Instagram zeigt dir, dass du mehr als eine Million Follower hast. Du bist gerade berühmt geworden. Hast du gerade Schlagzeilen gemacht? Vielleicht ist es sogar wahrscheinlicher, dass jemand, der eine große Fangemeinde hat, einen deiner Beiträge in seine Instagram-Story hochgeladen hat? Das könnte dir neue Internet-Freunde beschert haben.

Es gibt viele Dinge, die du aus den Erkenntnissen deiner Post lernen kannst.

Engaging ist wichtig für dich. Wenn es zum Beispiel dein Ziel ist, dein Einflussnetzwerk zu vergrößern, kann es sehr wertvoll sein, herauszufinden, wer deinen Instagram-Post geteilt hat. So kannst du herausfinden, welche Zielgruppe dein Beitrag anspricht, indem du analysierst, wer ihn erneut geteilt hat. Ist Nadelspitze ein beliebter Zeitvertreib bei der Generation Z? Werden deine Infografiken zur sozialen Ungerechtigkeit von angesehenen Millennials geteilt?

Wenn du in letzter Zeit eine Menge Likes oder Follower für einen Beitrag erhalten hast und nicht weißt, warum, dann können dir die Share Insights helfen. Du kannst dir jeden Beitrag ansehen, um zu sehen, welche Beiträge erneut geteilt wurden. Als Nächstes gehst du die Nutzerliste durch, um zu sehen, ob jemand eine große Fangemeinde hat, die der Grund für die vermehrten Benachrichtigungen sein könnte.

Deinen Freunden und Followern gefällt ein Beitrag vielleicht so gut, dass sie ihn doppelt antippen. Einen Beitrag in deiner Story zu posten, erfordert jedoch mehr Engagement. Wenn sie wirklich mit dem Beitrag verbunden sind, werden die Nutzer ihn nicht teilen. Es ist gut zu sehen, wer ihn teilt.

Wenn ein Bild mehr sagt als tausend Worte, dann ist ein Instagram-Profil, das mit Fotos, Stories und Selfies gefüllt ist, wie eine 12-bändige Enzyklopädie über dich. Auch wenn du neu auf Instagram bist oder ein Profilschleicher, solltest du dich trotzdem vorstellen. Das gilt besonders für private Profile. In diesen Fällen kann jeder, der dir nicht folgt, deinen Namen, deine Biografie und dein Foto sehen. Es ist möglich, eine lustige Instagram-Bio zu erstellen, wenn du nicht weißt, wie du dich in 150 Zeichen zusammenfassen sollst.

Unsere Profile können viel über uns verraten, aber sie können auch dazu genutzt werden, dich online Freunden vorzustellen. Du möchtest vielleicht, dass deine neuen Follower wissen, dass du keine Angst hast, eine Nacht zu dokumentieren. Vielleicht möchtest du deinen potenziellen Followern eine kurze Zusammenfassung deines Lebensstils mitteilen. Du kannst zwar immer noch deine aktuelle Berufsbezeichnung mit deinen Pronomen in deine Instagram-Bio einfügen, aber clevere Instagram-Bios bieten eine großartige Möglichkeit, deinen brillanten Sinn für Humor zu zeigen.

C:\Users\biyya\Downloads\How to save Instagram videos with music (9).png

Es gibt die perfekte Bio für dich, egal, was deine Ziele sind. Diese Instagram-Bio-Ideen werden dich inspirieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Anzeigen von Instagram Post Reshares

Folge den folgenden Schritten und du wirst sehen, wer deine Instagram-Posts geteilt hat.

Vergewissere dich zunächst, dass dein Konto/Profil professionell oder geschäftsbezogen ist. Dann befolge diese Schritte.

1. Gehe zu der Stelle, die du besuchen möchtest.

2. Tippe auf die 3 vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Beitrags.

3. Tippe auf "Story Share anzeigen".

4. Klicke auf eines der Ergebnisse, um den Benutzernamen anzuzeigen.

5. Schau dir den Benutzernamen deines Sharers an.

Es ist wichtig zu wissen, dass die Ergebnisse innerhalb von 24 Stunden nach dem erneuten Teilen verschwinden. Sie verschwinden einfach, wenn die Instagram-Story des geteilten Nutzers verschwindet.

Wenn du also innerhalb der letzten 24 Stunden keine Personen hast, die deinen Beitrag teilen, wird die Option "Story Reshares anzeigen" nicht angezeigt, wenn du auf die drei vertikalen Punkte tippst.

Du kannst die Gesamtzahl der Personen sehen, die deinen Beitrag geteilt haben, indem du die folgenden Schritte befolgst.

Klicke auf "Einblicke anzeigen" für den jeweiligen Beitrag, um die Zahl unter dem Aktiensymbol zu sehen.

Wenn es dein Ziel ist, dein Einflussnetzwerk zu vergrößern, kann es sehr wertvoll sein, herauszufinden, wer deinen Instagram-Post geteilt hat. So kannst du herausfinden, welches Publikum dein Beitrag anspricht, indem du analysierst, wer ihn erneut teilt. 

So, bist du dir darüber im Klaren, wie du die öffentlichen Reshares auf Instagram überprüfen kannst?  Du kannst dir auch unsere Artikel über  Wie-man-alle-gesendeten-Follow-Requests-auf-Instagram-in-2022-abbricht

Suchst du nach Hilfe auf Instagram, um die Rollenaufrufe zu erhöhen? Wir sind für dich da! Wir haben eine lange Liste von Diensten, um dir zu helfen! Wir bieten dir einen hervorragenden Kauf-Instagram-Rel-Views Service, um die Reel-Views zu einem aggressiven Preis zu erhöhen! Zögere also nicht, unser Angebot zu prüfen. Probiere es noch heute aus!

FAQ