Instagram ist eine tolle Plattform, die mittlerweile rund 150 Millionen Nutzer hat. Jeder liebt es, Instagram zu nutzen. Nun, die IG Stories geben den Nutzern die Möglichkeit, täglich Bilder zu posten, um den Leuten von ihrem Tag zu erzählen. Die Stories auf Instagram verschwinden nach jeweils 24 Stunden.

>

Wenn du ein Anfänger bist, würdest du mehr über die Funktionsweise dieser Stories wissen wollen und auch eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, die dir hilft, Spaß am Erstellen von Instagram Stories zu haben. Es würden dir viele Fragen zu den Instagram Stories durch den Kopf gehen. All diese Fragen würden in dem folgenden Beitrag beantwortet werden.

deine IG-Story angesehen

Wenn du wissen möchtest – Kannst du sehen, wer deine Instagram-Stories ansieht? Dann solltest du wissen, dass du das kannst. Um mehr darüber zu erfahren, das ist der detaillierte Prozess, halte deine Spannung hoch und bleibe bei diesem Post. Der Post wird all deine Fragen lösen und deine unbeantworteten Fragen umfassend beantworten.

Wie weiß ich, ob jemand deine IG-Story gesehen hat?

Instagram ist eine tolle Plattform, die ihren Nutzern die Möglichkeit gibt, ihre täglichen Updates über IG-Stories zu posten. Die IG Stories verschwinden genau wie die Stories in Whatsapp, Facebook in 24 Stunden. Jeder liebt es, diese IG Stories von Leuten zu sehen. Aber wie kannst du überprüfen, ob jemand deine Story angesehen hat und vor allem, wie viele Leute deine Story angesehen haben? Das ist eine Frage, die dein Gehirn beschäftigt haben könnte. Aber, keine Sorge! Hier ist eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Beschreibung des Prozesses, wie du herausfindest, wer deine IG Story angesehen hat.

https://www.youtube.com/watch?v=s6iQW60JtyM …

Startbildschirm von Instagram öffnen

  • Der erste Schritt, um zu erfahren, wer deine Story angesehen hat, ist das Öffnen deines Instagram-Accounts von deinem mobilen Gerät aus.
  • Wenn du deinen Instagram-Account von deinem mobilen Gerät aus geöffnet hast, dann besuche die Startseite deines Accounts.

Öffne die Story, die du geteilt hast

  • Danach würdest du eine Menge Kreise am oberen Rand deines Bildschirms sehen. 
  • Das sind die Stories von Leuten, denen du folgst. 
  • Wenn du die IG-Story von jemandem sehen möchtest, müsstest du auf diese Kreise klicken.
  • Der Prozess ist derselbe, um auch deine eigene Story anzusehen.
  • Wenn du die Story von jemandem angesehen hast, wird sie in der linken Ecke angezeigt.

Tap on the Eye icon

  • Tippe auf den ersten Kreis, den du am oberen Rand deines Bildschirms siehst. Dies repräsentiert deine eigene Geschichte.
  • Wenn du deine eigene Geschichte geöffnet hast, siehst du ein Augensymbol in der rechten unteren Ecke der Geschichte.
  • Dann musst du auf das Augensymbol tippen, um zu überprüfen, wer deine Geschichte angesehen hat.

Inspect viewers

  • Im nächsten Schritt siehst du eine blaue Box, in der du die Liste der Leute sehen kannst, die deine Story angesehen haben. 
  • Du kannst die Anzahl der Leute sehen, die deine IG Story angesehen haben. 
  • Die Anzahl der Leute, die deine Story angesehen haben, nimmt in der Regel ab, wenn du viele Storys hochgeladen hast. 
  • Die erste Story bekommt in der Regel die meisten Interaktionen.

Hier geht es um den Prozess, wie du herausfinden kannst, wer deine IG-Story angesehen hat. Beachte immer, dass du nicht überprüfen kannst, wer die Story von anderen Personen angesehen hat. Dies ist rein auf deine eigene Story beschränkt. Versuche, kreative Posts zu teilen, um mehr Leute anzuziehen und deine Engagement-Rate auf ein höheres Niveau zu bringen.

 wer hat deine IG Story angesehen

Nun, da du den Prozess der Überprüfung, wer deine Story angesehen hat, kennst, würden wir vorschlagen, dass du dein Neugierlevel für den nächsten Abschnitt gleich hoch hältst, der dir die Gründe nennen wird, warum man daran interessiert ist, zu überprüfen, wer seine Story angesehen hat. Lies weiter, um es zu erfahren.

Warum solltest du prüfen, wer deine Story gesehen hat?

Die Frage könnte nun in deinem Kopf aufkommen, warum man sich Gedanken darüber machen sollte, wer seine Geschichte angesehen hat. Dafür kann es verschiedene Gründe geben. Ein paar der Gründe haben wir unten aufgelistet. Schau sie dir doch mal an!

  • Einer von mehreren Gründen könnte sein, deinen Schwarm zu beeindrucken. Wenn du einen Schwarm hast und ihn oder sie mit deinen schönen Fotos oder tiefgründigen Zitaten beeindrucken willst, dann möchtest du vielleicht wissen, ob dein Schwarm deine Geschichte angesehen hat.
  • Wenn du ein Influencer bist, möchtest du vielleicht wiederum wissen, wer deine Geschichte angesehen hat, um deinen Fortschritt oder deine Leistung zu überprüfen. Das wird dir helfen, bessere Strategien zu entwickeln, um das Interesse der Leute an deiner Story zu steigern.
  • Der nächste Grund, warum du dir Gedanken darüber machen solltest, wer deine IG Story angesehen hat, wäre, um zu überprüfen, ob dich jemand stalkt.  
  • Es könnte Leute geben, die beleidigend sind und dich nach jedem Post, den du teilst, belästigen, es wird empfohlen, solche Nutzer zu melden und sie zu blockieren.
  • Du solltest deine Leistung und die Menge an Fame, die du bekommst, verfolgen, indem du ständig überprüfst, wer deine Story angesehen hat und genauer gesagt, die Anzahl der Leute, die deine IG Story angesehen haben. 

Instagram Story

Das waren die Gründe, warum man sich Gedanken darüber machen sollte, wer seine Story angesehen hat, nun, es gibt keine harte und schnelle Regel, ständig zu überprüfen, wer deine IG Story angesehen hat. Aber wenn die oben genannten Gründe auf dich zutreffen, dann ist es empfehlenswert, ständig zu überprüfen, wer deine IG-Story angesehen hat.

Instagram Story ist eine großartige Möglichkeit, deine täglichen Erlebnisse zu teilen. Du kannst sowohl viele Fotos als auch Videos in deiner Story posten. Die Story verschwindet automatisch nach 24 Stunden. Du musst sie also nicht ständig aktualisieren, indem du die vorherige löschst und eine neue hinzufügst. Jetzt, da du den ganzen Prozess kennst, wie du überprüfen kannst, wer deine Story angesehen hat, würden wir uns freuen, wenn du ihn anwendest, wenn du deine nächste IG Story postest.

Empfohlen