Wenn du nicht weißt, wie du gespeicherte Audiodaten in der Instagram-Story verwenden kannst, findest du hier eine Anleitung dazu.

In den letzten ein oder zwei Jahren hat Instagram die Funktionen seiner Dienste erweitert. Dazu gehören Stories und Reels, eine Funktion für die Plattform, die mit Spannung erwartet wurde, aber auch umstritten war. Die Nutzerinnen und Nutzer haben diese neuen Funktionen genutzt, um neue Zielgruppen anzusprechen, was Instagram dazu veranlasste, seine Musikauswahl zu erweitern.

Diese Melodien kannst du jetzt in deinen Filmen und Stories verwenden. Aber was ist, wenn du gespeicherte Audios nicht in Instagram Stories verwenden kannst? Lass uns das herausfinden!

Da Instagram keine integrierte Funktion zum Hochladen von Audioaufnahmen hat, gibt es einige Lösungen. Eine Möglichkeit ist, den Ton als Videodatei aufzunehmen, die du auf Instagram veröffentlichen kannst. Eine andere Möglichkeit ist, mit einer App eines Drittanbieters Audio in deine Instagram-Posts einzubauen.

Audiodateien können nicht auf Instagram hochgeladen werden. Das liegt wahrscheinlich daran, dass Audiodateien zu viel Platz auf den Smartphones der Nutzer/innen beanspruchen würden, da die App auf das Teilen von Bildmaterial ausgelegt ist. Außerdem empfinden es manche Nutzer/innen als überwältigend oder ablenkend, wenn Musik zu Beiträgen hinzugefügt wird.

Wie bindest du Audio in deine Instagram-Story ein, indem du es von einer Filmrolle speicherst?

Die einfachste Methode, um deine Lieblingsmusik einzubinden, ist, den Ton eines Reels zu speichern und ihn beim Erstellen deiner Instagram-Story hinzuzufügen. So gehst du vor:

Starte auf deinem Handy die Instagram-App.
Suche die Rolle, deren Musik du in deine Erzählung einbauen möchtest.
Unten in der Revolution wird der Songtitel abgespielt. Tippe ihn an.
Kopiere den Songtitel von der Audio-Seite in deine Zwischenablage, damit du ihn beim Schreiben deiner Geschichte verwenden kannst. Mit der Option "Audio speichern" kannst du die Musik auch in deinem Instagram-Profil speichern.

Wie kann ich gespeicherte Audios in meiner Instagram Story abspielen?

Wenn du eine Instagram-Story produzierst, kannst du schnell Audio aus einem Reel-Video verwenden. Hier ist, wie du das machst.

Starte auf deinem Smartphone Instagram.
Finde das Video mit dem Lied oder Ton, das du in deiner Geschichte verwenden möchtest.
Der Songtitel befindet sich unten im Video der Filmrolle. Klicke ihn an.
Um den Song in deiner Geschichte zu verwenden, kopiere den Songtitel oder klicke auf die Schaltfläche Audio speichern.
Erstelle jetzt die Erzählung deines Kontos.
Um der Erzählung Musik hinzuzufügen, klicke oben auf das Stickersymbol und wähle den Musiksticker aus.
Du kannst aus den gespeicherten Audios auswählen oder den Namen des Liedes in das Suchfeld eingeben.
Nachdem du die Dauer des Liedes eingestellt und das Format ausgewählt hast, in dem es angezeigt werden soll, klicke oben rechts auf Fertig.
Wenn du fertig bist, fügst du die Geschichte über die Schaltfläche Deine Geschichte zu deinem Konto hinzu.

Du hast das gespeicherte Audio des Rollenvideos erfolgreich für eine Instagram Story verwendet.

5rmf3X1nq2HrZ6G9Hs5m7lCs3xAe8yYrsZ5q JrVPC9aNuU91EMg7gInniSTwff9cYv3geel1a5pxKK8rapp3gIS6U73GhqKix3Dx2IbJKF5qBKVLEAJn3WGv1TgvqT1Zt0yQSD Warum kann ich kein gespeichertes Audio in der Instagram Story verwenden?

So, hast du den Durchblick? Du kannst dir auch unsere Artikel über Wie erkenne ich, ob jemand mehrere Instagram-Konten hat? Und Wie erkenne ich, ob jemand deine Follow-Anfrage auf Instagram ablehnt?

Wenn du Instagram-Power-Likes kaufen möchtest, bist du bei uns genau richtig. Bei Galaxy Marketing bieten wir verschiedene Dienstleistungen an, die dir helfen, das Beste aus deinem Instagram-Account herauszuholen. Wir sind eine Influencer-Agentur mit einem Expertenteam, das dir hilft, das Engagement zu bekommen, das du brauchst, um deinen Account zu vergrößern. Besuche also jetzt unseren BUY INSTAGRAM POWER LIKES Service.

FAQ