Instagram hat derzeit Verbindungsprobleme mit seiner App. Bei einigen Leuten erscheinen die Videos verpixelt und kaputt, und bei denen, die versuchen, ihre Videos hochzuladen, bleiben sie in einer Endlosschleife von Störungen stecken.

Fotos sind schön, aber Videos sind noch viel schöner. Wie wir alle wissen, ist Instagram die beliebteste Foto-Sharing-Seite im Internet geworden. Viele Nutzer/innen mögen diese Software, weil sie ihre Fotos mit den eingebauten Bearbeitungsfunktionen sofort verändern können. Videos sind der beliebteste Trending Content auf Instagram und anderen Social-Media-Seiten wie Facebook, wo du dir Dinge in Aktion ansehen kannst.

Wenn du eine Videopanne siehst, bedeutet das, dass du Instagram-Videos nicht sehen kannst. Es ist möglich, dass du Filme nicht sofort abspielen kannst oder dass du Probleme hast, den Rest des Videos zu sehen, sobald du es kannst.

Was auch immer die Ursache des Problems ist, du hast es nicht verdient, unzählige Stunden damit zu verbringen, deine Lieblingsvideos auf Instagram nicht anzusehen. Da du auf dieser Seite gelandet bist, werden wir dir helfen, die Instagram-Videofehler zu beheben.

Gründe für die Störung von Instagram-Videos

Eine niedrige Internetgeschwindigkeit kann dazu führen, dass Videos auf Instagram nicht abgespielt werden. Wenn die Videos jedoch immer noch nicht abgespielt werden, nachdem du deine Verbindung getestet hast - indem du deinen Router umgestellt und dein WLAN neu gestartet hast -, gibt es möglicherweise andere Ursachen, die du untersuchen musst. Wir haben unten aufgeführt, warum Videos auf Instagram nicht abgespielt werden, wenn du ein Android- oder iOS-Mobilgerät benutzt.

Deine Instagram-Bewerbung ist nicht mehr aktuell.

Wenn Instagram plötzlich aufhört, Videos abzuspielen, während du eines ansiehst, ist deine App vielleicht veraltet. Wenn das der Fall ist, solltest du damit rechnen, dass sie fehlerhaft ist und nicht richtig funktioniert.

Dein Instagram-Cache ist voll.

Eine andere Möglichkeit, warum Instagram-Videos nicht abgespielt werden, ist, dass der Cache deines Geräts voll ist. Es ist allgemein bekannt, dass der Cache zum Speichern unserer digitalen Daten verwendet wird. Wenn du ihn nicht regelmäßig löschst und er voll ist, stellt er keine Daten mehr bereit, was dazu führt, dass Fotos und Filme nicht angezeigt werden.

App-Schaden oder Datenverlust

Ein weiterer Grund, warum Instagram-Videos nicht geladen werden können, sind beschädigte oder fehlende Daten. Das passiert, wenn die Daten beschädigt sind und die Apps nicht mehr funktionieren. Dieses Problem führt auch dazu, dass der Instagram-Videochat nicht funktioniert.

Der Energiesparmodus ist auf deinen mobilen Geräten aktiviert.

Mit dem Energiesparmodus kannst du den Akku schonen, indem du die Anzahl der Programme einschränkst, die gleichzeitig laufen dürfen. Du solltest zuerst deine Telefoneinstellungen überprüfen, denn Instagram könnte eine der Apps sein, die du blockierst, damit sie deinen Akku nicht verbrauchen und das Instagram-Video nicht funktioniert.

So reparierst du einen Instagram-Video-Fehler:

Repariere dein Netzwerk

Egal, ob du die App oder die Online-Version verwendest, du musst zuerst dein Netzwerk reparieren, bevor du nach weiteren Elementen suchst.

Du solltest ein anderes Netzwerk nutzen als das, das du gerade verwendest, und eine andere WiFi-Verbindung wählen.

Aktualisierte Instagram-Anwendung

Die Installation von Updates ist notwendig, wenn du eine veraltete Version des Programms verwendest, um Instagram ohne Probleme nutzen zu können.

Du solltest überprüfen, ob du die Videos nach der Installation von Updates abspielen kannst. Android-Nutzer sollten den Play Store besuchen und im oberen Suchbereich Instagram eingeben. Wenn Updates verfügbar sind, wird die Option "Aktualisieren" angezeigt.

Du musst die Updates zurücksetzen, wenn auch bei dir nach dem Einspielen neuer Updates Videoprobleme auftreten. Das ist ein Zeichen dafür, dass dein Betriebssystem nicht mit den letzten Aktualisierungen kompatibel ist.

Überprüfe, ob das Videoformat akzeptiert wird.

Wenn du die App verwendest, solltest du versuchen, das Video auf einem anderen Gerät oder mit deinem Browser anzusehen, um dies zu überprüfen.

Wenn das hochgeladene Video auf einem anderen Gerät nicht abgespielt werden kann, handelt es sich möglicherweise um eine beschädigte Datei oder sie ist bereits mit Malware infiziert. In den meisten Fällen sollte Instagram die Nutzer/innen daran hindern, dieses Video hochzuladen. Da die Verarbeitung der Videos jedoch von Robotern übernommen wird, können die Dinge aus dem Ruder laufen.

Organisiere deinen Speicher

Ein Videoproblem kann auftreten, wenn du die App auf deinem Smartphone benutzt und dein Speicherplatz fast vollständig belegt ist. Du solltest dafür sorgen, dass nicht mehr als 80 % deines Speicherplatzes genutzt werden. So löst du nicht nur das Problem, das du gerade hast, sondern verbesserst auch die Leistung deines mobilen Geräts.

Schalte den Energiesparmodus aus.

Überprüfe deine Einstellungen oder scrolle nach unten, um zu sehen, ob das Symbol für den Energiesparmodus eingeschaltet ist - wir haben dies bereits als Problem erwähnt.

Sie leuchtet grün, wenn sie eingeschaltet ist, und du brauchst sie nur zu berühren, um sie auszuschalten. Bei manchen Handys musst du die Einstellungen aufrufen, um den Energiesparmodus zu deaktivieren.

Lösche den Cache und die Daten der App.

Wenn du den Cache und die App-Daten löschst, kannst du sicherstellen, dass deine Instagram-App frei von beschädigten Daten ist und ohne technische Probleme funktioniert.

0jcZyNaqdDDCs1bZ IHfruAJ3pPbwcugPwpwMjzrCyvMR6nqT0JGIgrWGTzohVvGYOLeFVq6 pAJwm7W97TU0WKAqW9 RKZeH1Q3U5JhobncAMyt FMWy9XmLwS ieLmk7t55SSiBSECa3LVK2yWp1Y Warum sind Instagram-Videos fehlerhaft?
Warum sind Instagram-Videos fehlerhaft? 3

Deine Anwendungen sollten sich unter "Anwendungsmanager" oder "Apps" befinden, also gehe zu "Einstellungen" und wähle aus, wo sie sich befinden. Wenn du die Instagram-App aus der Liste auswählst, erscheint eine Seite, auf der du die Optionen "Cache löschen" oder "Daten löschen" auswählen kannst.

Nachdem du die entsprechenden Daten entfernt hast, solltest du deine Videos abspielen, um zu überprüfen, ob das Problem behoben wurde.

Instagram neu installieren

Wenn das Löschen von Daten und Cache nicht funktioniert, solltest du eine Neuinstallation der Instagram-App in Erwägung ziehen. Achte darauf, dass du "Alle vom Programm gespeicherten Dateien löschen" auswählst, wenn du die App mit einem langen Fingertipp von deinem Desktop entfernst.

Du gehst jetzt in deinen App Store und installierst neue Apps, nachdem du die Instagram-App entfernt hast. Wenn die Installationsdateien beschädigt sind, musst du die Instagram-App neu installieren; das Löschen des App-Caches oder der Daten löst das Problem nicht.

Wir hoffen, das ist jetzt klar. Weitere Informationen findest du auch in unseren Artikeln "Wie kann ich versteckte Hashtags auf Instagram sehen?" und "Wie kann ich sehen, wann du Instagram beigetreten bist?

Instagram Reels sind ein schneller Weg, um deine Marketingtechniken zu verbessern. Kaufe Instagram Reels Ansichten - zum besten Preis & mit einer Garantie, dass sie bleiben! Die Lieferung beginnt innerhalb weniger Stunden! Nutze jetzt unseren BUY INSTAGRAM REEL VIEWS Service.

FAQ