LinkedIn kann als eine Social Media Plattform für Berufstätige beschrieben werden. Dies ist eine Plattform, die es Fachleuten ermöglicht, sich zu verbinden, um ihr Netzwerk zu erweitern. Nicht nur das, sondern LinkedIn kann dir auch helfen, deinen Traumjob zu finden. Wenn du dich fragst, wie man Interessen auf LinkedIn hinzufügt, dann schau dir den folgenden Leitfaden an.

how to add interests on LinkedIn

Du kannst deinen Lebenslauf und andere persönliche Details auf LinkedIn hochladen, damit andere sie sehen können. Auf LinkedIn kannst du auch deine Leistungen, Ausbildung, Arbeitsgeschichte und Talente hervorheben.

Du kannst auch deine Interessen zu deinem LinkedIn Profil hinzufügen und davon profitieren.

Wie kannst du deinem LinkedIn-Profil Interesse hinzufügen?

LinkedIn ermöglicht es dir, Interesse zu deinem Profil hinzuzufügen. Wenn du nicht sicher bist, wie du auf LinkedIn Interesse hinzufügen kannst, befolge die folgenden Schritte.

  1. Das erste, was du tun musst, ist die LinkedIn Webseite in deinem Browser zu öffnen.
  2. Wenn sich die Seite öffnet, logge dich mit deinen Zugangsdaten in dein Konto ein.
  3. Gehe zur Suchleiste am oberen Rand deines Bildschirms und suche nach einem Unternehmen, einer Person oder einem Thema, das dich interessiert.
  4. Klicke darauf, um zu ihrer Profilseite zu gelangen.
  5. Wenn sich ihre Profilseite öffnet, klicke auf die Schaltfläche “Folgen”. Die Person, das Thema oder das Unternehmen wird nun in deinem Interessenbereich aufgelistet.

Es gibt eine weitere Methode, mit der du Interessen zu deinem LinkedIn Profil hinzufügen kannst. Der Einfachheit halber haben wir die Schritte der alternativen Methode ebenfalls eingefügt.

Hier ist, was du tun musst:

  1. Zunächst meldest du dich in deinem LinkedIn-Konto an.
  2. Jetzt rufe dein Profil auf und klicke auf die Option für zusätzliche Informationen.
  3. Nächste gehst du zum Abschnitt Interessen und wählst die Option zum Hinzufügen von Interessen.
  4. Fange an, deine Interessen in das vorgegebene Feld einzutragen.

Du kannst eine der beiden Methoden verwenden, um Interessen zu deinem LinkedIn-Konto hinzuzufügen.

Wie man die Interessen seiner LinkedIn-Verbindungen sieht?

Bei LinkedIn kannst du auch die Interessen deiner Verbindungen einsehen. Wenn du die Interessen deiner Verbindungen sehen willst, solltest du diese Schritte befolgen.

how to add interests on LinkedIn
  1. Öffne die Profilseite der Person, deren Interessen du sehen möchtest.
  2. Wenn sich die Profilseite öffnet, beginne nach unten zu scrollen, bis du den Bereich “Interessen” erreichst. Dort kannst du die Themen, Unternehmen und Personen sehen, denen sie folgen.
  3. Klicke auf die Option “Alle sehen”, wo dies möglich ist. Diese Option wird nur angezeigt, wenn es zu viele Interessen gibt, um sie auf der Hauptseite des Profils zu zeigen.
  4. Du bekommst ein Fenster zu sehen, in dem du Interessen hinzufügen kannst, indem du auf die Schaltfläche “Folgen” klickst. Dadurch kannst du das ausgewählte Interesse zu deinem Profil hinzufügen. Wenn du jedoch bereits einem ihrer Interessen folgst, dann siehst du ein Häkchen neben dem Namen des Unternehmens.

Vorteile des Hinzufügens von Interessen auf deinem LinkedIn Account

Wenn du dachtest, dass das Hinzufügen von Interessen zu deinem LinkedIn Profil nutzlos ist, liegst du falsch. Es gibt einen Grund, warum diese spezielle Option verfügbar ist. Indem du die Dinge hinzufügst, für die du dich interessierst, kannst du in vielerlei Hinsicht von dir profitieren.

Die wichtigsten Vorteile des Hinzufügens von Interessen auf LinkedIn sind:

  • Wenn du anfängst, den Seiten zu folgen, an denen du interessiert bist, erreicht dein Profil die Seitenadmins. Dadurch wissen sie, dass du dich für ihr Unternehmen interessierst.
  • Da dein Profil den Seitenadministratoren zur Verfügung steht, erfahren sie von deinen Qualifikationen und anderen Details.
  • Wenn du einer Seite folgst, siehst du ihre Beiträge in deiner Timeline. Wenn der Seitenadministrator also eine Jobanforderung postet, bekommst du sie rechtzeitig zu sehen.

LinkedIn ist zweifelsohne die beste Plattform für alle Berufstätigen. Egal ob du ein CEO oder nur ein Angestellter eines Unternehmens bist, du solltest ein Profil auf LinkedIn haben. Es hilft dir nicht nur, dein Netzwerk zu erweitern, sondern kann dir auch helfen, den besten Job zu finden. Jetzt, wo deine Frage, wie man auf LinkedIn Interesse bekundet, beantwortet ist, kannst du das Beste aus diesem Bereich herausholen.

Empfohlen