Die Reiseblogger haben Instagram am besten genutzt und sie haben sich sehr gut bezahlen lassen und sind um die Welt gereist. Wer ein begeisterter Blogger ist, unterhält auch einen ordentlichen Instagram-Account, damit er mit seinen Posts auf Instagram Geld verdienen kann. Sobald du die richtige Art von Publikum gesammelt hast, ist die wichtigste Frage, die jedem in den Sinn kommt, wie viel du für einen Instagram-Post verlangst. Es gibt eine Menge Metriken, die in den Gebührenprozess involviert sind. Aber eine grundlegende Vorstellung von der Formel zu haben, die man berechnen kann, würde eine große Hilfe sein.

Wie viel du für einen Instagram-Post verlangst
How Much You Charge for an Instagram Post? 3

Wenn du planst, über deinen Instagram-Account Geld zu verdienen, musst du verstehen, wie der Abrechnungsprozess für einen Instagram-Post funktioniert. Nicht nur Instagram-Posts, sondern jede Art von Inhalt, den du auf Instagram posten kannst, kann Geld einbringen, wenn du die richtige Anzahl an Followern hast und dir eine Markenidentität geschaffen hast. Instagram Reels ist eine der neuesten Funktionen, die eine Menge Aufmerksamkeit beim Publikum auf sich ziehen. Es gibt viele Erfolgsgeschichten, die zeigen, dass sich die Followerzahl um ein Vielfaches vervielfacht hat, weil sie einige Instagram Reel Videos veröffentlicht haben.

>

Das Beste an Instagram Reel Videos ist, dass man ein sehr langes Video in der zur Verfügung stehenden Zeit zu einem sehr informativen Video kürzen kann

Was ist der minimale Betrag, mit dem du beginnen kannst? 

Wenn du etwa 1000 gute Follower in deinem Account hast, die wiederum einen guten Wert für deine Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen darstellen, dann könntest du etwa 10$ für jeden deiner Posts verlangen. Wenn du etwa 10.000 Follower in deinem Account hast, die dir ein besseres Feedback und eine größere Reichweite für deine Posts geben würden, dann könntest du etwa 100 Dollar verlangen. Dies sind einige der Tipps, die aus einer Umfrage unter den Top-Instagram-Influencern stammen.

Es ist immer besser, mit einem minimalen Account anzufangen, da du dann viele gesponserte Posts bekommst. Wenn du für einen Amateur oder einen Blogger der ersten Stunde sehr viel Geld verlangst, würdest du am Ende eine Menge potenzieller Kunden verlieren.

Was ist ein Nischenkonzept, das du bezüglich der Verrechnung von Posts beachten musst?

Nun, da du mit der Idee eines minimalen Betrages ausgestattet bist, den du für Instagram-Inhalte berechnen kannst, musst du dich mit dem Verständnis ausstatten, was die anderen Faktoren sind, die in die Preisgestaltung einfließen. Wie viel du für einen Instagram-Post verlangst, hängt von der Art der Posts ab, die du machen darfst.

Wie viel du für einen Instagram-Post verlangst
How Much You Charge for an Instagram Post? 4

Korrelation zwischen Instagram-Post und Preisgestaltung 

Wenn du eine Vorstellung davon hast, dass es keine Typen oder Klassifizierungen für einen Instagram-Post gibt, dann hast du dir nicht das richtige Wissen über Social Media Marketing angeeignet. Es gibt eine Menge Unterteilungen innerhalb des großen Oberbegriffs der Instagram-Posts. Einige der gebräuchlichen Typen sowie die Preisgestaltung werden im Folgenden beschrieben.

  • Static Post

Dies ist ein Post-Typ, der in der Regel für gesponserte Inhalte verwendet wird und einer der am stärksten belasteten Posts, da er auf dem Account der Person verbleibt, bis sie ihn entfernen möchte.

  • Karussellbeitrag 

 Ein Carousel Post ist eine Serie von Beiträgen, die im gleichen Take gemacht werden. Er kann auch Videos beinhalten. Er wird auch für statische Posts verwendet.

  • Videobeiträge 

Wenn du die Eigenschaften eines Produktes präsentieren willst, dann kannst du dich für einen Videobeitrag entscheiden und sie werden basierend auf der Länge des Videos berechnet.

  • IGTV Post 

IGTV-Posts sind sehr zeitaufwendig, da sie viel Bearbeitung erfordern. Produktreviews werden in der Regel über IGTV erstellt.

  • Link im Bio-Video

Wenn du nach einer billigen, aber effektiven Möglichkeit suchst, ein Produkt zu vermarkten und ein Kunde bereit ist, einen geringeren Betrag zu zahlen, dann könntest du dich für einen Link im Biotyp des Inhalts entscheiden.

Wie verrechnet man Instagram-Posts effektiv? 

Es gibt bestimmte Möglichkeiten, wie du deinen Account umgestalten kannst, um mehr gesponserte Posts zu bekommen, damit du mehr Geld verdienen kannst. 

  • Gewinne dein Publikum

Dies ist der erste und wichtigste Schritt, den du tun musst, indem du verschiedene Tipps und Tricks anwendest. Du musst dein Publikum vergrößern. 

  • Habe eine Website

 Es reicht nicht aus, eine sehr gute Image-Reputation über soziale Netzwerke wie Instagram zu haben. Füge auch einen Website-Link in die Instagram-Bio ein 

Dies sind einige der Dinge, die du wissen musst, wenn du einen Post auf Social Media Netzwerken wie Instagram machst und damit Geld verdienst. Es gibt noch andere Dinge wie das Verhandeln und wie viel du für einen Instagram-Post verlangst, was eine entscheidende Rolle dabei spielt, mehr Geld zu verlangen. Nimm niemals das erste Angebot an, das dir unterbreitet wird.

Empfohlen