Die Zahl der Instagram-Nutzer ist bedeutender als 1.000.000.000 monatlich aktive Nutzer auf Instagram. Das sind eine Menge Zahlen, die bedeuten, dass es unendlich viele Möglichkeiten für Marken gibt, ihre Produkte über Instagram zu bewerben und zu verkaufen.

Wenn du versuchst, eine Instagram-Marketingstrategie für dein Online-Shop-Unternehmen zu entwickeln, zeigen wir dir, wie du diese Plattform zu deinem besten Freund machen und das Beste aus deinen IG-Marketingkampagnen herausholen kannst. In diesem Artikel schauen wir uns an, wie Instagram die Art und Weise, wie du online einkaufst, verändert und teilen einige Ideen, wie du Instagram für dein E-Commerce-Unternehmen nutzen kannst. Dann sprechen wir über die Bedeutung von Influencer Marketing auf Instagram.

Instagram Marketing für E-Commerce

Es besteht die Chance, dass rund 2 Milliarden Nutzer/innen Produkte auf Instagram kaufen, und ein Drittel von ihnen nutzt die Plattform, um ihre Einkäufe zu tätigen.

Instagram ist nicht nur ein effizientes digitales Marketinginstrument für Unternehmen und eines der effektivsten Social-Media-Tools. Soziale Plattformen können auf deine spezielle Nische zugeschnitten werden, und nutzergenerierte Inhalte ermöglichen es dir, eine noch engere Verbindung zu deinen Followern aufzubauen.

Sowohl Facebook als auch Twitter sind fantastisch für eine Vielzahl von Anwendungen. Wir konzentrieren uns jedoch auf die brandneue Instagram-Funktion und die effektivsten Strategien für Marken, die im Internet verkaufen.

Die besten Wege, Instagram Marketing für ECommerce zu nutzen

Du weißt wahrscheinlich, dass du Instagram als Schaufenster für dein Online-Geschäft nutzen solltest. Damit du loslegen kannst, hier ein paar der besten Tricks, die wir gelernt haben, damit du loslegen kannst.

1. Erstelle Inhalte für dein Profil

Wenn du die Leute dazu bringen willst, deine Produkte über Instagram zu kaufen, müssen sie sie erst einmal sehen! Werbung auf Anzeigen, die Geld kosten, könnte eine gute Idee sein, aber glücklicherweise bietet Instagram eine Vielzahl anderer Möglichkeiten, dein Produkt zu präsentieren. Es ist möglich, deine Artikel in Feed-Posts, Stories und Reels zu markieren und einen Online-Store für dein Profil einzurichten.

Wir empfehlen dir, dich vor allem auf organischen Traffic zu verlassen, um sicherzustellen, dass dein Produkt sichtbar ist. Du wirst wahrscheinlich regelmäßig hochwertige Inhalte erstellen müssen, um eine große Anzahl organischer Besucher zu erhalten.

Wir empfehlen, dass du Inhalte postest, die von Nutzern mit Influencern erstellt wurden. Darauf gehen wir in diesem Beitrag näher ein. Wenn du noch nicht damit angefangen hast, regelmäßig zu posten, solltest du unbedingt Hashtags verwenden.

2. Giveaways veranstalten

Wahrscheinlich hast du schon von Giveaways gehört, die auf Instagram gepostet werden, genau wie sie klingen. Das ist, wenn eine Marke die Möglichkeit verspricht, Produkte im Austausch für eine ausgewählte Person anzubieten.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müssen die Teilnehmer/innen in der Regel den angebotenen Beitrag liken, um am Gewinnspiel teilzunehmen, einen Freund oder eine Freundin markieren, zwei von ihnen in den Kommentaren nennen und manchmal den Beitrag erneut posten. Dies ist eine hervorragende Methode, um den Namen deines Unternehmens auf Instagram bekannt zu machen. Es sieht so aus, als würde dein Unternehmen etwas kostenlos verschenken, und du bekommst dadurch Aufmerksamkeit. Diese Aufmerksamkeit kann zu mehr Followern und Verkäufen führen.

Ein Ratschlag an die Weisen… ist es eine gute Idee, deinen Kunden und Fans großzügige Geschenke zu machen? Deine Werbeaktionen müssen aber nicht verschwenderisch sein. Beginne mit etwas Einfachem und gehe dann zu größeren Aktionen über. Wenn du zum Beispiel ein Bekleidungshersteller bist, kannst du ein T-Shirt anbieten, anstatt einen 500-Dollar-Einkaufsgutschein. Die Menschen lieben kostenlose Dinge und nehmen gerne jeden tollen Gegenstand im Rahmen eines Gewinnspiels entgegen, auch wenn er teuer ist.

3. Bezahlte Anzeigen schalten

Der nächste Schritt ist bezahlte Werbung. Bezahlte Werbung ist nicht neu in den sozialen Medien, was ein positives Zeichen ist. Anzeigen gibt es schon eine ganze Weile, weil sie effektiv sind. Aber manchmal schalten Werbetreibende Anzeigen ohne Variationen und sagen, dass die Anzeigen für sie nicht funktionieren.

Es ist wichtig, zu experimentieren und verschiedene Werbestrategien auszuprobieren. Du kannst mit Instagram-Anzeigen kreativ sein, indem du kleine Anpassungen vornimmst, wie z. B. A/B-Tests mit verschiedenen Kopien, oder größere Änderungen vornimmst, wie z. B. das Anzeigen anderer Produkte in einer einzigen Anzeige.

Wenn du glaubst, dass etwas das begehrteste Produkt ist, wirst du vielleicht überrascht sein, dass deine Kunden dir widersprechen. Manche Marken zögern, bezahlte Werbung zu schalten, weil sie befürchten, als Verlierer dazustehen. Wenn der Inhalt jedoch hervorragend ist und du es schaffst, einen wichtigen ROAD.

4.  Influencer Marketing

Wir gehen kurz auf Influencer Marketing ein, bevor wir im folgenden Abschnitt einige der besten Praktiken vorstellen. Im einfachsten Sinne ist Influencer Marketing wichtig, um auf Instagram bekannt zu werden und Kunden zu gewinnen.

Man muss kein Experte sein, um zu verstehen, wie Influencer Marketing funktioniert. Menschen kaufen Produkte, von denen sie gesehen haben, dass sie von Influencern benutzt werden. Wenn ein Kunde einem Influencer folgt, dem er vertraut und den er respektiert, wird er dem Wort der einflussreichen Person glauben, wenn es darum geht, welche Produkte er kaufen sollte.

Um das Beste aus deiner Influencer-Marketing-Strategie auf Instagram herauszuholen, solltest du sie als eine Drei-Säulen-Strategie betrachten: Community, Content und Kommerz.

Influencer beginnen als Mitglieder der Marketingabteilung (Community). Sie können schließlich die gesamte Kreativabteilung (Content) sein und dank der Fortschritte in den sozialen Medien können sie auch Teil der Verkaufsabteilung (Commerce) sein.

Instagram Marketing for Ecommerce
Instagram Marketing for Ecommerce

Erfolgreicher Influencer 

Heutzutage sind Influencer ein fester Bestandteil im Verkaufstrichter von Online-Unternehmen geworden. Zwischen 2016 und 2020 hat sich die Zahl der Beiträge von Influencern auf Instagram verdoppelt und erreicht weltweit 1,5 Millionen.

Wenn du hier bist, weißt du wahrscheinlich, wie wichtig Influencer-gesteuertes Marketing ist. Wenn du eine wirkungsvolle Influencer-Kampagne machen willst, müssen die folgenden vier Elemente vorhanden sein…

1.  Soziale Kanäle

Eine Reihe hervorragender Social-Media-Plattformen sind ideal für Einzelhändler, die eine erfolgreiche Social-Commerce-Strategie umsetzen wollen.

2.  Ideale Beeinflusser

Es gibt viele Influencer auf dem Markt, aber du solltest dich nicht wahllos für einen von ihnen entscheiden. Es ist wichtig, dass du einige Untersuchungen durchführst, um zwischen den Körnern und dem Staub zu unterscheiden.

Es ist ziemlich einfach, dies zu erreichen. Google oder andere Suchmaschinen zu benutzen, um einflussreiche Personen zu finden, ist nicht ideal. Am besten meldest du dich bei einer Plattform an, auf der du dich mit über 20.000 Content Creators zusammentun kannst, die deine Instagram Stories und Shoppable Posts erstellen können.

3.  Micro-Influencer

Wenn du Instagram für den Online-Verkauf nutzt, denke daran, dass die Influencer, die du brauchst, nicht unbedingt berühmte, große Influencer sein müssen. Micro-Influencer sind soziale Stars mit weniger als 25.000 Followern.

4. Vertraue dem Influencer

Wenn du auf der Suche nach qualitativ hochwertigen Inhalten von Influencern bist, kannst du den Influencern, mit denen du zusammenarbeitest, sicher vertrauen.

Oft versuchen Marken, die Inhalte von Influencern zu beeinflussen, indem sie Skripte erstellen oder ihnen unnötige Anweisungen geben. In Wirklichkeit behindern solche Maßnahmen die Kreativität der Influencer.

Zeit zum Loslegen

Wir hoffen, dass dieser Leitfaden dir dabei hilft, deinen Instagram-Marketingplan auf den nächsten Schritt zu bringen. Du solltest bereits wissen, welch enorme Rolle Influencer im Marketing spielen.

Wir haben eine große Leidenschaft für Influencer Marketing, denn die Plattform, die wir nutzen, hilft E-Commerce-Unternehmen dabei, Influencer zu finden und sich mit ihnen zusammenzuschließen, mit denen sie zusammenarbeiten können. Wir sind eine Community mit 35.000 Mitwirkenden, die hochwertige nutzergenerierte Inhalte erstellen, die für E-Commerce-Unternehmen sehr effektiv sind.

Rezensionen und Erfahrungsberichte, ähnlich wie UGC, sind die besten Methoden, um Vertrauen zu schaffen und Neugierde zu wecken, die es dir ermöglicht, dein Produkt zu verkaufen.

In diesem Artikel haben wir erfahren, wie Instagram die Art und Weise, wie du online einkaufst, verändert. Wir haben einige Ideen ausgetauscht, wie du Instagram für dein E-Commerce-Unternehmen nutzen kannst, und über die Bedeutung von Influencer-Marketing auf Instagram gesprochen.

Oben hast du etwas über Instagram Marketing für eCommerce erfahren. Vielleicht möchtest du auch unsere Blogbeiträge über die besten Zitate für Instagram und andere soziale Medien lesen, um mehr Informationen über dein Instagram zu erhalten!

Unsere Dienstleistungen helfen dir, dein Unternehmen zu vergrößern, Anerkennung zu erlangen und deine Inhalte über die sozialen Medien weltweit zu teilen.

FAQ