfacher Prozess, der gar nicht so kompliziert ist, wie du vielleicht denkst.

Die beste Möglichkeit, andere Social Media-Plattformen für dein Marketing zu nutzen, ist, den Link zu Only Fans in deine Profil-Bio aufzunehmen. Auf diese Weise kannst du das Beste aus deinen Marketingstrategien herausholen, ohne es aktiv tun zu müssen.

Wenn du eine gute Fangemeinde auf Instagram hast, kannst du deine Only Fans mit dem Post oder den Stories verlinken, um dein Publikum dazu zu bringen, zu Only Fans zu gehen, um weitere exklusive Inhalte zu sehen.

Komprimiere deine Dateien

Während wir vor allem über die Marketingaspekte des Wachstums von Only Fans gesprochen haben, wollen wir auch einige technische Aspekte besprechen. Wenn du bei Only Fans etwas hochlädst, möchtest du dein Publikum im Idealfall von Anfang an bei der Stange halten.

Niemand mag es, 10 Minuten zu warten, bis ein Video geladen ist, anstatt ständig zu puffern. In solchen Fällen kannst du die Größe des Videos, das du hochlädst, immer komprimieren, um sicherzustellen, dass es schnell und ohne Komplikationen geladen wird.

Die lange Pufferzeit verändert das Seherlebnis zum Schlechten, was wahrscheinlich das Letzte ist, was man sich als Ersteller auf der Plattform wünscht. 

Konzentriere dich auf die Erstellung eines hochwertigen Banners

Das Aussehen deines Nur-Fans-Kontos macht in der Tat einen großen Unterschied. Es stimmt zwar, dass du gute Inhalte brauchst, um auf der Plattform erfolgreich zu sein, aber es stimmt auch, dass du zuerst die richtige Zielgruppe anlocken und sie an deine Inhalte binden musst.

Das Profilbanner ist der Ort, an dem du diese Reise beginnen kannst. Ein Nur-Fans-Website -Banner zu erstellen ist gar nicht so schwierig. Es gibt hunderte von Online-Plattformen für die Gestaltung, die dir dabei helfen können.

Mach das Banner informativ, auffällig und hell genug, um das Publikum zu fesseln. Du willst, dass das Banner so verlockend ist, dass dein potenzielles Publikum sich deinen Inhalt ansieht.

Nur Fans Website

Freunde finden

Es gibt Hunderte und Tausende von Menschen, die an Only Fans arbeiten. Und wenn du deinen Account auf der Plattform vergrößern willst, musst du dich mit den richtigen Leuten anfreunden. Sei aber nicht oberflächlich, wenn du Freundschaften schließt.

Du kannst nicht erwarten, dass eine Freundschaft lange hält, wenn du mit der Absicht an sie herantrittst, dich durch Cross-Promotion wachsen zu lassen. Teile ihnen stattdessen deine Gedanken über ihre Inhalte mit, führe ein echtes Gespräch und sprich dann über eine mögliche Zusammenarbeit.

Damit machst du dich und den anderen Account bei deinem Publikum bekannt. Diese Cross-Promotion kann sich auf das potenzielle Wachstum deines Accounts auswirken.

Schedule your posts

Nur Fans ist eine extrem wettbewerbsfähige Website. Wenn du mit deinen Beiträgen nicht konsequent bist, wird jemand anderes kommen und deinen Platz einnehmen.

Selbst wenn du heute keine Zeit hast, einen Beitrag zu schreiben, solltest du die Tools nutzen, mit denen du deine Beiträge so planen kannst, dass sie in Zukunft automatisch erscheinen.

Mit dem richtigen Einsatz und den richtigen Strategien ist es gar nicht so schwer, auf der Only Fans Website zu wachsen, wie viele Leute es darstellen. Wenn du weißt, was du tust, und du deinem Publikum qualitativ hochwertige Inhalte versprechen kannst, steht deinem Wachstum auf dieser Plattform nichts im Wege. Achte nur darauf, dass die Inhalte, die du teilst, nicht nur einzigartig, sondern auch von bester Qualität sind, um dein Publikum bei der Stange zu halten.