So verkaufst du ganz einfach auf Instagram
How to Easily Sell on Instagram 14

Insta-gram gehört nach wie vor zu den am schnellsten wachsenden sozialen Netzwerken mit einer gigantischen Werbeperspektive. Um eine fantastische Begründung zu bekommen. Riesige Mengen aller Leute bleiben die ganze Nacht darin hängen! Sie sehen Testimonials und IGTV, starten Insta-gram Dwell Broadcasts, und auch, scrollen ihren Feed.

In Anbetracht dessen ist es definitiv sicher, auszudrücken, dass der Versuch, auf Insta-gram zu verkaufen, möglicherweise klug sein kann. Damit vernachlässigen Marken weiterhin die enorme Möglichkeit des beliebten Netzwerks. Sie sollten es nicht tun.

Denke darüber nach, einen Vermarkter für soziale Netzwerke zu wählen und fange an, Dienstleistungen und Produkte auf Insta-gram zu verkaufen.

Für den Fall, dass du dir ein eigenes Instagram-Profil gesichert hast, denke daran, es in ein kleines Geschäftskonto umzuwandeln. Es bietet dir eine unendliche Menge an Werbe- und Analyseanwendungen, die du nutzen kannst, um auf Insta-gram zu werben. Keine Hektik. Ich werde dir erklären, wie du es auf die weise Art und Weise erledigen kannst.

Allerdings, bis wir mit den Insta-gram Verkaufstipps weitermachen, möchte ich persönlich, bitte, jetzt noch einmal an die Grundlagen erinnern, die wir schon einmal behandelt haben. Deine Verdienstartikel werden wahrscheinlich nur so lange wunderbar funktionieren, wie du diese Regeln beachtest.

Kann dein Account auf das Promoten von Instagram vorbereitet werden?

  • Dein Account ist mindestens mit den Kontaktdaten der potentiellen Kunden hinterlegt, also mit USP, Versandinfo und Markenzuordnung.
  • Deine Beiträge sind durchsuchbar und auffindbar, weil du die perfekten Hashtags verwendest.
  • Du hast echte Insta-gram Follower, die organisch, durch Influencer oder Insta-gram Werbung kommen. Keine automatischen Bots, Fake-Accounts oder “Geister”.
  • Du sprichst über einzigartige Posts statt professioneller, aber gesichtsloser Grafiken aus dem Stock. (Auf keinen Fall solltest du dort Bilder kaufen, wenn du möchtest, dass dein Instagram-Account authentisch wirkt!) So kommunizierst du Neues, zeigst alle Facetten deiner Waren oder präsentierst deine Dienstleistungen und Produkte im Einsatz, dank der kalibrierten Beiträge, die du repostest.
  • Du lädst die Follower ein, mit deinen Posts zu interagieren, diese zu diskutieren und aktiv zu genießen.
  • Jeder deiner Artikel hat einen kristallklaren Aufruf zur Aktivität (“besuche den Link in der Bio”, “markiere einen Kumpel, der es brauchen könnte”, “vergiss nicht, zu den Lesezeichen hinzuzufügen” und so weiter ).

Wenn wir über die Sicherung deines Insta-gram-Profils sprechen, haben wir bereits festgestellt, dass die Verbindung innerhalb der Bio die einzige öffentliche Stelle sein könnte, um eine klickbare Verbindung zu platzieren.

Ein E-Commerce-Blog mit diesen Dienstleistungen und Produkten, die du vermarktest, könnte ein einfaches Mittel sein, um deine heißen Beiträge niemals unter die Handflächen gleiten zu lassen.

Stelle sicher, dass du nicht nur Dinge wie diese Website in deinen Account-Hinweisen aufnimmst, sondern erinnere deine Follower zusätzlich daran, “die Verbindung innerhalb von Bio abbaubar zu diktieren”.

Jedes Mal, markiere das schön, erziehe sie am Überschriftstext so gut wie jedes Mal.

Kann dein Account für die Promotion auf Instagram vorbereitet werden
How to Easily Sell on Instagram 15

1: Verkauf von Dienstleistungen über Direct Messages von Instagram

Direktnachrichten von Instagram (DM) sind eine weitere Möglichkeit, um deine Kunden mit dem Artikel zu verbinden und sie zum Kauf zu bewegen.

Wie bekommst du heraus, an wen du diese URL ausliefern musst?

Du schreibst etwas ähnliches wie “Meinung JA, wenn du verstehen möchtest, wie man genau das findet”, auch diese Meinungen beantworten, weil möglich diese so-viel-gewünschte Phrase beobachten.

Verkaufsdienste über Direct Messages von Instagram

Es gibt verschiedene URL-Verkürzer wie goo.gl oder auch bit.ly. Sie können deine URLs von langen, nahen URLs in solche umwandeln, die einfacher von Hand einzugeben sind:

Yourshopurl.com/boys/fashion-shoes.html -> goo.gl/ / 15ayr8
yourshopurl.com/boys/fashion-shoes.html -> bit.ly/1sj7qa

Mehr als ein kompensiertes Konto zusammen mit bit.ly ist wahrscheinlich, um Ihre URL Schwanz anpassbar wie bit.ly/boyshoes.

Use Shortened Backlinks To Make Sure They Are Better to Share

Vergiss nicht, dass diese Verbindung nicht anklickbar bleibt, sondern einen direkten Zugang durch einen erwarteten Käufer benötigt.

Und auch du bist dir bewusst, je mehr Maßnahmen du nachfragst, um das persönlich zu erreichen, desto mehr darf nicht einer von diesen die Käuferreise vollenden.

Daher könnte diese Strategie funktionieren, vorausgesetzt, dass:

  • Du vermarktest etwas Einzigartiges und auch sie haben keine andere Wahl, als bei dir persönlich zu kaufen;
  • oder wenn es keine Konkurrenten gibt, die dem Käufer den Weg von Instagram bis zum Diktieren der Bestätigungsanzeige (durch die Waren-Webseite ->cart->checkout) weniger schwer machen.

Sie haben darauf hingewiesen, dass 80 Prozent dieser Kundenreise über Ihre eigene E-Commerce-Seite erfolgt?

3. Sei dir sicher, dass dein Shop und deine Kasse mobil-tauglich sind

Im Kern ist Insta-gram immer noch ein Mobile-First-Programm.

Der Insta-gram-Viewer ist ebenfalls weitestgehend mobile-only. Das bedeutet, dass du sicher sein solltest, dass die Verbraucherreise derzeit zu 100% für Handy-Browser optimiert ist.

Für den Fall, dass die Verbindung, die du in biologisch abbaubaren oder werbenden Dingen in deine e-Commerce-Internetseite eingereicht hast, wird responsive E-Commerce-Stilvorlage funktionieren. Mit dieser Art von einer Vorlage, auch jede Seite, die der Insta-gram Referrer sieht, Kasse insbesondere, kann perfekt über ein Smartphone zusammen mit Tablet-Computer-Bildschirm erscheinen.

Sei sicher, dass dein Shop und der Checkout mobilfähig sind
How to Easily Sell on Instagram 16

X Cart liefert ein kostenloses Cart-Programm mit responsiven Templates an Bord. Die verschiedenen großen E-Commerce-Plattformen wie Shopify, Bigcommerce oder auch Woo Commerce haben reaktive Themen, zumindest die kostenpflichtigen.

Daher solltest du sicher sein, dass du sie vielleicht installiert hast, bevor du eine Insta-gram Aktion startest.

4. Hol dir die Macht von Consumer Generated Content

Wie erfolgreich UGC wirklich sein kann, entdecken fast alle von uns, da es genau den gesellschaftlichen Preis liefert. Du kannst eine Menge fleißiger Nutzer auf Insta-gram finden, die ihr eigenes Feedback zu beliebten Marken hinterlassen (oft unwissentlich!), um ihre praktischen Erfahrungen mit ihren Kumpels zu diskutieren.

Panton,” zum Beispiel, hat einen Buff, der ”Pantone-Farben im Wahnsinn herausfindet” und diese Bilder auf seinem Insta-gram-Account veröffentlicht. Sein Name ist Andrea Antoni”, er ist ein Künstler aus Italien. Und er hat seine Accounts auch Pantone gewidmet.

Mehr als ein kompensierter Account zusammen mit bit.ly ist wahrscheinlich, um deinen URL-Schwanz anpassbar zu machen, wie bit.ly/boyshoes.

Get The Power of Consumer Generated Content

Ist das nicht erstaunlich?

Marken, die versuchen, die Kundenbeteiligung auf Insta-gram zu verbessern, können UGC mit ihren eigenen Geschäftsbilanzen neu gestalten. Versäume es einfach nicht, eine Genehmigung einzuholen. Die Bilder sind dem Urheberrecht ausgeliefert.

5. Hash-Tag-Recherche spielen

Du könntest glauben, dass Hashtag-Recherche die einfachste Sache ist, die du tun kannst, auch wenn sie nichts mit dem Versuch zu tun hat, auf Insta-gram zu verkaufen. Das tut es aber wirklich. Und es ist sehr mächtig.

Hash Tags für Insta-gram sind nur wie Schlüsselwörter für Google. Auf die richtige Art und Weise eingesetzt, können sie dir ein Meer von frischen Followern sowie potentiellen Fans bescheren, die sich in Kürze in neue Botschafter verwandeln werden.

Die Vorgehensweise ist recht einfach. Gehe in die Tags-Abteilung und jage nach Bedingungen, die mit der eigenen Nische verbunden sind.

Selbst für den Fall, dass du ein Innenarchitekt bist, kannst du auf solche Hashtags wie #bedroomideas oder sogar #flowerdecoration zurückgreifen, um Bücher zu diesem Thema zu beobachten, über das du mehr wissen möchtest.

Play Hash-tag Research

Das ist natürlich eine fantastische Möglichkeit, um passende Hash-Tags zu finden und herauszufinden, welche Hash-Tags die Leute verwenden, um ihre eigenen Fotos zu charakterisieren.

6. Instagram Ads nutzen

In diesem Kapitel dreht sich alles um die Auszahlung im Voraus.

Ja, ab und zu muss man ein wenig Kapital ausgeben, um neue Käufer zu finden und dadurch auch gleich wieder mehr Geld zu verdienen. Auch wenn du dich an ein begrenztes Budget halten musst, dann ist Werbung auf Insta-gram durchaus erreichbar.

Einfach auf ‘Boost’ über dem Insta-gram Programm tippen. Und tweaken Sie die Einstellungen.

Utilize Instagram Ads

Du kannst deine Insta-gram-Werbung mit Face-Book-Werbung durchführen. Oder deine Crowd nur auf Insta-gram beschränken. So viel wie du persönlich.

Auf jeden Fall ist der Versuch, Instagram zu verkaufen, viel bequemer, sobald du Geld für deine Werbung hast.

7. Assoziiere dich mit (Micro!) Influencern

Influencer-Promotion war heute für eine beachtliche Weile cool.

Kritik. Bemerkungen. Wohlwollende Äußerungen. Reallife-Ergebnisse. Mundpropaganda. Das sind Dinge, die das Kaufverhalten des heutigen Käufers beeinflussen.

Das ist sicherlich der Grund, warum Influencer-Werbung so ein bemerkenswertes Tool ist, das auf Insta-gram helfen kann wie praktisch nichts anderes. Selbst Insta-gram-Werbung ist nicht so erfolgreich.

Wie man mit Influencern arbeitet, um auf Insta-gram zu verkaufen?

Zu Beginn musst du deinen Finanzplan aufstellen. Danach entdecke, wofür sich dein Publikum begeistert und plane auch eine Marketingaktion, die sich von deinen eigenen Zielen abhebt.

Nutzen Sie Micro-Influencer (zusammen mit 1-5K Lesern ) – hier ist eigentlich die klügste Investition gegen die Spitze des ROI.

Wie sucht man den perfekten Micro-Influencer?

Suche nach Hashtags, erforsche genau die Konkurrenz, nutze aktuelle Produkte und Dienstleistungen, wie z.B. Iconosquare, um den optimalen/besten Influencer zu finden, der deine Artikel auf Instagram verkaufen wird (und weiß, wie!).

8. Tools und Programme, die dir helfen, Materialien auf Insta-gram zu steigern

Lassen Sie uns nun über Mimikry sprechen und bestimmen, wie eine zusätzliche Ebene zwischen Insta-gram sowie auch Ihrem Geschäft Ihre eigenen Verkäufe erhöhen könnte.

Du kannst viele Dienste finden, die einen weiteren Schritt zwischen Insta-gram sowie auch deinem eigenen Shop machen.

Und trotz der Tatsache, dass wir an diese Vorstellung gewöhnt sind, je mehr Maßnahmen zu vermarkten, desto mehr die Alternative, die umgekehrt ein individuelles Wissen erweitert.

Vierundsechzig

Foursixty erstellt zum Beispiel eine typische Seite, die das Design des eigenen Insta-gram-Accounts darstellt.

Habe einen Blick auf @michi_ny.

Foursixty

In dem Moment, in dem du eine Verbindung innerhalb von Bioabbaubar siehst, öffnet sich eine Shopseite. Was solltest du dort finden? Eine Instagram-ähnliche Webseite, die alle aktuellen neuen Insta-gram-Fotos im eigenen Account anzeigt.

Klickst du auf das Foto, wirst du auf diese Seite gelockt, die dieses Foto zeigt, über das du bereits Bescheid weißt, aber auch die Dienstleistungen und Produkte sind alle mit diesem Foto beschriftet. Unterhalb des Bildes findest du ein Raster mit all diesen Produkten.

Dieses geschmackvolle E-Commerce Instrument ist gleichermaßen mobile-ready und benutzerfreundlich.

Linkinbio

Linkinbio von Afterwards ist ein weiteres Tool, das deine Insta-gram-Seiten shoppable macht. So entsteht eine Landing-Page, die wie dein Insta-gram-Feed aussieht und auch deine eigenen Artikel als lesbare Bilder zeigt.

Um es in Aktion zu sehen, wirf einen Blick auf die Accounts des WallStreet Journal auf Insta-gram.

Linkinbio
How to Easily Sell on Instagram 17

Klickst du auf die einzige lesbare Verbindung zu deiner Webseite, findest du genau das gleiche Bild wie aus dem Insta-gram-Feed,” allerdings… lesbar, auch das hat es dem Betrachter sicherlich verdeutlicht.

Insta-gram feed

Wenn es das WSJ gibt, verweist so ziemlich jede Verbindung auf einen informativen Artikel dieses Tagebuchs.

Allerdings musst du als Betreiber eines Internetshops die Besucher vielleicht auf die Warenseiten pushen und gelegentlich vielleicht auch auf eine bestimmte Landingpage, die für eine bestimmte Insta-gram-Verdienstaktion erstellt wurde.

Like2Buy

Wenn du so gelesen hast, bin ich bereit, etwas Ausdauer zu gewähren und dir etwas zu offenbaren, was mich persönlich erstaunt hat, als ich dieses Element in einem Feed bemerkte und dann auf den Cozy Uni Corn Sweater von @OshKoshkids starrte.

@forever 2 1 ist nur eine weitere Variante, die eine seltsame Form von Artikeln nutzt, die mit einem Koffersymbol gekennzeichnet sind (siehe das nächste Bild von ganz oben aus der allerersten Spalte).

Like2Buy

Ohmygod! Klickbare Fotos mit direkt im Feed beschrifteten Dienstleistungen und Produkten!

Klickbare Fotos

Wie ist es überhaupt möglich?

Ich habe eine Weile damit verbracht, es zu bewerten und zu versuchen, herauszufinden, wie es realisiert worden war, und habe auch erkannt, dass es Like2buy von Curalate war.

Bedauerlicherweise bin ich noch nicht so weit, dass ich es vom Admin aus negativ testen kann, und auch zu den Preisen werde ich nichts sagen.

Die einzige wirkliche Option, die ihre Seite bietet, wäre “Verdienstmöglichkeiten”, die sich aus irgendeinem seltsamen Grund als nicht bereit erwiesen haben, mit mir Samstag Mitternacht zu überprüfen, auch wenn genau dieses Subjektive in dieses Kapitel eingeführt wurde.

Ich werde mich trotzdem bemühen, für dich persönlich irgendwelche Ratschläge von ihren Steuerzahlern zu finden.

Empfohlen