Es sollte nicht überraschen, dass Instagram seinen Nutzern häufig vorschlägt, sich die Konten anderer Leute anzusehen, denndie Verbindung von Menschen ist die Hauptfunktion der sozialen Medien.

Diese Empfehlungen könnten die Nutzer/innen dazu ermutigen, jemanden anzutippen oder zumindest jemandem zu folgen, den sie kennen oder für den sie sich interessieren.

Für Nutzer/innen, die ihr Netzwerk erweitern wollen, ist dies vielleicht eine nützliche Instagram-Funktion, aber für diejenigen, die ihre Privatsphäre bewahren wollen, kann es beunruhigend sein, auf der Vorschlagsliste von anderen zu stehen.

In diesem Blog erfährst du, welche Faktoren deine Sichtbarkeit auf Instagram beeinflussen, wenn du wissen willst, wie du auf der Vorschlagsliste von anderen erscheinen kannst.

Wie kann ich auf der Liste der vorgeschlagenen Freunde auf Instagram erscheinen?

Nutzer/innen können das integrierte Instagram-Vorschlagstool nicht aktivieren und nicht angeben, wem sie vorgeschlagen werden möchten.

Es verwendet einen ausgeklügelten Algorithmus mit mehreren Variablen, die beeinflussen, welche Instagram-Accounts von Nutzern vorgeschlagen werden.

In diesem Blog werden wir versuchen, einige Variablen zu erklären, die beeinflussen, wer dein Profil sieht.

  • Gemeinsame Freunde - Die Wahrscheinlichkeit, dass dein Profil in der Vorschlagsliste deiner gemeinsamen Follower angezeigt wird, steigt mit der Anzahl der gemeinsamen Freunde, die du mit jemandem hast. Das liegt daran, dass Instagram davon ausgeht, dass die "gemeinsamen Freunde" und der Account, dem du folgst, die gleichen Interessen haben - in diesem Beispiel sind das die Interessen deines Profils.
  • Suchverlauf - Der Algorithmus von Instagram berücksichtigt auch, wie oft du nach einer Nutzerin oder einem Nutzer gesucht hast und wie lange du dich auf ihrem oder seinem Profil umgesehen und damit interagiert hast. Je öfter du dir das Profil einer Person angesehen und mit ihr interagiert hast, ohne ihr zu folgen, desto wahrscheinlicher ist es, dass ihr Name auf deiner Vorschlagsliste erscheint.
  • Verknüpfte Social-Media-Konten - Da Facebook und Instagram demselben Unternehmen, Meta, gehören, ist es nicht verwunderlich, dass gelegentlich die gleichen Vorschläge auf beiden Plattformen erscheinen. Wenn du mit jemandem auf Facebook befreundet bist, kann es außerdem sein, dass sein Profil in der Empfehlungsbox von Instagram erscheint.
  • Instagram-Hashtags - Das Hinzufügen von Instagram-Hashtags zu deinen Instagram-Fotos ist eine interessante zusätzliche Funktion, die sich auf dein Erscheinen in der Empfehlungsliste eines Nutzers auswirkt. Jemand anderes wird deinen Instagram-Account wahrscheinlich weiterempfehlen, wenn du viele ihrer Hashtags verwendest.
  • Telefonkontakte - Wenn du dein Konto mit deiner Kontaktliste synchronisiert hast, bietet Instagram auch Profile von Nutzern an, deren Telefonnummern du auf deinem Telefon gespeichert hast.

Leider gibt es keinen Trick, wie du deinen Instagram-Account auf die Liste der "empfohlenen Nutzer" bekommst. Stattdessen hängt alles davon ab, wie viel du mit dieser Person gemeinsam hast.

Das liegt daran, dass Instagram versucht, seinen Nutzern "relevante" Inhalte zu bieten, d.h. Dinge, die sie am ehesten interessieren. Infolgedessen ist es unmöglich zu wählen, wer dir auf der Seite angeboten wird.

Wie kann ich auf die Freundschaftsvorschläge von Instagram zugreifen?

Wenn du dein Instagram-Konto öffnest, erscheint unter der Option "Bearbeiten" eine Liste mit vorgeschlagenen Nutzern.

Um die vorgeschlagenen Nutzer zu sehen, gleite von rechts nach links oder drücke auf die Option "Alle anzeigen".

Wenn du die Vorschlagsliste öffnest, wirst du feststellen, dass Instagram die Nutzer/innen in einige Gruppen eingeteilt hat. Die erste Gruppe umfasst die Nutzer/innen, mit denen du die meisten Gemeinsamkeiten in Bezug auf Freunde hast. Du kannst auch Nutzer/innen finden, die dem Netzwerk gerade erst beigetreten sind.

6Lm3LcU7uDF5jtTs a6r3H0MKKl3pYGWeq8kKVXBIQLDSx2TbkrDIA A4nOmJfSLIqWgtbqhpRjDqlgvB7JZ11jXO7 5Q6nt8f8WebffvM5JhIpy0z aVXIs2UO0JpyAbNMOe f37L27qC1nKPHT NM Wie erscheine ich auf den Instagram-Vorschlägen anderer?

Was kannst du tun, um Freundschaftsanregungen zu stoppen?

Es gibt eine einfache Methode, um diese Funktion auszuschalten, wenn du sie nicht magst. Besuche einen Webbrowser (die App bietet diese Option nicht) und führe diese Schritte aus:

Gehe zu deinem Profil, indem du es unten rechts anklickst.

Tippe oben auf dem Bildschirm auf Profil bearbeiten.

Die Option "Vorschläge für ähnliche Konten" findest du ganz unten. Drücke sie, um die Funktion zu deaktivieren.

Nachdem du nun erfolgreich gelernt hast, wie du auf jemandes Instagram-Vorschlägen auftauchst, kannst du dir auch unsere Artikel über Wie du herausfinden kannst, wer dich auf Instagram gemeldet hat und  Wie du alle gesendeten Follow-Anfragen auf Instagram im Jahr 2022 löschen kannst.

Unsere Dienstleistungen helfen dir dabei, dein Unternehmen zu vergrößern, deine Social Media-Inhalte weltweit zu verbreiten und Ruhm zu erlangen. Der beste Dienstleister für dich ist Galaxy Marketing, der dir Likes von Instagram-Nutzern anbietet, die echte, aktive Profile haben. Also besuche jetzt unserenKAUF INSTAGRAM LIKES Service.

FAQ