Laut Instagram folgen 80 Prozent der Accounts einem Unternehmen. Aber wir wissen, dass es eine Herausforderung ist, aus der Masse der Instagram-Nutzer hervorzustechen und von ihnen wahrgenommen zu werden.

Wir sind uns sicher, dass Instagram-Nutzer es lieben, Unternehmen zu folgen! Wir sind hier, um dir dabei zu helfen, das A bis Z über Instagram-Marketing für Anfänger zu verstehen. Wenn dein Unternehmen auf Instagram präsent ist, hast du wahrscheinlich zum Instagram-Geschäftskonto gewechselt. Hier sind vier Fragen, die du dir stellen solltest, bevor du den Schritt wagst.

Willst du:-

  • Erreiche ein breiteres Publikum, indem du Anzeigen schaltest.
  • Erfahre mehr über den Erfolg deines Unternehmens auf Instagram.
  • Erstelle einfache CTAs, um Kunden zu deinem Unternehmen zu leiten.
  • Steuere mehrere Instagram-Konten mit Apps von Drittanbietern.
  • Planen und bearbeiten Sie Instagram-Posts mit einer App auf Ihrem Desktop (über Anwendungen von Drittanbietern).

Wenn du mindestens zwei dieser Fragen mit "Ja" beantwortet hast, dann ist Instagram Business der richtige Ort für dich!

Tipps für Instagram Marketing für Einsteiger

Richte dein Unternehmenskonto auf Instagram ein

Ein hervorragendes Profil auf Instagram ist wichtig, um ein Image aufzubauen, dem die Leute folgen wollen. Wir haben diese Liste zusammengestellt, um sicherzustellen, dass du die wichtigsten Punkte beachtet hast:

  • Account: For the first time, you must change to Instagram commercial accounts through the procedures outlined in the help guide for Instagram.
  • Füge ein Profilbild hinzu: Wenn du ein Logo, ein Markenmaskottchen oder ein anderes Bild deines Unternehmens hochlädst, kannst du auch im Internet Werbung machen. Mit einem Profilbild können Nutzer/innen Marken schnell identifizieren oder visuelle Verbindungen zu neuen Profilen herstellen. Die besten Maße für das Hochladen eines Instagram-Profilbildes sind 110x110 Pixel (für Mobilgeräte)) und 180x180 Pixel (für Desktops).
  • Füge eine URL zu deinem Profil hinzu: Ein Link in deiner Bio kann Menschen zu deiner Website oder einer Landing Page führen und so die Zahl der Besucher und die Sichtbarkeit deiner Marke erhöhen. Im Gegensatz zu anderen Social Media-Plattformen erlaubt Instagram keine Hyperlinks in den Bildunterschriften von Beiträgen, daher ist deine Bio im Moment die einzige Alternative.
  • Deine Bio sollte mit einer gut geschriebenen Beschreibung der Instagram-Unternehmensseite geteilt werden, ähnlich wie eine Absichtserklärung. Sie gibt deinen Followern und dir einen leicht verständlichen Überblick darüber, was dein Unternehmen auf Instagram macht. Es ist möglich, einen einleitenden Slogan, eine Beschreibung dessen, was dein Unternehmen tut, oder beides aufzunehmen. Du kannst auch darüber nachdenken, Hashtags in deine Bio einzufügen, um deine Chancen, wahrgenommen zu werden, zu erhöhen.
  • Erstellen von CTAs Kontaktschaltflächen sind eine fantastische Idee, vor allem, wenn du möchtest, dass deine Kunden deine Marke direkt kontaktieren, anstatt Feedback und Antworten über Kommentare oder DMs zu verfolgen. Der Kontakt-Button wird in deinem Konto angezeigt, wenn du Kontaktinformationen hinzugefügt hast. Je nachdem, welche Kontaktdaten du einfügst, kannst du Optionen wie "Wegbeschreibung", "Anrufen" oder "E-Mail" auswählen. Denke aber daran, dass du mindestens eine Kontaktnummer haben solltest.
  • Verifiziere dein Unternehmen: So stellst du sicher, dass dein Konto wirklich das Konto der Person von öffentlicher Bedeutung, der Berühmtheit oder der globalen Marke ist, die es repräsentiert.
  • Kontrolliere mehrere Konten: Du kannst direkt bis zu 5 Konten auf einmal hinzufügen und nahtlos zwischen ihnen wechseln, ohne dich bei Instagram ab- und wieder anzumelden. Beachte, dass du nur Push-Benachrichtigungen für das Konto erhältst, für das die Funktion aktiviert ist.

Finde deine Instagram-Strategie

Wir schreiben das Jahr 2019, und Instagram ist weit entfernt von den Zeiten, in denen schöne Fotos deinen Account von anderen unterscheiden konnten. Heute ist das viel schwieriger. Die Erstellung eines Plans zur Förderung deiner Marke auf Instagram sollte oberste Priorität haben, bevor du eine Präsenz auf der Plattform erstellst. Wirf einen Blick auf unseren Leitfaden, wie andere Unternehmen Instagram nutzen, damit du von ihren Erfahrungen lernen kannst und sicherstellst, dass du nicht den gleichen Fehler mit Instagram machst.

Dein Erfolg auf Instagram wird davon abhängen, wie du die passenden Inhalte für die relevanteste Zielgruppe zum richtigen Zeitpunkt entwirfst und erstellst und dann die Ergebnisse deiner Marketingstrategien auswertest.

Ist es jetzt klar? Was willst du über Instagram Marketing für Anfänger wissen? Vielleicht möchtest du auch unsere Blogbeiträge zum Thema "Kennst du diese 15 interessanten Fakten über Instagram" lesen, um mehr über dein Instagram zu erfahren!

Ein vertrauenswürdiger Dienst in deiner Region könnte Galaxy Marketing sein, der die Möglichkeit bietet, mit einem echten Account Ansichten oder Views im Namen von Instagram-Nutzern zu verdienen. Erkunde noch heute unseren Service Instagram-Views kaufen.

FAQ