Instagram-Stories können eine mächtige Plattform sein, um eine Menge persönlicher Meinungen zu äußern. Egal, ob Sie sich traurig, glücklich, wütend oder rechthaberisch fühlen, Instagram-Stories bieten Ihnen einen Raum, in dem Sie den Stress herauslassen können, der Sie vielleicht auslaugt.

Sie können leere Bildschirme erstellen, indem Sie die Option “Erstellen” in Stories verwenden. Sie können alles, was Sie sagen möchten, abtippen und in Ihrer Story posten. Nicht nur für den persönlichen Nutzen, sondern Instagram ist auch eine Stimme für Gemeinschaften, die sich zusammenschließen und für ihre Rechte kämpfen. Vor allem, wenn wir uns die Black Lives Matter-Bewegung von 2022 ansehen, begann alles mit sozialen Medien, angeführt von Prominenten, die einen schwarzen Bildschirm auf ihren Stories posteten, um ihre Unterstützung für die Bewegung zu signalisieren.

Damit wollten sie zeigen, dass sie solidarisch mit der Black Lives Matter (BLM)-Bewegung gegen die Brutalität der Polizei sind. Auf den Instagram-Stories der Unterstützer war für den Rest des Tages nichts mehr zu sehen, außer einem schwarzen Bildschirm.

how can you post a black screen on Instagram.
Instagram Stories: Wie postet man einen schwarzen Bildschirm auf Instagram? 3

Lesen Sie diesen ganzen Artikel weiter, um herauszufinden wie man einen schwarzen Bildschirm auf Instagram postet.

Wie es begann:

Die Bewegung beruht auf dem Grund des Rassismus und wie man ein Bewusstsein für diese Diskriminierung in die Öffentlichkeit bringen kann, damit jeder einen vereinten Kampf gegen die Unterdrücker führen kann.

Seit ihren Anfängen im Jahr 2013 hat die “Black Lives Matter”-Bewegung ihre Darstellung in Liedern, Filmen, Gemälden und sogar in der Literatur gefunden. Sie begann als eine politische und soziale Bewegung, die durch Polizeibrutalität gegen die schwarze Gemeinschaft motiviert war.

Die Bewegung begann nach den ersten Jahren abzuflauen, gewann aber schnell wieder an Popularität, da die Menschen immer mehr auf die Bewegung aufmerksam wurden. Die Bewegung erreichte ihren Höhepunkt im Juni 2022, als der Tod von George Floyd für Schlagzeilen sorgte.

Diese besondere Bewegung bestand darin, dass sich Prominente und gewöhnliche Menschen die Hände reichten und für die grundlegenden Menschenrechte der schwarzen Gemeinschaft eintraten. Es sah auch eine signifikante Verschiebung des Einflusses in den sozialen Medien mit dem Blackout Tuesday Protest, um schwarze Bildschirme auf ihren Geschichten als Symbol f Unterstützung für die Bewegung zu posten.

Was es bedeutet:

Die schwarzen Bildschirme, die während der Black Lives Matter (BLM)-Bewegung aufgehängt wurden, waren eine Möglichkeit für die Menschen, sich über die Behandlung von Schwarzen weltweit, insbesondere durch die Polizei, zu informieren. Insgesamt war es ein Kampf über Ungerechtigkeit und Rassismus und eine Chance für die Menschen, über die extreme Unterdrückung einer bestimmten Rasse durch die Regierung nachzudenken.

Black Lives Matter ist eine expansive Gemeinschaft, die sich gegen Unterdrückung einsetzt. Das Hauptziel ist es, Gewalttaten und Rassismus zu bekämpfen und gleichzeitig schwarze Innovationen zu ermöglichen, um die Lebensqualität zu verbessern.

Wie man schwarze Bilder auf Instagram postet:

image 180 Instagram Stories: Wie postet man einen schwarzen Bildschirm auf Instagram?
Instagram Stories: Wie postet man einen schwarzen Bildschirm auf Instagram? 4

Live-Foto:

  • Starten Sie die Instagram-Anwendung auf Ihrem mobilen Gerät
  • Loggen Sie sich in Ihr Instagram-Konto ein
  • Gehen Sie zu Ihrem Profil
  • Wischen Sie von Ihrem Feed nach links oder klicken Sie auf das “+”-Zeichen oben rechts auf Ihrem Profil. Seite des Bildschirms auf Ihrem Profil
  • Damit öffnen Sie die Kamera für Instagram
  • Positionieren Sie Ihr Kameraobjektiv auf einer flachen Oberfläche und lassen Sie kein Licht eindringen
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Blitz ausgeschaltet ist
  • Tippen Sie auf den Kameraauslöser, wenn Sie nur ein schwarzes Display auf Ihrem Telefon sehen
  • Sie können das aufgenommene Bild herunterladen oder weiter bearbeiten, um es später zu Ihrer Story hinzuzufügen

Bild herunterladen:

  • Gehen Sie zu Ihrer bevorzugten Suchmaschine (Google, Bing, Safari, Yahoo! etc.)
  • Geben Sie das Schlüsselwort (z.B., schwarz), gefolgt von “Box”, “Rechteck”, was auch immer Ihren Vorlieben entspricht
  • Klicken Sie auf das Bild, das Ihnen am besten gefällt, und speichern Sie es in Ihrer Kamera-Rolle.
  • Starten Sie die Instagram-Anwendung auf Ihrem Mobilgerät
  • Loggen Sie sich in Ihr Instagram-Konto ein.
  • Gehen Sie zu Ihrem Profil
  • Wischen Sie von Ihrem Feed aus nach links oder klicken Sie auf das “+”-Zeichen am oberen rechten Bildschirmrand in Ihrem Profil.
  • Dadurch öffnet sich die Kamera für Instagram.
  • Gehen Sie zu Ihrer Galerie, indem Sie auf das Fotosymbol unten links auf dem Bildschirm neben dem Auslöser klicken.
  • Wählen Sie aus Ihren Fotos das schwarze Foto aus, das Sie zuvor heruntergeladen haben.
  • Wählen Sie das Bild aus, und es erscheint auf Ihrem Kamerabildschirm.
  • Bearbeiten Sie es weiter oder posten Sie die Story so wie sie ist

Schauen Sie sich dieses Video an, das demonstriert wie man einen schwarzen Bildschirm auf Instagram postet.

Folgen Sie diesem Link, um zu erfahren, wie Sie die Zahl der Instagram Follower ganz einfach erhöhen können.

Empfohlen