Die Stories sind eine Möglichkeit, deinen Status zu aktualisieren und deine Engagement-Rate hoch zu halten. Wie man Instagram Stories repostet. Das Reposten der Stories auf Instagram ist eine der besten Möglichkeiten, um deine Community bei der Stange zu halten. Du kannst Zitate posten, die mit deiner Marke in Resonanz stehen, oder du könntest auch Hinter-den-Szenen-Videos einstellen, um deine Liebe mit deinem Publikum zu teilen.

Das Posten von Stories auf der Instagram-Plattform ist eine großartige Möglichkeit, um die Engagement-Rate zu erhöhen.

Dennoch ist die Lösung für dein Problem – ‘How to Repost Instagram Stories’ – nicht immer offensichtlich. Vielleicht hast du schon eine Menge Stories gesehen. Manchmal möchtest du sie vielleicht auch in deiner Story resharen, aber du kennst die Person nicht persönlich und der Account ist privat oder in manchen Fällen hat dein Freund es versäumt, dich zu taggen. Das Beste daran ist, dass du auch in solchen Fällen ohne Probleme Instagram Stories reposten kannst. Hier sind einige schnelle Hacks, die es dir ermöglichen, die Story auch dann zu reposten, wenn du nicht getaggt bist.

How to Repost Instagram Stories
Wie man Instagram Stories repostet: Entdecke die Schritte?:2021 3

Prozess des Reposting von Instagram Stories

Zusammenfassend gibt es keine Möglichkeit, dass du eine Story reposten kannst, in der du nicht getaggt bist. Aber, es gibt eine gute Nachricht für dich; du könntest den Feed-Post von anderen in deiner Story teilen. Eine weitere Möglichkeit, Geschichten von Leuten zu posten, die du nicht kennst oder in denen du nicht getaggt bist, ist, einen Screenshot davon zu machen und ihn in deiner Story zu posten.

Wie kann man Instagram Stories reposten? Dies ist eine der einfachsten und simpelsten Möglichkeiten, wie du eine Story von anderen in deine Instagram Stories reposten kannst. Aber um mehr darüber im Detail zu erfahren, empfehlen wir dir, diesen Post weiterzulesen. Im folgenden Beitrag erfährst du, wie du eine Story reposten kannst, wenn du getaggt bist und wie du Instagram Stories reposten kannst, wenn du nicht getaggt bist. Also, bleib dran und lies weiter.

Wie meldest du eine Story, wenn du getaggt bist?

Wenn du wissen willst, wie du Instagram-Stories meldest, wenn du in dieser Story getaggt wurdest, dann musst du das hier wissen. Der Prozess des Repostings einer Story, wenn du getaggt bist, ist ziemlich einfach und leicht. Es erfordert keinen komplizierten Prozess, sondern ein einziger Klick wird deinen Wunsch erfüllen. Befolge also die einfachen Schritte, die wir unten erwähnt haben.

  • Wann immer du in einem Beitrag getaggt wirst, würdest du eine Benachrichtigung in deinem Posteingang oder in der DM dieser Person erhalten.
  • Wenn du den Posteingang dieser Person öffnest, würdest du eine Option zum Hinzufügen zu deiner Geschichte finden.
  • Du müsstest einfach auf diese Option klicken, um die Geschichte von deinem Account aus zu posten.
  • Nachdem du auf die Option geklickt hast, wirst du auf die Seite zum Bearbeiten der Story weitergeleitet.
  • Instagram bietet viele Bearbeitungsoptionen, sodass du die Story nun nach deinen Wünschen bearbeiten kannst.
  • Du könntest Sticker, Labels, Filter hinzufügen oder sogar eine andere Person in deiner Story markieren.
  • Wenn du damit fertig bist, kannst du auf die Share-Option klicken. Die Geschichte wurde gepostet.

Du würdest die Story nun auch in deinem Account sehen können. Hier ging es darum, eine Story neu zu posten, wenn du in dieser Story getaggt bist. Aber was ist, wenn du nicht getaggt in einer Story bist und du dieselbe neu posten möchtest. Die Antwort auf deine Frage findest du im nächsten Abschnitt. Also, lies weiter.

How to Repost Instagram Stories
Wie man Instagram Stories repostet: Entdecke die Schritte?:2021 4

Wie meldest du eine Story, wenn du nicht getaggt bist? 

Nun, da du weißt, wie du Instagram Stories reposten kannst, wenn dich jemand getaggt hat, möchtest du sicher auch den Prozess kennen, wie du eine Story reposten kannst, wenn du nicht getaggt bist. Um es kurz zu machen, es gibt keine direkte Methode, um eine Story zu reposten, wenn du nicht getaggt bist, aber du kannst sie trotzdem durch indirekte Methoden reposten. Lies weiter, um das Gleiche zu erfahren.

  • Der Prozess der Berichterstattung, wenn du nicht getaggt bist, ist ziemlich einfach und leicht.
  • Finde den Beitrag, den du teilen möchtest, in deinem Account.
  • Nachdem du den Beitrag geöffnet hast, kannst du einen Screenshot davon machen.
  • Der Prozess der Aufnahme eines Screenshots hängt von der Art des Telefons ab, das du hast. Der Prozess der Aufnahme von Screenshots ist bei verschiedenen Kategorien von Telefonen unterschiedlich.
  • Wenn du den Screenshot aufgenommen hast, findest du diesen Beitrag in deiner Telefongalerie.
  • Es gibt zwei Wege, über die du diesen Beitrag teilen kannst.
  • Du könntest entweder deine Galerie besuchen und ihn von dort aus in Instagram Stories teilen oder du kannst direkt Instagram Stories besuchen und den Beitrag in deiner Galerie finden.
  • Danach wirst du auf die Instagram-Bearbeitungsseite weitergeleitet, wo du den Beitrag nach deinen Wünschen bearbeiten kannst.
  • Der letzte Schritt ist, den Beitrag nach der Bearbeitung zu posten.

Hier ging es darum, eine Story zu posten, wenn du nicht in dieser speziellen Story getaggt bist. Wenn du aber ein Video teilen möchtest, dann ist es ratsam, eine Bildschirmaufnahme zu machen, während du das Video abspielst, und es dann erneut zu teilen, wie oben beschrieben. Der Prozess der Bildschirmaufnahme hängt vom Typ deines Telefons ab. Aber der Rest des Prozesses bleibt derselbe.

Instagram ist eine unglaubliche Plattform, die tausende von Menschen angelockt hat. Instagram ist für viele Menschen ein Teil der täglichen Routine geworden. Es geht nicht nur darum, deine süßen Selfies oder Videos zu posten, sondern mit immer mehr Menschen in Kontakt zu treten. Wenn du ein Geschäftsmann bist, könntest du ein Geschäftskonto auf Instagram eröffnen, um die Reichweite deines Produkts zu erhöhen. Du könntest auch kreative Posts verwenden, die mit deinem Markenimage in Verbindung stehen, um Menschen auf deine Produkte aufmerksam zu machen.

Empfohlen