Instagram ist eine der bekanntesten Plattformen, um Bilder und Videos zu teilen. Diese Plattform wurde bereits im Oktober 2010 eingeführt und wurde zunächst von Prominenten genutzt. In jüngster Zeit ist sie als Plattform für Einzelpersonen entstanden, um auf verschiedene öffentliche Themen aufmerksam zu machen. Instagram hat auch als Plattform für verschiedene Proteste gedient. Wie du deinen Account deaktivieren kannstAngesichts der Tatsache, dass es, ähnlich wie bei anderen Social Media Plattformen, einschließlich Facebook, viele gefälschte Beiträge auf Instagram gibt, die die Nutzer in die Irre führen können. Dies ist nur ein Grund, warum du vielleicht darüber nachdenkst wie du Instagram vorübergehend deaktivieren kannst.

Wie du deinen Account deaktivieren kannst

Für die Deaktivierung deines Instagram-Accounts stehen dir zwei Wege zur Verfügung. Wie du deinen Account deaktivierst, Du kannst deinen Account vorübergehend deaktivieren, wenn du ihn nicht dauerhaft löschen möchtest. Wenn du deinen Account löschst, wird dein Profil dauerhaft von Instagram gelöscht, zusammen mit allen Videos, Likes, Followern und Kommentaren. Wenn du dich entscheidest, Instagram nicht mehr zu nutzen, dann kannst du die Option nutzen, deinen Account dauerhaft zu löschen oder Wie du deinen Account deaktivieren kannst. Wenn du das Gefühl hast, dass du einfach eine Pause von Instagram brauchst, kannst du deinen Account deaktivieren.

Was sind die Vorteile des Deaktivierens deines Instagram-Accounts?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du deinen Account deaktivieren kannst, die für dich von Vorteil sein können, als deinen Account dauerhaft zu löschen oder wie du deinen Account deaktivieren kannst. Hier sind einige von ihnen:

  • Es entfernt deinen Account oder die Daten nicht dauerhaft 
  • Du kannst jederzeit auf deinen Account zugreifen.
  • Es hält deinen Account und die Posts vor anderen Instagram-Nutzern versteckt.
  • Es kann mit sehr einfachen Schritten durchgeführt werden. Es ist also überhaupt kein komplexer Prozess. 

Wie kannst du deinen Account vorübergehend deaktivieren?

Wenn du deinen Account vorübergehend deaktivieren möchtest, dann musst du die folgenden Schritte befolgen: 

  • Melde dich über einen Computer oder den Browser deines Mobiltelefons bei deinem Instagram-Konto an.
  • Die Webseite, die du besuchen musst, ist https://Instagram.com.  
  • Tippe auf dein Profilsymbol in der rechten Ecke und wähle dann die Option “Profil bearbeiten”.
  • Als Nächstes musst du auf dem Bildschirm weiter nach unten scrollen 
  • Tippe auf die Option “Mein Konto vorübergehend deaktivieren”, die unten rechts auf dem Bildschirm zu sehen ist

Instagram zeigt dir dann eine Webseite an, auf der du ein Dropdown-Menü direkt nach dem Grund findest, warum du deinen Account deaktivieren möchtest. Du musst dann eine Option aus dem Menü auswählen und dein Passwort erneut eingeben. Die Drop-Down-Optionen beinhalten Optionen wie “Ich mache mir Sorgen um meine Daten”, “Ich finde keine Leute, denen ich folgen kann”, “Ich bin zu beschäftigt/zu sehr abgelenkt” und “Ich möchte etwas entfernen” sowie “Zu viele Anzeigen”. Du kannst die Option etwas anderes wählen, wenn du dir nicht sicher bist, aus welchem Grund du deinen Account vorübergehend deaktivieren möchtest. Klicke oder tippe auf die Option Konto vorübergehend deaktivieren, um den Prozess der Deaktivierung abzuschließen. 

Für wie viele Tage kannst du deinen Instagram-Account vorübergehend deaktivieren?

Wie du deinen Account deaktivieren kannst,, Du kannst deinen Instagram-Account vorübergehend für so viele Tage deaktivieren, wie du willst. Er kann aber jederzeit wieder aktiviert werden, indem du dich einfach wieder anmeldest. Allerdings gibt es dabei eine Einschränkung. Der Instagram-Algorithmus erlaubt es dir derzeit nur einmal in 7 Tagen, deinen Account zu deaktivieren. Wenn du es also deaktivieren willst, musst du dich einfach wieder einloggen und wenn du denkst, dass du es wieder deaktivieren willst, musst du eine Woche warten, um dasselbe zu tun.

Wie du deinen Account deaktivieren kannst

Wie unterscheidet sich das Deaktivieren eines Accounts vom Löschen?

Das Deaktivieren oder Deaktivieren deines Accounts ist nicht dasselbe wie das Löschen. Wenn du einen Instagram-Account deaktivierst, deaktivierst du ihn vorübergehend. In diesem Fall bleiben alle Kommentare, Fotos, Likes und alles andere für alle deine Follower und andere Instagram-Nutzer verborgen, aber sie sind nicht für immer verschwunden. Dein Account wird für die Öffentlichkeit nicht sichtbar sein, bis du ihn wieder reaktivierst.

>

Auf der anderen Seite ist das Deaktivieren deines Accounts oder das Löschen deines Instagram-Accounts eine dauerhafte Möglichkeit, alle Daten deines Accounts zu entfernen. Wenn du deinen Account löschst, wird dein kompletter Verlauf bei Instagram gelöscht. Damit ist gemeint, dass alle Nachrichten, Story-Archive, Videos, Fotos und Follower dauerhaft entfernt werden. Wie du deinen Account deaktivierst Du wirst nicht in der Lage sein, alles zurückzubekommen, da dein Account nicht mehr existiert.

Dein Account kann nur von dir gelöscht werden, sei es aus Sicherheitsgründen oder aus anderen Gründen. Es ist auch wichtig zu wissen, dass du einen gelöschten Account nicht zurückbekommst. Daher ist es ratsam, dass du dir sehr sicher bist, bevor du deinen Instagram-Account löschst oder wie du deinen Account deaktivieren kannst. Du musst zwischen der Deaktivierung deines Kontos und der Löschung deines Kontos sehr weise wählen.

Wenn du andererseits Likes für deine Bilder sammeln möchtest, kannst du Instagram Likes auch online kaufen.

Wie kannst du deinen Instagram Account reaktivieren? 

Wenn du dich endgültig entschieden hast, deinen Account zu deaktivieren und nicht zu löschen, weil du deinen Account nicht für immer verlieren willst. Dies ist die beste Option, für die du dich entscheiden kannst. Du wirst überrascht sein zu erfahren, dass du deinen Instagram-Account ganz einfach reaktivieren kannst. Wie du deinen Account deaktivierst, Du musst 24 Stunden warten, bevor du ihn deaktivierst. Es ist eine offensichtliche Tatsache, dass es Menschen helfen wird, die ständig ihren Account deaktivieren und wieder reaktivieren wollen. Es ist ein sehr einfacher Prozess, der in einer sehr kurzen Zeitspanne abgeschlossen werden kann. Du kannst deinen Account wieder reaktivieren, indem du dich in deinen Account einloggst, indem du deine Anmeldedaten eingibst.

Damit ist Instagram eine sehr bekannte Plattform, die von Millionen von Nutzern verwendet wird, um Bilder und Videos zu teilen. Allerdings ist es wichtig, dass du dich auf jeder Social Media Plattform selbst absicherst. Du musst die Freiheit haben, eine Pause zu machen, wenn du willst. Der Instagram-Algorithmus erlaubt dir das ganz einfach. Du kannst deinen Account deaktivieren, wann immer du willst, und ihn dann wieder reaktivieren, wenn du Lust dazu hast.

Empfohlen