Stell dir vor, du postest ein Bild von dir und schickst eine persönliche Nachricht an eine Fülle von Freunden, damit sie deinen Beitrag mögen. Du kannst diese ermüdende und sich wiederholende Aufgabe nicht jedes Mal durchführen, wenn du etwas auf deinem Profil postest.

Das Feature von Instagram, das dir diese Aufgabe erleichtert, sind die “Instagram Pods”. Die Antwort auf alle deine Zweifel, beginnend mit “Was sind Instagram Pods?”, werden im Folgenden besprochen.

was sind Instagram pods
Wie du mit Instagram Geld verdienst 3

Was ist die Notwendigkeit eines Instagram-Pods?

Wenn du kein Influencer bist, hast du dich vielleicht noch nicht so sehr mit diesen Funktionen auseinandergesetzt. Sie wird vor allem von Menschen genutzt, die Social Media Influencer werden wollen. Diese Instagram-Pods, die auch als “Engagement-Pods” oder “Insta-Pods” bekannt sind, ermöglichen es dir, eine direkte Nachricht an eine Gruppe von Nutzern zu senden.

Sie besteht meist aus Gleichgesinnten, die sich für ein bestimmtes Thema interessieren. Du musst sicherstellen, dass du dich an die Regeln hältst und konsequent regelmäßig postest. Dies ist eine Umgebung, in der sich die Nutzer gegenseitig unterstützen, damit ihre Beiträge eine große Anziehungskraft erlangen.

Die give-and-take policy

Wenn du dich entscheidest, einer Instagram-Pods-Gruppe beizutreten, musst du dir über die Regeln bewusst sein, die es gibt. Einige der Regeln sind im Folgenden aufgeführt:

  • In einer Instagram-Pods-Gruppe musst du den Accounts deiner Pod-Kollegen folgen.
  • Du musst ihre Posts mit mehr als vier Wörtern kommentieren.
  • Du kannst nicht nur allgemeine Kommentare und ein paar Emojis kommentieren.
  • Der Kommentar muss spezifisch sein und sich sehr auf den jeweiligen Post beziehen.
  • Das Kommentieren muss auch von Likes begleitet werden. Du musst auch alle ihre letzten Posts mögen.
  • Und du wirst genauso behandelt wie alle deine Pod-Kollegen.
was sind Instagram pods
Wie du mit Instagram Geld verdienst 4

Was ist, wenn ich die Pod-Regeln nicht befolge?

Instagram erlaubt nur eine begrenzte Anzahl von etwa 15 bis 20 Mitgliedern in einem Pod. Wenn du also aufhörst, den anderen Mitgliedern des Pods aktiv zu helfen, aber weiterhin Arbeit von ihnen erhältst, wirst du aus der Gruppe entfernt.

Sind größere Pod-Gruppen verfügbar?

Ja, verschiedene Pods erlauben bis zu tausenden von aktiven Teilnehmern. Die größeren Pods sind einfacher zu betreten und lassen die Follower und Likes in deinem Account schlagartig ansteigen. Dies kann zeigen, dass du mit unlauteren Mitteln getriggert wirst. Wohingegen kleine Pods dir einen realistischen Touch geben können.

Wenn du dich mit den Vor- und Nachteilen auseinandersetzt, kannst du dir ein besseres Bild davon machen, wofür Instagram Pods eingesetzt werden und notwendig sind.

Pros der Nutzung von Instagram-Pods

  • Es hilft den in der Gruppe anwesenden Nutzern, indem sie die Posts der anderen unterstützen.
  • Viele Nutzer empfinden dies als eine Quelle der Motivation, in der man von anderen ermutigt wird.
  • Die hohe Anzahl an Likes und Kommentaren zeigt, dass dein Inhalt ansprechend ist und führt zu einer höheren Anzahl an Followern.
  • Es hält dich mit dem Kreis verbunden und macht dich zu einem Influencer.

Cons of Instagram pods

  • Es ist sehr zeitintensiv. Du musst auf alle deine Pod-Kollegen reagieren und kommentieren, um deren Hilfe zu erhalten.
  • Es bringt manchmal keinen wirklichen Mehrwert für deine Posts. Die positiven Kommentare und Likes sind nur auf ein gegenseitiges Einverständnis zurückzuführen, du weißt vielleicht nicht, was dein Publikum ursprünglich bevorzugt.
  • Es könnte sich sogar auf dein Markenimage auswirken, wenn sich herausstellt, dass die Kommentare keine echten Vorschläge oder Feedback sind.
  • Die Regeln variieren in jedem Pod. Einige Pods haben strenge Regeln, dass du einen Beitrag innerhalb einer Stunde kommentieren und mögen musst. Andernfalls wirst du aus dem Pod verbannt.

Hoffentlich hat dieser Artikel deine Zweifel darüber ausgeräumt, was Instagram-Pods sind.

Die Teilnahme an Pods, um deine Follower zu erhöhen, ist sehr zeitaufwändig. Nutze diese einfache Methode, um Follower zu gewinnen, um dein Instagram Engagement zu erhöhen.

Empfohlen