Hast du einen Facebook Business Account? Wenn nicht, dann hast du vielleicht nicht die Möglichkeit, die Vorteile deines Instagram-Geschäftskontos voll auszuschöpfen. Wenn du bereits ein Facebook-Business-Konto hast, dann ist das Wissen, wie du ein Instagram-Business starten kannst, der nächste Schritt auf deiner Erfolgsleiter.

how to start an Instagram business


  • Lade die App herunter: Du kannst Inhalte auf Instagram nur über die Instagram-App posten. Um also irgendetwas auf Instagram zu tun, musst du zuerst die Instagram-App deines Smart-Geräts herunterladen. Du kannst die Instagram App aus dem App Store oder dem Play Store herunterladen. 
  • Erstelle einen Business-Account mit einer E-Mail Adresse: Wir empfehlen dir, deinen persönlichen Facebook-Account nicht zu verknüpfen, da Instagram dann einen Account mit deinen persönlichen Daten erstellt. Eine geschäftliche E-Mail-Adresse sollte in diesem Fall oberste Priorität haben. Deine Kontakte können deine Arbeits-E-Mail-Adresse immer leicht finden.
  • Arbeite dich durch die Profilgrundlagen und wähle einen Benutzernamen: Der nächste Schritt ist die Erstellung eines Instagram-Benutzernamens und eines Passworts für dein Geschäftskonto. Wir empfehlen dir, den Benutzernamen auf den Claim des Unternehmens oder der Firma zu beziehen, was auch immer die beste Option ist. Egal ob du ein Immobilienmakler oder ein Versicherungsvertreter bist, wähle den Benutzernamen basierend auf dem Namen des Unternehmens, dem Standort und der Arbeit. Die Informationen sollten so sein, dass sie deinen geschäftlichen Instagram-Account von deinem privaten Instagram-Account unterscheiden. Außerdem generiert Instagram in der Regel selbst einen Nutzernamen. Du kannst auch einen Nutzernamen aus diesen Aufforderungen wählen.
How to Start an Instagram Business
  • Finde deine Freunde über das mit deinem Instagram-Konto verknüpfte Facebook-Konto: 
  • Instagram hilft dir, Leute zu finden, denen du auf Basis deiner Facebook-Kontaktliste folgen kannst. Aber anstatt dich auf das Hinzufügen von Kontakten zu konzentrieren, solltest du dich zuerst auf die Vervollständigung der Details deines Instagram-Business-Kontos konzentrieren. Die Vorschläge kommen immer wieder und sind nichts, was du verpassen würdest.
  • Wähle ein auffälliges Profilbild: Stelle das Profilbild für deinen Business-Account so ein, wie das Logo deines Unternehmens oder deiner Firma. Das Profilbild sollte so sein, dass es leicht mit deinem Geschäft oder deiner Marke in Verbindung gebracht werden kann. Denke daran, dass du ein Geschäftskonto einrichtest und kein persönliches. Vermeide es, Gruppenbilder oder Selfies zu posten, da sie die professionelle Atmosphäre zerstören könnten. Wenn du der Besitzer oder das Gesicht deines Unternehmens bist, dann verwende ein professionelles Foto, wenn du es hast, oder besorge dir eines. Sobald du den Prozess abgeschlossen hast, wirst du einige vorgeschlagene Instagram-Accounts sehen, denen du folgen kannst. Folge ihnen nicht, wenn du glaubst, dass sie nicht in deine Geschäftsstrategie passen.
  • Vervollständige dein Profil: Du kannst auf das Profilsymbol klicken, das in der unteren rechten Ecke sichtbar ist, um dein Profil auf Instagram zu überprüfen. Dann kannst du einfach auf die Option “Profil bearbeiten” tippen. Hier füllst du alle Informationen aus, vom Ausfüllen der Instagram-Bio bis hin zum Feld für die verfügbaren Kontaktinformationen. Bei dieser Funktion kannst du nur eine klickbare URL auf Instagram verwenden. Dein Profil ist der einzige Ort, an dem eine URL funktionieren wird. Die URL wird nicht unter Instagram-Posts, Kommentaren usw. funktionieren. Erspare dir also die Mühe.
  • Try Instagram Business Tools: Du kannst auf die Option, “Try Instagram Business Tools” klicken. Diese Funktion wird dir alle notwendigen Schritte und Anleitungen zur Verfügung stellen, um dir bei der Einrichtung des geschäftlichen Instagram-Profils zu helfen.
  • Verknüpfe deine Facebook Business Page mit deinem Instagram: Erinnerst du dich, dass wir darüber gesprochen haben, wie eine Facebook Business Page dir helfen kann, alle Instagram Business Tools richtig zu nutzen? Instagram wird dich bitten, deine geschäftliche Facebook-Seite zu verlinken oder dir helfen, selbst eine zu erstellen. Da Facebook nun Instagram besitzt, gibt es eine Menge nützlicher Tools, die du auf Instagram neben Facebook nutzen kannst.
  • Start Posting: Jetzt ist es Zeit für den besten Teil des Prozesses. Poste Inhalte, die die Leute interessant finden. Konzentriere dich darauf, täglich ein oder zwei Bilder zu posten, die dir ein größeres Zielpublikum verschaffen.

So, jetzt wo du alles über Wie man ein Instagram-Business  startet;Account weißt.

Die Dienstleistungen der besten Marketing-Agentur in diesem Bereich zu erhalten, wird Wunder für dich bewirken. Sie werden deinem Unternehmen sicherlich helfen, auf Instagram schneller zu wachsen.

Empfohlen