Viele Unternehmen haben Instagram zum Verkauf ihrer Produkte verwendet. Das Unternehmen bemerkte dies und beschloss, entsprechend zu handeln. Da sie einen großen Teil ihres Umsatzes auf diesem Weg erzielten, beschlossen sie, mehr Shopping-Funktionen einzuführen. Die Funktionen sind so aufgebaut, dass verschiedene Schöpfer und Unternehmen ihre Produkte und Dienstleistungen auf Instagram hochladen und verkaufen können.

Shopping-Features sind nicht die einzigen, die ein Upgrade erhielten; gleichzeitig entschied sich Instagram, auch andere Features zu aktualisieren, darunter die neuen Anforderungen an die Handelsberechtigung. Wenn eine Seite von einem Ersteller oder einem Unternehmen erstellt wird, erhalten diese die Möglichkeit, ihre Seite mit einem Shopping-Tag zu versehen. Die Tags helfen dabei, das richtige Publikum auf ihre Seite zu ziehen und anschließend ihre Verkäufe zu steigern.

Hilfe für kleine Unternehmen und Existenzgründer

Helping small businesses

Seit dem Ausbruch der Pandemie sind viele kleine Unternehmen und Unternehmensgründer betroffen. Es gab wenig bis gar keine Verkäufe, und große Werbetreibende und Unternehmen haben die Branche übernommen. In dem Versuch, ihnen zu helfen, ihre Verkäufe zu steigern, ohne einen Haufen Geld ausgeben zu müssen, hat Instagram einige E-Commerce-Funktionen eingeführt. Das Beste an diesen Funktionen ist, dass sie nicht nur auf Unternehmen beschränkt sind, sondern auch von Kreativen verschiedener Art genutzt werden können.

Es spielt keine Rolle, welche Art von Inhalten Sie haben oder was Sie verkaufen. Wenn Sie etwas herstellen und verkaufen wollen, dann können Sie die Shopping-Tags verwenden, um Verkäufe über Instagram zu tätigen, unabhängig davon, ob Sie ein Geschäftsmann oder ein Beeinflusser oder Schöpfer sind. Sie können ein kreativer Blogger sein, der seine eigenen Gemälde herstellt und verkauft, oder ein Schuster, der über Instagram verkaufen möchte – diese Tags werden Wunder für Sie bewirken.

Sie müssen jedoch die Anforderungen von Instagram qualifizieren, damit Sie diese Tags verwenden und Ihre Verkäufe tätigen können. Die Voraussetzungen für die Handelsberechtigung müssen von allen neuen oder alten Personen, die diese Tags verwenden möchten, erfüllt werden. Das Formular wird dann von der Firma überprüft und sie bestehen, wen immer sie für geeignet halten.

Sie brauchen sich nicht mehr über die aktualisierten Anforderungen zu wundern; zu Ihrer Erleichterung haben wir sie unten aufgelistet.

Requirements

Sie müssen sich an die Richtlinien von Facebook halten

Die Facebook-Seite Ihres Unternehmens muss allen Standards, Bedingungen und Handelsbedingungen der Gemeinschaft entsprechen. Dasselbe gilt für Ihre Instagram-Seite; sie muss allen Richtlinien und Nutzungsbedingungen der Gemeinschaft entsprechen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Produkte oder Dienstleistungen, die Sie zum Verkauf angeboten haben, alle legal und reguliert sind. Es handelt sich um einen Standard für alle Unternehmen, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen.

Ihre Domäne und Ihr Unternehmen müssen vertreten sein

Eine weitere Anforderung von Instagram ist, dass alle Produkte, die Sie für das Tagging planen, auf Ihrer Website vorhanden sein und hochgeladen werden müssen. Wenn Sie keine eigene Domain haben, dann ist es am besten, eine zu erstellen und alle Produkte hochzuladen, wenn Sie sie auf Instagram taggen wollen. Sie können keine Bilder von Produkten taggen, die nicht auf der Website verfügbar sind.

Ihr Unternehmen muss auf einem unterstützten Markt präsent sein

Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Unternehmen in einem Markt angesiedelt ist, der unterstützt wird, nur dann können Sie die Tags verwenden. Dies bedeutet, dass die Einkaufsfunktion nur auf einige wenige Märkte in der ganzen Welt beschränkt ist. Wenn Sie sich nicht in einem dieser Märkte befinden, können Sie die Dienste nicht in Anspruch nehmen. Ein Beispiel ist die Kassenfunktion von Instagram, die nur für Unternehmen verfügbar ist, die in den Vereinigten Staaten tätig sind. Die Liste der Märkte ist leicht online verfügbar. Es ist am besten zu prüfen, ob Ihr Land die Liste erstellt hat, bevor Sie versuchen, sich für die Shopping-Tags zu registrieren.

Zeigen Sie, dass Sie vertrauenswürdig sind

Ihr Konto sollte einige positive Rückmeldungen von den Kunden haben, und die allgemeine Aura und das Gefühl Ihrer Seite sollte die einer vertrauenswürdigen Marke sein. Sie können dieses Gefühl auch erzeugen, indem Sie sicherstellen, dass Ihre Präsenz richtig etabliert und authentisch ist. Wenn Sie eine gute Basis von Anhängern haben, können Sie sich auch dann für die Anforderungen dieser Funktion qualifizieren.

Vergewissern Sie sich, dass Sie alle guten Praktiken befolgen und korrekte Informationen zur Verfügung gestellt werden

Für alle Produkte, die Sie auf Ihre Seite hochgeladen haben, müssen alle Details aufgelistet sein. Sie müssen alle Informationen enthalten, die ein Kunde für das Produkt benötigt. Die Preisgestaltung muss genau sein, und Sie müssen alle Informationen zur Verfügung haben (Sie dürfen den Raum unter dem Bild nicht leer lassen). Stellen Sie sicher, dass keine der von Ihnen gemachten Angaben in irgendeiner Weise irreführend ist.

Sie müssen über ordnungsgemäße und klare Rückgabe- oder Rückerstattungsrichtlinien verfügen. Diese Richtlinien müssen auf Ihrem Instagram, Ihrer Facebook-Seite oder Ihrer Website geschrieben werden und sollten so angeordnet sein, dass ein Kunde leicht zu ihnen navigieren kann.

Alles über die neuen Funktionen

Das ist noch nicht alles. Instagram hat noch einige weitere Anforderungen in Bezug darauf, was die Unternehmen tun müssen, wenn sie diese Tags verwenden wollen. Der Anmeldungsfluss wird ebenfalls aktualisiert, so dass die Unternehmen eine klare Anleitung haben, was sie tun müssen und worauf sie sich einlassen.

Wenn Sie ein neues Unternehmen haben, werden Sie diese Schritte durchlaufen, die bereits aktualisiert wurden, so dass sie Teil des Anmeldeprozesses sind. Wenn Sie jedoch ein bestehendes Unternehmen haben, erhalten Sie eine In-App-Benachrichtigung, die alle Anweisungen zur Registrierung auflistet; wenn Sie diese befolgen, können Sie mit der Verwendung der Tags beginnen.

new features

Schlussfolgerung

Es ist eine schwierige Zeit, besonders für kleine Unternehmen und Gründer. Die neue Funktion, die von Instagram eingeführt wurde, ist eine Möglichkeit, allen Neueinsteigern wie auch alten Unternehmen eine Möglichkeit zu bieten, ihre Umsätze zu steigern und ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Ohne dieses Feature riskieren die Eigentümer, ihre Unternehmen zu verlieren, nur weil sie nicht genug haben, um in Werbung zu investieren. Es ist eine großartige Initiative und wird, wenn sie richtig eingesetzt wird, es Unternehmen ermöglichen, schnell zu expandieren und Instagram in vollem Umfang als Verkaufsplattform nutzen zu können.