Wir alle waren schon einmal in einer Situation, in der wir aus Versehen eine Instagram-Direktnachricht geöffnet haben. In diesem Moment wünschen wir uns nichts sehnlicher, als nach einer Möglichkeit zu suchen, unsere Schritte zurückzuverfolgen. Die Instagram-App bietet im Gegensatz zu anderen Apps wie WhatsApp nicht die Möglichkeit, Lesebestätigungen abzuschalten. Das gilt zumindest, wenn es um einen direkten Weg geht. Um also zu wissen, wie man Lesebestätigungen auf Instagram ausschaltet, lies dir den Artikel durch.

How To Turn Off Read Receipts On Instagram
Die einzige Methode, um Lesebestätigungen auf Instagram zu deaktivieren 5

How To Turn Off Read Receipts On Instagram

Was die Lesebestätigung angeht, so gibt es keine direkte Möglichkeit, sie auf Instagram abzuschalten. Wenn du also nach einem Weg suchst, indem du jede einzelne Domain in der App durchgehst, verschwendest du deine Zeit. Alles, was du jetzt tun musst, ist einfach den Schritten zu folgen, wie man Lesebestätigungen auf Instagram ausschaltet. Außerdem, wenn du möchtest, gibt es eine Möglichkeit, mehr Follower für deinen Instagram-Account zu bekommen.

Schritt 1: Eine Möglichkeit, einzelne Nachrichten zu lesen, ist über die Benachrichtigungsleiste.

Sobald du eine Benachrichtigung erhältst, egal ob du in der App bist oder nicht, wirst du darüber informiert. Wenn du die Benachrichtigung erhältst, tippe nicht auf sie, wenn du das “Gesehen”-Szenario vermeiden willst. Wenn die Nachricht kurz genug ist, dass du sie lesen kannst, ohne die Direktnachrichten zu öffnen, mach das. Wenn nicht, kannst du die Benachrichtigung einfach in der Leiste bleiben lassen oder sie wegwischen. Dadurch werden deine Nachrichten nicht als “Gesehen” ausgelöst und du musst nicht versehentlich auf sie tippen.

Schritt 2: Nach dem ersten Schritt, starte die Instagram-App und gehe zu den Direktnachrichten.

Wenn sich die App öffnet, gehe in die obere rechte Ecke. Tippe auf das Messenger-Symbol, um auf deine Direktnachrichten zuzugreifen. Wenn das Fenster mit deinen Direktnachrichten erscheint, kannst du die neuen Nachrichten sehen. Du musst nicht darauf tippen.

Schritt 3: Was du jetzt tun musst, ist von oben auf dem Bildschirm nach unten zu wischen, um auf die Systemsteuerung zuzugreifen.

Lesebestätigungen abschalten
Die einzige Methode, um Lesebestätigungen auf Instagram zu deaktivieren 6

Suche nach dem Flugzeugsymbol und tippe darauf, um den “Flugmodus” einzuschalten. Du kannst auch deine Daten oder das WiFi ausschalten, aber die sicherste Option ist der “Flugmodus.”

Aktiviere den Flugzeugmodus, um Lesebestätigungen auszuschalten
Die einzige Methode, um Lesebestätigungen auf Instagram zu deaktivieren 7

Du fragst dich vielleicht, wie das in deinem Fall helfen soll. Das liegt daran, dass du durch das Kappen der Datenverbindung die Verbindung zwischen den Konten unterbrichst. Selbst wenn du nun die Texte liest, wird die App die Lesebestätigungen nicht an die anderen Nutzer senden. Der Grund dafür ist, dass die App für das Versenden der Quittungen eine Internetverbindung benötigt, die du unterbrochen hast. Lies also die Nachrichten nach Herzenslust, ohne dich um etwas zu kümmern.

Um zu sehen, ob die Methode wirklich funktioniert oder nicht, fahre mit den folgenden Schritten fort.

Schritt 4: Wenn du mit dem Lesen der Texte fertig bist, schließe den Chat und gehe zu deinem Profil.

Um das zu tun, gehst du zu deinem Feed und gehst nach rechts unten auf dem Bildschirm. Tippe auf dein Displaybild, um deine Account-Seite aufzurufen. Gehe in die obere rechte Ecke und tippe auf das Icon, das wie drei übereinanderliegende Linien aussieht.

Schritt 5: Sobald du in deinem Profilbereich bist, tippe auf “Einstellungen” und gehe nach unten. Unter “Logins” tippst du auf “Abmelden”, um dich von deinem Account abzumelden.

Schritte zum Deaktivieren von Lesebestätigungen
Die einzige Methode, um Lesebestätigungen auf Instagram zu deaktivieren 8

Schritt 6: Schalte den “Flugmodus” aus und verbinde dich wieder mit dem Internet und logge dich wieder ein.

Wenn du dich eingeloggt hast, folge den Schritten, um zu den Direktnachrichten zu gelangen. Du kannst sehen, dass die Nachrichten immer noch fett gedruckt sind. Das bedeutet technisch gesehen, dass du die Nachrichten noch nicht geöffnet hast. Und das beweist nur, dass die App die Lesebestätigungen nicht an den anderen Nutzer gesendet hat.

Schlussfolgerung

Es ist sicher richtig, dass es wahrscheinlich keine andere Möglichkeit gibt, Lesebestätigungen abzuschalten. Die einzige Methode, die dem vielleicht ein wenig nahe kommt, wäre die Option, die Instagram-Benachrichtigungen abzuschalten. Damit vermeidest du Nachrichten komplett, so dass du dir keine Gedanken über die “Gesehenen” machen musst. Durch diese Methode kannst du alle deine Nachrichten auf einmal überprüfen und gleichzeitig antworten. Für welche Methode du dich auch entscheidest, du wirst niemanden mehr auf “Gesehen” lassen.

Empfohlen