LinkedIn hat sich im Laufe der Jahre zu einem mächtigen Werkzeug entwickelt, da es sich als eine großartige Networking-Plattform erwiesen hat. Abgesehen davon, dass du Jobs findest, mit Personalern sprichst, kannst du dein Unternehmen auf LinkedIn führen, was überraschend sein kann, wenn du zum ersten Mal davon hörst. Das erste, was du tun musst, ist, eine Unternehmensseite auf LinkedIn  zu erstellen, wenn du eine Marke oder ein Unternehmen bist.

Wir leben heute in einer Welt, in der alle Unternehmen verpflichtet sind, auf allen Social Media Plattformen präsent zu sein.

create a company page LinkedIn

Was ist LinkedIn?

Es ist eines der größten Netzwerke für Berufstätige, um sich mit anderen für einen Job, ein Praktikum oder als Freelancer zu verbinden. Während es tausende von Plattformen gibt, um die Zeit totzuschlagen, hilft dir diese Plattform, produktiv zu sein und dich auf deine Karriereentwicklung zu konzentrieren. Es ist ein Ort, an dem eine Gruppe von Menschen in der virtuellen Welt zusammenkommt, um zu lernen, zu netzwerken und zu teilen.

Was ist eine LinkedIn Unternehmensseite?

Wenn du ein Unternehmen betreibst, musst du die Macht der sozialen Medien auf deinen Umsatz und deine Einnahmen bemerkt haben. Das Gleiche gilt auch für LinkedIn. Wenn dein Unternehmen noch nicht auf LinkedIn vertreten ist, musst du sofort eine Unternehmensseite auf LinkedIn erstellen. Es ist eine großartige Plattform, auf der du die Produkte oder Dienstleistungen, die du anbietest, vorstellen kannst, die Vorteile, die diese bieten, warum deine Follower die Produkte kaufen oder die Dienstleistungen in Anspruch nehmen sollten, und Kundenkonversionen, die zu deiner Website führen. 

Alles, was du als Geschäftsinhaber tun musst, ist eine Unternehmensseite auf LinkedIn zu erstellen und deine Markenbekanntheit wird verzehnfacht, nur weil du ein Profil hast und auf LinkedIn aktiv bist.

Es bietet SEO-Vorteile, indem es dein Unternehmen bei Google-Suchanfragen ganz oben erscheinen lässt. Dies verleiht deinem Unternehmen Glaubwürdigkeit. Dein Online-Geschäft ist das A und O bei jeder Art von Geschäft. Dies zeigt, dass du ein seriöses, professionelles Geschäft betreibst und hier mehr für die Gesellschaft tun willst.

create a company page LinkedIn

Wie erstellt man eine Unternehmensseite auf LinkedIn?

Es ist ein sehr einfacher Prozess, eine Unternehmensseite LinkedIn zu erstellen. 

  1. Tippe auf das ‘Work’-Symbol deiner LinkedIn-Startseite.
  2. Klicke auf ‘Create a Company Page’ und wähle die Art der Seite, die du basierend auf deinem Unternehmen haben möchtest.
  3. Fülle alle deine Details wie den Firmennamen, Profildetails, Firmenlogo, etc. aus, um eine stärkere Social Media Präsenz zu schaffen. 

Voila, du hast deine LinkedIn Seite für dein Unternehmen erfolgreich erstellt. 

Warum brauchst du eine LinkedIn Geschäftsseite?

Es ist eine der einfachsten Methoden, um dein Geschäft zu promoten, das du betreibst. Das können Produkte sein, die du verkaufst, Dienstleistungen, die du anbietest oder die Bewerbung deiner Marke. Sobald du deine LinkedIn Business Seite erfolgreich erstellt hast, hast du auch die Möglichkeit, eine LinkedIn Showcase Seite zu erstellen. Du kannst die Verkäufe deiner Produkte und Dienstleistungen ankurbeln, wenn du deine Webseite mit der Seite verlinkst.

Wenn du deine Ressourcen aufstocken und Top-Talente rekrutieren möchtest, kann dies schnell mit einem Beitrag geschehen. Die potentiellen Kandidaten werden sich mit ihren Lebensläufen bei dir melden und dein Prozess wird vereinfacht.

Du hast auch die Möglichkeit, Blogbeiträge auf deiner Seite zu teilen, um deinen Followern zu helfen, mehr über die von dir angebotenen Produkte zu erfahren. LinkedIn Follower zu gewinnen, kann am Anfang anstrengend sein, daher ist der beste Weg, Follower zu gewinnen, die Anzahl der Follower zu bestimmen, die du brauchst hier.

Du kannst zwischen 100 und 7500 Followern wählen, je nach deinem Budget und deinen geschäftlichen Anforderungen, und es wird innerhalb weniger Stunden geliefert. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um die Glaubwürdigkeit deiner Marke zu erhöhen. Dies hilft dabei, Engagement für deine Posts zu gewinnen und bringt sofort mehr Traffic auf deine Website. All dies ist mühelos möglich und die einzige Maßnahme, die du ergreifen musst, ist eine Unternehmensseite auf LinkedIn zu erstellen um nicht nur Follower auf deinen Account zu bringen, sondern auch Kunden. 

Empfohlen