Android/iOS

Wenn Sie telefonieren, besteht die Möglichkeit, dass Ihre Instagram-Anwendung entweder auf einem Android- oder einem iOS-System läuft. Da die Anwendung unabhängig davon, ob es sich um ein iOS- oder Android-System handelt, weitgehend gleich funktioniert, haben wir beide in dieser Rubrik kombiniert. Die Schritte sind wie folgt:

Schritt 1: Öffnen Sie Ihre Instagram-Anwendung.

Schritt 2: Angenommen, Sie sind bereits eingeloggt, gehen Sie zur Profilseite. Dies können Sie tun, indem Sie unten rechts auf Ihr Anzeigebild klicken.

Schritt 3: Dort angekommen, wählen Sie den Beitrag aus, den Sie löschen möchten.

Schritt 4: Hier sehen Sie möglicherweise drei Punkte in vertikaler Anordnung in der oberen rechten Ecke Ihres Beitrags. Klicken Sie diese an.

your post. Click those.

Schritt 5: Ein Optionsmenü sollte aufklappen. Das fünfte in der Reihe wäre “Löschen”. Wählen Sie es aus.

delete.” Select it

Sobald Sie sie ausgewählt haben, werden Sie von der App aufgefordert, sie erneut zu bestätigen. Nachdem Sie dies getan haben, wird der Beitrag gelöscht. Hurra! Sie haben erfolgreich einen Instagram-Beitrag in der App gelöscht oder gelernt, wie man einen Instagram-Beitrag löscht.

Desktop-Version

Dieser ist ein bisschen knifflig. Da Instagram in Apps verwendet werden soll, gibt es relativ weniger Funktionen in der Desktop-Version; darunter eine direkte Option zum Löschen von Beiträgen. Aber keine Sorge, wir haben Sie im Griff. Es gibt einen einfachen Hack, der leicht zu ziehen ist, solange Sie die folgenden Schritte befolgen.

Die ersten Schritte sind der App ziemlich ähnlich:

Schritt 1: Gehen Sie zu instagram.com und loggen Sie sich in Ihr Konto ein.

Schritt 2: Ihre Feed-Seite sollte sich öffnen. In der ganz rechten Ecke sehen Sie Ihr Anzeigesymbol. Klicken Sie es an. Es erscheint ein Dropdown-Menü.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Option “Profil”.

Schritt 4: Nun, da Sie sich auf Ihrer Profilseite befinden, wählen Sie den Beitrag aus, den Sie löschen möchten.

Schritt 5: Nach der Auswahl expandiert der Beitrag in einer vergrößerten Version und wird zum Hauptfokus auf Ihrem Bildschirm. In der oberen rechten Ecke sehen Sie drei horizontale Punkte. Klicken Sie auf diese.

Schritt 6: Dies sollte ein Dropdown-Menü erscheinen lassen. Nun ist, wie Sie vielleicht sehen können, keine “Löschen”-Option sichtbar.

Dazu müssen Sie mit der rechten Maustaste klicken, und es öffnet sich ein Menü. Wählen Sie “inspizieren”.

Schritt 7: Dadurch erscheint auf der rechten Seite Ihres Bildschirms eine komplizierte Tafel mit Codes. Dies ist die Entwicklerkonsole von Chrome.

developer’s console

Schritt 8: In der linken oberen Ecke, neben “Elemente”, befindet sich ein blaues Symbol mit der Aufschrift: “toggle down device”, sobald Sie mit dem Cursor darüber fahren. Wählen Sie diese Option.

Schritt 9: Erhöhen Sie den Prozentsatz auf 100%, und wählen Sie in der Leiste “ansprechbar” ein beliebiges Gerät aus: z.B. Galaxy S5. Auf diese Weise kopiert das System das Layout, das die App auf Samsung Galaxy S5 hat, oder welches Gerät auch immer Sie im Menü ausgewählt haben.

Schritt 10: Aktualisieren Sie die Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie das Entwicklerforum nicht durchstreichen, da sonst der gesamte Prozess nicht funktionieren würde.

Schritt 11: Gehen Sie erneut zum gewünschten Beitrag. In den Optionen sehen Sie jetzt möglicherweise die Option “Löschen” in hellroter Schrift. Klicken Sie darauf und bestätigen Sie. Ich würde den Beitrag löschen.

Da haben Sie es. Hoffentlich haben Sie gerade erfolgreich gelernt, wie man einen Instagram-Post in der Web-Version löscht.

Archivieren von Beiträgen

Manchmal möchte man einen Beitrag nicht löschen, sondern ihn eher vor der Öffentlichkeit verbergen. Nun, dafür gibt es eine Lösung. Sie ist als “Archivierung” bekannt. Mit dieser Funktion können Sie einen Beitrag für andere Leute unsichtbar machen, ihn aber für Sie sichtbar bleiben lassen – ähnlich wie wenn Sie Ihr Video auf YouTube privatisieren. Wenn Sie also beschlossen haben, dass Sie nicht wissen wollen, wie man einen Instagram-Beitrag löscht, sondern ihn versteckt, hier sind die Schritte, wie Sie Ihre Beiträge archivieren können:

Schritt 1: Gehen Sie zu Instagram und loggen Sie sich in Ihr Konto ein.

Schritt 2: Gehen Sie auf die Profilseite und folgen Sie den oben genannten Schritten.

Schritt 3: Wählen Sie den Beitrag aus, den Sie archivieren möchten.

Schritt 4: Klicken Sie auf die “Optionen”-Punkte in der oberen rechten Ecke.

Schritt 5: In dem Dropdown-Menü, das erscheinen wird, sollte die Option “Archiv” die vierte in der Spalte unten sein. Sobald Sie sie auswählen, würde der Beitrag aus Ihrem Profil verschwinden.

Möglicherweise können Sie es noch im Archiv sehen. Wenn Sie dies wünschen, finden Sie hier die Schritte dazu:

Wie Sie Ihr Archiv einsehen können

Schritt I: Sie sehen ein Symbol mit drei übereinander gestapelten horizontalen Linien in der oberen rechten Ecke Ihrer Profilseite. Wenn Sie darauf klicken, wird ein Seitenfeld mit vielen Optionen angezeigt:

Schritt II: Die oberste Option mit dem Uhrsymbol ist das Archiv, wie Sie es möglicherweise lesen können. Wenn Sie es auswählen, zeigt es Ihnen automatisch Ihr Geschichtenarchiv an. Ja, alle Ihre Geschichten werden automatisch in Ihren Archiven gespeichert, wenn Ihre Einstellungen auf dem Standardmodus stehen.

are on default mode

Schritt III: Um Ihr Beitragsarchiv einzusehen, ändern Sie das Menü oben links in der Ecke auf Beitragsarchiv. Klicken Sie einfach auf den nach unten weisenden Pfeil.

Schritt IV: Ihre eingetroffenen Beiträge sollten jetzt angezeigt werden. Wenn Sie den Beitrag auswählen, den Sie ansehen möchten, erscheinen die bekannten “Optionen”-Punkte. Wenn Sie diese anklicken, können Sie über ein Drop-Down-Menü entweder den Beitrag wieder in Ihrem Profil anzeigen lassen oder ihn endgültig löschen. Letztere Option lässt den Beitrag auch aus dem Archiv verschwinden. Wählen Sie, was Ihnen gefällt.

Das ist alles, was es ist! Das ist die Anleitung zum Löschen eines Instagram-Posts, unabhängig davon, ob Sie sich auf Ihrem PC befinden oder die Android- oder iOS-App auf Ihrem mobilen Gerät verwenden. Ich hoffe, Sie fanden dies hilfreich und bleiben Sie dran für weitere unserer Tutorials, die noch folgen werden!


Last modification: Dezember 9, 2020

Empfohlen