Wir alle haben jemanden in unseren Konten, dem wir folgen, einfach weil wir es müssen. Es könnte ein Familienmitglied, ein Mitarbeiter im Büro oder ein Bekannter sein. Es kann auch sein, dass Sie nicht mögen, was sie in ihren Geschichten oder Beiträgen posten. Aber auch hier können Sie nicht einfach auf den “Unfollow”-Button tippen. Hier ist also, wie Sie die Instagram-Stories dieser Person stummschalten können.

How To Mute Instagram Stories

Wie man Instagram Stories stummschaltet

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um die Stories eines Accounts auf Instagram stumm zu schalten. Insgesamt gibt es drei Methoden, wie man Instagram Stories stummschalten kann.

Direkte Methode

Schritt 1: Entsperren Sie das Telefon (Android oder iPhone, es funktioniert für beide). Starten Sie Ihre Instagram-App.

Schritt 2: Sobald Sie sich in Ihrem Feed befinden, schauen Sie sich den oberen Bereich Ihres Bildschirms an. In diesem Bereich sehen Sie alle verschiedenen Stories. Suchen Sie nach der Story des Benutzers, den Sie stummschalten möchten.

Schritt 3: Wenn Sie die Geschichte gefunden haben, drücken Sie einfach lange auf sie. Das dauert etwa 2-3 Sekunden.

Schritt 4: Eine Liste mit Optionen wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie dort auf “Stummschalten”

Stummschalten über das Profil

Schritt 1: Entsperren Sie erneut Ihr Telefon und starten Sie die App.

Schritt 2: Wenn Sie sich nun in Ihrem Feed befinden, gehen Sie in die untere rechte Ecke. Tippen Sie auf das Symbol mit Ihrem Anzeigebild. 

Schritt 3: Sie befinden sich nun in Ihrem Profilmenü. Tippen Sie auf “Folgen”.

Schritt 4: Sie können entweder nach dem Benutzer suchen oder einfach seinen Benutzernamen in die Suchleiste eingeben.

Schritt 5: Wenn Sie das Konto des Benutzers gefunden haben, tippen Sie auf “…”

Schritt 6: Wenn das Fach mit den Optionen von unten nach innen gleitet, sehen Sie “Stummschalten”. Tippen Sie darauf.

Step to mute Instagram stories

Schritt 7: Jetzt können Sie wählen, ob Sie nur ihre Beiträge oder sowohl Beiträge als auch Beiträge stummschalten möchten. Tippen Sie abschließend auf das, wofür Sie sich entscheiden. 

Manuelles Stummschalten der Story

Schritt 1: Starten Sie, wie zuvor, die Instagram-App.

Schritt 2: Aber dieses Mal, wenn sich Ihr Feed öffnet, gehen Sie auf das Suchsymbol am unteren Rand des Bildschirms. Es sieht aus wie ein Vergrößerungsglas.

Schritt 3: Sobald sich die Suchseite öffnet, gehen Sie zur Suche und geben Sie den Benutzernamen ein. 

Schritt 4: Sobald er angezeigt wird, tippen Sie auf sein Profil. Es wird Sie zu seinem Profil leiten.

Schritt 5: Sobald Sie dort sind, tippen Sie auf “Folgen”.

Schritt 6: Eine Liste mit Optionen wird angezeigt. Tippen Sie unter den Optionen auf “Stummschalten”

Auch hier haben Sie die Möglichkeit, sowohl ihre Beiträge als auch ihre Geschichten stumm zu schalten.

Ist das Stummschalten eines Accounts permanent

Um das einfach zu beantworten, nein, das Stummschalten eines Kontos ist keine dauerhafte oder langfristige Lösung. Diese(s) Konto(e) wird (werden) immer noch in der Lage sein, Direktnachrichten zu senden, Ihre Beiträge zu mögen oder zu kommentieren, und so weiter. Aber eines Tages, wenn Sie die Dinge wieder rückgängig machen möchten, ist das Aufheben der Stummschaltung so einfach wie das Stummschalten von Beiträgen. Auch, wenn Sie möchten, dass Ihre Beiträge mehr Likes bekommen, besuchen Sie uns. 

Wie man Instagram Stories stummschaltet

Der einfachste Weg, eine Story stumm zu schalten, führt über den Story-Bereich selbst. Das gilt aber nur für die Stummschaltungen, die vor dem Schließen der App erfolgen. 

Wenn Sie den Benutzer aus dem Story-Bereich stummschalten, werden seine Stories an das Ende der Zeile verschoben.

Schritt 1: Wischen Sie über die Storys bis zum Ende.

Schritt 2: Der stummgeschaltete Account erscheint unscharf und verschwommen.

Schritt 3: Drücken Sie erneut lange darauf und tippen Sie auf “Stummschaltung aufheben”.

Wie bereits erwähnt, wird die Story nach dem Stummschalten nicht mehr angezeigt, wenn Sie die App schließen. Gehen Sie in solchen Situationen folgendermaßen vor:

Schritt 1: Starten Sie Ihre Instagram-Anwendung.

Schritt 2: Schauen Sie in die untere rechte Ecke und tippen Sie auf das Symbol mit Ihrem Anzeigebild.

Schritt 3: Sobald Sie sich auf Ihrer Profilseite befinden, gehen Sie in die obere rechte Ecke und tippen Sie auf die drei übereinander liegenden Linien.

Schritt 4: Tippen Sie auf “Einstellungen”. 

Schritt 5: Gehen Sie unter “Einstellungen” auf “Datenschutz”.”

Schritt 6: Gehen Sie zu den Optionen unter “Verbindungen” und tippen Sie auf “Stummgeschaltete Konten”

Schritt 7: Tippen Sie auf das Profil des stummgeschalteten Benutzers.

Schritt 8: Gehen Sie zu deren “Following”.

Schritt 9: Tippen Sie auf “Stumm” und drücken Sie einmal auf die Kippschalter, bis sie weiß werden.

Das war’s!

Empfohlen