Content Marketing on LinkedIn

LinkedIn ist ein soziales Netzwerk, dessen Hauptzweck sowohl die berufliche Entwicklung als auch die berufliche Vernetzung ist. Mit anderen Worten: Sie gehen zu LinkedIn, um Ihren Lebenslauf möglichen Arbeitgebern zu präsentieren und nach der besten Arbeitsstelle für Sie zu suchen. Darüber hinaus können solche Interaktionen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung Ihres beruflichen Ansehens spielen. Jede Online-Plattform bezieht ihre Stärke aus der Bewertung ihres Publikums. Um diese riesige Liste von Zuschauern und Anhängern zu erhalten, benötigen Sie die perfekte Technik des Content-Marketings.

Beim Content-Marketing werden qualitativ hochwertige und kreative Inhalte als langfristige Strategie erstellt, die in direktem Zusammenhang mit dem Publikum steht, das Sie ansprechen möchten. Wenn Sie verschiedene andere Wege ausprobiert haben und keiner von ihnen funktioniert hat, machen Sie sich keine Sorgen. Sie brauchen nicht weiter zu suchen, denn in diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um Ihren eigenen Weg zum Erfolg bei der Vermarktung von Inhalten auf LinkedIn zu definieren.

B2B-Inhaltsvermarktung

Bei dieser Art der Vermarktung von Inhalten werden Inhalte erstellt und verbreitet, um die Zahl der Menschen zu erhöhen, die sie erreichen und überzeugen können, sich ihnen anzuschließen. Dies ist eine ideale Option, wenn Sie Content-Marketing erfolgreich auf LinkedIn betreiben wollen. Es hat sich gezeigt, dass dies nicht nur Menschen zu einem besseren Produkt führt, sondern sich auch perfekt für eine langfristige Nutzung eignet. Darüber hinaus hat es sich auch als ein unglaublich effektiver Ansatz erwiesen. Beispielsweise stammen 80 % der B2B-Social-Media-Leads tatsächlich von LinkedIn.

Intelligent arbeiten

Dies ist der Moment, in dem Sie klug sein müssen, denn Ihre Content-Vermarktung kann sicherlich das Potenzial, das LinkedIn für Sie bereithält, ausmachen oder zunichte machen. Hier ist also, was Sie tun können:

Konzentrieren Sie sich in der ersten Phase darauf, die Aktivität Ihres Publikums zu fördern. Sie wollen jede Aussicht auf Bekanntheit erhöhen, um Ihre Position bei Ihren Konkurrenten zu festigen.
In der zweiten Phase müssen Sie auf die Vorlieben und Interessen Ihrer möglichen Kunden eingehen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihre Qualität zu keinem Zeitpunkt nachlässt.
In der dritten Phase können Sie die in den vorhergehenden Phasen gewonnenen Informationen nutzen, um eine Lösung zu finden, die Ihnen Ihr goldenes Ticket auf LinkedIn verschafft.

Starke Gründe

Heute hat sich die Aussicht auf die Vermarktung von Inhalten in den Erfolg eines Unternehmens eingebettet. Um Content-Marketing auf LinkedIn erfolgreich zu betreiben, müssen Sie sicherstellen, dass Sie an den folgenden zwei Faktoren arbeiten:

Entwerfen Sie eine starke Marketingstrategie für Inhalte
Stellen Sie sicher, dass Ihre Technik zur Vermarktung von Inhalten eine konkrete Grundlage hat

content marketing strategy

Full-Funnel-Marketing

Die Option des Full-Funnel-Marketings könnte der geeignete Ansatz für Sie sein. Hier setzen Sie Ihre Inhalte so ein, dass das Produkt die ganze Zeit im Blickfeld des Käufers bleibt.

Wenn Sie dies in Ihrer Content-Marketing-Reise auf LinkedIn verwenden, werden Sie feststellen, dass Sie Ihre Zielgruppe erfolgreich erreichen, wenn Sie sich im oberen Trichter befinden. Wenn Sie sich im unteren Trichter befinden, arbeiten Sie immer noch daran, Ihre Käufer davon zu überzeugen, ihr Geld auszugeben. Durch diese Art des Content-Marketings kann der Einzelne seinen Bekanntheitsgrad steigern und mehr Kunden gewinnen.

Die Strategie selbst planen

Bei der Planung einer Strategie, die Ihren subjektiven Bedürfnissen entspricht, sollten Sie sich vielleicht die folgenden Fragen stellen:

Verstehe ich das Thema meines Inhalts gut genug, um LinkedIn-Benutzer zu erreichen?
Ist meine Content-Marketingstrategie gut genug, um meine Ziele zu erreichen?
Wie beabsichtige ich, die Effektivität meines Content-Marketings zu bewerten?

Planning the Strategy

Inhaltliche Anforderungen

Wenn Sie bei der Vermarktung von Inhalten auf LinkedIn erfolgreich sein wollen, werden sich Ihre primäre Aufmerksamkeit und Ihre Bemühungen um Ihre Inhalte drehen. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Publikum mit dem Inhalt resonieren kann. Mit anderen Worten, Sie müssen in der Lage sein, sich mit ihnen auseinanderzusetzen. Daher sollte Ihr Schwerpunkt darauf liegen, den perfekten Kunden für Sie zu ermitteln und zu finden.

Fesselnde Inhalte – Sie werden bei der Vermarktung von Inhalten keinen Erfolg haben, wenn Ihre Inhalte überflüssig, langweilig oder veraltet sind. Um mit Ihrem Publikum auf dem Laufenden zu bleiben, möchten Sie vielleicht relevante Ereignisse, die weltweit stattfinden, nutzen, um Ihre Inhalte in Übereinstimmung mit allen aktuellen Trends und Details zu halten.
Originelle und interessante Schlagzeilen – Das bedeutet nicht, dass Sie Witze oder Wortspiele verwenden müssen; nicht jeder wird sie so urkomisch finden wie Sie, und sie bergen das Potenzial, falsch interpretiert zu werden. Sie wollen nicht, dass die Leute wegscrollen, bevor sie Ihren Inhalt überhaupt gelesen haben.
Links – Sie können Links verwenden, um den Verkehr auf Ihrer Website zu erhöhen. So können Sie beispielsweise Ihre Inhalte mit Bildern und Schlüsselwörtern verknüpfen, um sicherzustellen, dass Ihr Marketing erfolgreich ist. Dadurch werden mehr Menschen auf Ihre Inhalte aufmerksam.

Wichtige Werkzeuge

Einige unverzichtbare Tools werden Ihnen dabei helfen, Ihr Content-Marketing-Spiel auf LinkedIn zu verbessern. Zum Beispiel können Sie einen redaktionellen Kalender verwenden, der Ihnen bei der Organisation Ihrer Inhalte und der Beobachtung Ihres Publikums helfen wird. Darüber hinaus wird er Ihnen auch bei der Aktualisierung Ihrer Marketingstatistiken helfen.

LinkedIn Firmen- und Vorzeige-Seiten

Diese richten sich u.a. an Ihre Seiten-Follower, Post-Klicks und Engagement. Über diese Funktion können Sie auch Whitepaper, Fallstudien, eBooks, Fallstudien, Artikel und andere relevante Dinge mit anderen teilen.

VerlinkteFolienFreigabe

Über diese Funktion können Sie wöchentlich neue und kreative Inhalte hochladen. Dies ermöglicht es Ihnen auch, Decks auf Ihrer Profilseite hervorzuheben, sowie viele andere Funktionen. Die SlideShare-Funktion kann verwendet werden, um Betrachter, Anfragen, Linkbacks usw. gezielt anzusprechen. Daher kann diese Funktion für Folgendes verwendet werden:

Videos und Präsentationen
Infografiken
Webinar-Decks

Zusätzlich hat diese Funktion die folgenden Ziele:

SEO
Markenbekanntheit
Ruf stärken.

Brand awareness

Veröffentlichung auf LinkedIn

LinkedIn bietet Ihnen eine erstaunliche, professionell anerkannte Veröffentlichungsplattform, über die Sie mit Ihrem Zielpublikum in Kontakt treten können. Sie sollten dies auf jeden Fall als eine Gelegenheit betrachten. Denn diese Plattform ermöglicht es Ihnen, Ihre Inhalte zu nutzen und so zu vermarkten, dass Ihre Expertise mehr Anerkennung findet.

Hier erfahren Sie, wie LinkedIn Ihnen dabei helfen wird:

Direkter Kontakt zu Ihrem Publikum
Bewusstsein verbessern
Erhöhen Sie Ihre Engagement-Rate
Verkehrslenkung ist Ordnung, um mehr Menschen anzuziehen

engagement rate

Langformen und Kurzformen

Sie können Content-Marketing durch Langform betreiben, da dies Ihnen erlaubt, die Themen zu erforschen, die in Ihre Nische fallen, und Ihnen die Möglichkeit gibt, die Einzelheiten des Engagements zu bewerten. Kurzformen sind hilfreich, wenn Ihr Contentmarketing seine Stärke aus Links, Bildern, Artikeln oder anderen ähnlichen Dingen bezieht, die für Ihr Thema relevant sind.

Auf diese Weise ermöglicht LinkedIn Ihnen, Ihre Ideen zu entwickeln und sie auf einer professionellen Plattform zu teilen – ein Faktor, der mehr Anhänger zu Ihnen zieht und es Ihnen ermöglicht, Ihre Geschäfte zu erweitern.

LinkedIn-Gruppen

Mit dieser Funktion können Sie Informationen für sich selbst sammeln, indem Sie Gruppenmitglieder, Diskussionen, neue Verbindungen und die Anzahl der Profilansichten bewerten. Für eine erfolgreiche Vermarktung von Inhalten können Sie diese Funktion nutzen, um Meinungen einzuholen und die tägliche Arbeit zu überwachen. Dies wird Ihnen helfen, Ihre Inhalte in den sozialen Medien zu bewerben, und Sie können auch die Top-Beitragsleistenden hervorheben. Hier erfahren Sie, was Sie über LinkedIn-Gruppen tun können:

Einschlägige Gespräche anregen
Fragen stellen, um einen allgemeinen Konsens zu erzielen
Aktuelle Trends auswerten

LinkedIn Gesponserte Updates

Sie können gesponserten Content verwenden, um eine erfolgreiche Content-Vermarktung zu gewährleisten. Darüber hinaus können Sie ihn verwenden, um Bewusstsein für Ihre Marke zu schaffen. Dies wird Ihnen helfen, Inhalte im Zusammenhang mit Nachrichten oder Blogs zu fördern. Darüber hinaus können Sie das Feature auch nutzen, um Bildmaterial und Fallstudien, die einen direkten Bezug zu Ihrer Nische haben, weiterzugeben. Das Feature bietet Ihnen auch die Möglichkeit, Folgendes mit anderen zu teilen:

Fallstudien
Forschung
Statistik

Content-Marketing und Datenverarbeitung

Content Marketing

Die besten Marketingtechniken sind für die Datenerfassung und -verarbeitung von großer Bedeutung. Sie verstehen, wie das System funktioniert und wie der gesamte Prozess der Einnahmeerhebung durchgeführt wird. Diese Informationen werden verwendet, um die intelligenten Punkte zu bestimmen, die das Marketing auf LinkedIn zu einem sofortigen Erfolg machen können.

Kollaborationen

Kollaborationen sind der beste praktische Weg, den Sie bei der Vermarktung von Inhalten auf LinkedIn in Betracht ziehen sollten. Sie werden Ihnen definitiv den sofortigen Schub geben, den Sie brauchen, um Ihr Publikum und Ihren Ruf zu verbessern. Denn eine Zusammenarbeit mit einem gut etablierten Unternehmen kann im Übrigen dazu führen, dass man Ihren Ruf mit dem des erfolgreichen Riesen in Verbindung bringt, mit dem Sie sich assoziiert haben. Ein verbesserter Ruf bedeutet zusätzliche Leads.

Einheitlichkeit

Um Ihr Unternehmen auf LinkedIn erfolgreich zu machen, sollten Sie konsequent kreative und attraktive Inhalte einstellen. Wenn Sie zum Beispiel eine bestimmte Kategorie oder Nische vermarkten, sollten Sie sich daran halten. Denken Sie daran, dass Sie der Experte in dieser Nische sein wollen, damit Ihre Zielgruppe Sie als zuverlässig und ihrer Zeit und ihres Reichtums würdig betrachtet.

Schlussfolgerung

Die oben ausgewerteten Faktoren bieten Ihnen eine ideale Möglichkeit, die Macht des Content-Marketings in seiner reinsten Form zu nutzen. Content-Marketing auf LinkedIn ist der beste Weg für Sie, den Erfolg Ihres Unternehmens sicherzustellen. Wenn Sie ein kleines Unternehmen haben und sich auf ultimativen Ruhm und Markenpräsenz freuen, werden Ihnen die von uns erläuterten Faktoren auf jeden Fall auf Ihrer Reise helfen. Als anspruchsvoller Inhaltsvermarkter sollte Relevanz Ihr Motto sein. Vielleicht sollten Sie sich für LinkedIn gesponserte Updates & direkt gesponserte Inhalte oder die LinkedIn-Veröffentlichungsfunktion entscheiden, um sicherzustellen, dass Ihre Inhaltsvermarktung ein Erfolg wird.

Wollen Sie also, dass Ihr Inhalt mehr Aufmerksamkeit erhält? Sind Sie der fallenden Charts of Engagement überdrüssig? Nutzen Sie diesen Artikel, um die perfekte Marketingstrategie zu entwerfen. Sie können zum Beispiel die Funktion LinkedIn SlideShare verwenden und sie in einer angepassten Art und Weise einsetzen, die den Bedürfnissen Ihrer spezifischen Marketingstrategie entspricht. Sagen wir, Sie könnten Ihr Bildmaterial auf einzigartige Weise teilen und sponsern, um mehr Aufmerksamkeit zu erregen.

Empfohlen