Instagram ist eine beliebte Social-Media-Plattform und steht an sechster Stelle, wenn es darum geht, die Kaufentscheidungen der Menschen zu beeinflussen. Wie kannst du also Marken finden, mit denen du auf Instagram zusammenarbeiten kannst? 

Instagram ist im Laufe der Zeit immer beliebter geworden. Es ist eine hervorragende Plattform für Unternehmen und Marken, weil sie ihnen dabei hilft, die Wünsche ihres Publikums zu erfüllen. Sie können wertvolle Kontakte knüpfen, indem sie mit verschiedenen Influencern zusammenarbeiten, um ihre Produkte vorzustellen.

Instagram ist eine beliebte Social-Media-Plattform und steht an sechster Stelle, wenn es darum geht, die Kaufentscheidungen der Menschen zu beeinflussen. Wie kannst du also Marken finden, mit denen du auf Instagram zusammenarbeiten kannst? Viele Marken sind auf der Suche nach Bloggern oder Influencern, mit denen sie zusammenarbeiten können. Sie wollen, dass Menschen für ihre Produkte werben, und du musst Sponsoren finden, damit du auf Instagram Geld verdienen kannst. Influencer haben eine große Fangemeinde, von der die Marke, die mit ihnen zusammenarbeitet, profitiert. Es ist nicht einfach, als Blogger/in Instagram-Sponsoren zu finden, die dich für die Zusammenarbeit mit ihnen bezahlen. In diesem Blog findest du eine ausführliche Antwort auf die Suche nach Marken, mit denen du auf Instagram zusammenarbeiten kannst, und du wirst ausreichend vorbereitet sein, um mit deinen Posts Geld zu verdienen.

Influencer, nach denen Marken suchen

Bei der Entscheidung, ob sie mit einem Influencer zusammenarbeiten wollen oder nicht, achten Marken auf vier wichtige Faktoren:

  • Engagement: Marken wollen, dass ihre Follower ihre Social-Media-Postings mögen, kommentieren und teilen.
  • Authentizität: Authentizität ist wichtig. Marken bevorzugen es, wenn du aufrichtig und offen zu deinem Publikum bist.
  • Analytik: Marken überwachen ständig die Demografie ihres Publikums, Seitenaufrufe, Instagram-Impressionen und Story-Aufrufe.
  • Professionalität: Achte darauf, dass du dich im Umgang mit Unternehmen immer professionell verhältst. Beantworte E-Mails innerhalb von 24 Stunden, liefere Informationen pünktlich, halte dich an Fristen usw.

Definiere eine Nische 

Der Aufbau eines Reiseziels ist vergleichbar mit der Schaffung der Marke, die deine Persönlichkeit am besten repräsentiert. Von Fitness über Lifestyle bis hin zu Schönheit ist alles möglich. Als Influencer ist es wichtig, eine Nische zu wählen, in der du arbeiten möchtest.

Bevor du dich für ein Spezialgebiet entscheidest, musst du deine Fähigkeiten und Defizite einschätzen. Für Unternehmen ist es einfacher festzustellen, ob du die ideale Besetzung für ihr Produkt bist, wenn du ein bestimmtes Gebiet hast und eine Zielgruppe innerhalb dieser Nische ansprichst. Du kannst zwei oder mehr Nischen mischen; du musst dich nicht auf eine beschränken.

Untersuche die Feeds anderer Blogger

Eine gute Strategie, um Unternehmen ausfindig zu machen, ist es, die Instagram-Konten anderer Influencer in deinem Bereich zu durchsuchen, die fast die gleiche Anzahl an Followern haben wie du.

So bekommst du eine Vorstellung davon, welche Unternehmen zu dir passen, und du kannst sie ansprechen, um Instagram-Sponsoren zu finden.

Notiere dir die Marken, die dir folgen.

Du merkst es vielleicht nicht, aber viele kleine Unternehmen folgen dir bereits! Du solltest deine Followerliste durchsehen und diese Unternehmen ansprechen. Diese Unternehmen folgen dir, weil ihnen die Inhalte, die du veröffentlichst, gefallen. Das bedeutet, dass sie dich schätzen. Mit wenig Aufwand und der richtigen Kommunikation kannst du schnell Partnerschaften oder Instagram-Sponsorings mit diesen Unternehmen bekommen.

Bevor sie mit einem Influencer zusammenarbeiten, sehen sich Marken dessen Social Media-Handles an. Sie achten auf jeden Parameter der Person, für die sie Marketing ausgeben werden. Vergewissere dich, dass deine Posts ausreichend viele Likes erhalten und deine Videos eine angemessene Anzahl an Aufrufen haben.

Erwähne den Link in deiner Bio

Betrachte deine Biografie als eine Möglichkeit für Unternehmen, dich als Influencer zu identifizieren. Da Unternehmen mehr über dich erfahren können, ist es für sie umso hilfreicher, je mehr Informationen du in deiner Biografie anbietest. Gib deine E-Mail-Adresse oder einen Link zu deiner Website an, damit man dich schnell kontaktieren kann.

Durch das Schreiben von Blogbeiträgen oder die Entwicklung deiner Website kannst du deine Marke ausbauen. Unternehmen schätzen Influencer, die soziale Medienkanäle nutzen, um ein breiteres Publikum zu erreichen. Du kannst zum Beispiel auf deinen TikTok- und Instagram-Profilen für dein Unternehmen werben.

Suche nach den Hashtags #advertising oder #sponsored

Um mit Marken zusammenzuarbeiten, musst du sie zunächst kontaktieren und recherchieren. Hashtags sind eine Methode, um Unternehmen mit einem Budget für Influencer Marketing zu finden. Wenn du auf Instagram nach #ad oder #sponsored googelst, findest du viele Unternehmen, die bereit sind, Instagram zu sponsern.

Zusammengefasst 

Es ist wichtig, Unternehmen zu finden, mit denen du zusammenarbeiten kannst, aber vergiss nicht, hochwertige Inhalte zu pflegen und das Interesse deines Publikums zu erhalten. Was Marken am meisten zu schätzen wissen, ist deine Beziehung zu ihren Followern und anderen Influencern. Höre weiterhin auf dein Publikum und bleibe beständig. Denn am Ende musst du dich selbst auf den Weg machen, Spaß an dem haben, was du tust, und nur mit Unternehmen zusammenarbeiten, denen du vertraust.

Nachdem du nun erfolgreich gelernt hast, wie du Marken findest, mit denen du auf Instagram zusammenarbeitest, kannst du dir unseren Artikel über Wie du auf Instagram gesponsert wirst ansehen.

Sieh dir auch unsere Artikel über Die 8 besten Instagram Apps von Drittanbietern für kleine Unternehmen und  Wie viel verdienen Instagram Models?

Auf unserer Website bieten wir zahlreiche Dienstleistungen an, um deine Social-Media-Reise zu vereinfachen. Willst du mehr wissen? Wirf einen Blick auf unsere Website und suche dir das Passende für dich aus!

FAQ

1: Wie bittest du Marken um Zusammenarbeit auf Instagram?

Recherchiere systematisch nach regulären Marken, die deiner Spezialität entsprechen, bevor du dich auf die DM einer Marke stürzt. Wähle die am besten geeigneten Marken aus und untersuche ihr Angebot. Kontaktiere sie, wenn du glaubst, dass ihre Artikel für deine Zielgruppe geeignet sind. Bitte stelle dich vor und mache relevante inhaltliche Vorschläge für die Werbung ihrer Artikel auf deiner Seite.

2: Kann Instagram eine Einnahmequelle sein?

Ja, Instagram kann eine Einkommensquelle sein. Viele Menschen machen mit Instagram Karriere, indem sie für ihre Unternehmen werben oder Social Media Influencer werden.

3: Ist Instagram in der Lage, dich zu bezahlen?

Instagram wird dich bezahlen. Das Unternehmen bietet ein Programm namens "Instagram Partners" an, das es einigen Unternehmen ermöglicht, mit der App zusammenzuarbeiten und Geld für Werbung zu bekommen.

4: Wie kann ich meine Instagram-Follower steigern?

Es gibt ein paar Dinge, die du tun kannst, um deine Instagram-Follower zu steigern. Achte darauf, dass dein Profil vollständig ist und ein gutes Foto von dir und eine kurze Biografie enthält. Du kannst auch relevante Hashtags verwenden und interessantes und ansprechendes Material hochladen.