Instagram hat in letzter Zeit viele Veränderungen durchgemacht. Sie haben nicht nur neue Funktionen hinzugefügt, um Snapchat und andere Social-Media-Plattformen zu bekämpfen, sondern haben auch zahlreichen Apps von Drittanbietern den Zugang zu Instagram entzogen. 

 Unternehmen aller Art ziehen es vor, ihre Social-Media-Präsenz aufzubauen, indem sie ihre Inhalte auf Plattformen posten. In diesem Beitrag geht es um die besten Möglichkeiten, Instagram für dein persönliches oder geschäftliches Image zu optimieren. Wenn du eine Marke für dein Unternehmen aufbaust, kann Instagram das perfekte Werkzeug für dich sein. Hier sind einige Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass deine Website optimal funktioniert.

1. Spulen, Spulen und Spulen

Reels wurden Mitte 2021 auf Instagram veröffentlicht und waren ein großer Erfolg. Instagram führte Reels ein, um mit TikTok zu konkurrieren, und begann damit, Reels gegenüber anderen Arten von Inhalten zu bevorzugen. Reels sind weniger als 60 Sekunden lang und haben ein vertikales Format. Probiere verschiedene beliebte Töne und Inhaltsarten aus, um die für dich am besten geeignete zu finden. Hier ist ein Reel, das wir Anfang des Jahres erstellt haben, um dir zu zeigen, wie das geht.

2. Post zu den richtigen Zeiten

Postest du deine Instagram-Posts zu jeder Zeit an deine Follower? Wenn du das tust, verlierst du vielleicht viele Follower und Likes. Es gibt zwar viele Beiträge, die sich mit dem optimalen Veröffentlichungszeitpunkt beschäftigen, aber dieser ist speziell auf dein Publikum zugeschnitten. Du kannst dein Wissen nutzen, um herauszufinden, wann deine Follower online sind, und deine Posts nach ihrem Zeitplan planen.

3. Verwende die passenden Hashtags

Sie verschaffen dir mehr Aufmerksamkeit bei den Suchenden und Nutzern des Discover-Bereichs von Instagram. Recherchiere und finde fünf bis zehn relevante Hashtags, die du im Kommentarbereich unter deinem Bild verwenden kannst. Wechsle sie ab und finde heraus, welcher für dein Unternehmen am besten geeignet ist. Denke daran, dass Beiträge mit mindestens einem Hashtag 12,6 Prozent mehr Aufrufe erhalten.

Es ist auch möglich, Hashtags zu abonnieren und ihnen auf Instagram zu folgen. Indem du den beliebtesten Hashtags folgst, die du recherchiert hast, kannst du feststellen, welche Art(en) von Material im Feed oder in der Story des Hashtags erscheinen. So kannst du deine Inhalte verfeinern, um mit Hashtags mehr Reichweite zu erzielen.

4. Füge immer einen Standort-Tag hinzu

Wenn du möchtest, dass die Nutzer dein Bild finden, wenn sie Instagram durchsuchen, ist die Angabe einer Adresse unerlässlich. So können deine Follower deine Bilder an dem Ort sehen, an dem du sie platziert hast, und du öffnest deine Türen für ein neues Publikum, das neugierig auf deine Location-Tags ist.

5. Nutze Geschichten, um mehr Menschen auf deine Marke aufmerksam zu machen

Instagram Stories wurde im August dieses Jahres eingeführt, und die Plattform hat sich seitdem nicht verändert. Seitdem hat die App das Live-Streaming mit verschiedenen Filtern, Location-Tagging und animierten Gifs eingeführt. Was das Branding angeht, sind Instagram Stories eine hervorragende Plattform, um eine Geschichte zu erzählen. Erzähle die Geschichte deiner Marke.

6. Ändere dein Profil in "Geschäftsprofil".

Wenn du dein Instagram-Konto in ein Geschäftskonto umwandelst, statt in ein persönliches oder ein Geschäftskonto, eröffnen sich für deine Marke zahlreiche leistungsstarke Optionen, die du nutzen kannst.

Der erste Schritt ist, Call-to-Action-Buttons zu erhalten, mit denen die Kunden dich direkt erreichen können. 

Darüber hinaus hast du Zugang zu den Analysen, die wahrscheinlich am wertvollsten sind. Die Analysen verraten dir, wo sich deine Follower aufhalten, wie lange sie im Internet unterwegs sind und welche Art von Inhalten am besten funktioniert. Anhand dieser Zahlen kannst du deine Strategie bei der Erstellung von Inhalten anpassen und deinen Anhängern ein exzellentes Angebot bieten, das sie brauchen.

Drittens hast du als Unternehmensprofil Zugang zu Werbeanzeigen auf Instagram, was bedeutet, dass du ganz einfach bezahlte Werbung schalten kannst. Du kannst dies über Einstellungen > Zum Geschäftsprofil wechseln tun und dann auswählen, welches Facebook-Konto du bevorzugen würdest.

Die Instagram-Optimierung ermöglicht es Unternehmen, die Qualität, Häufigkeit und Konsistenz ihrer Inhalte gemäß den Best Practices für soziale Medien zu überprüfen. In diesem Beitrag haben wir gelernt, wie du Instagram am besten für dein persönliches oder geschäftliches Image optimieren kannst. Wenn du eine Marke für dein Unternehmen aufbauen willst, kann Instagram das perfekte Werkzeug für dich sein. 

Zugehörig:  Du möchtest vielleicht auch unsere Blogbeiträge über Wie man jemandes Instagram auf Snapchat findet für weitere Informationen über dein Instagram lesen!

You will spend less time managing all your accounts on social networks from one place. Our services can assist you in increasing your business's reach by expanding your social media presence across the globe and making it famous. Galaxy Marketing lets you have the desired followers at a cost-effective cost, so check out our buy INSTAGRAM FOLLOWERS service.

FAQ