Wenn Sie auf dem Laufenden sind, was Instagram und seine Funktionen angeht, dann wissen Sie, dass Nutzer jetzt andere einschränken können. Aber für den Fall, dass Sie es nicht sind, dann sind Sie in für eine Fahrt.

Grundsätzlich können Nutzer den Zugriff auf andere Konten in Bezug auf ihre Profile einschränken. Dazu gehören Nachrichten, Aktivitätsstatus und Kommentare, neben vielen anderen Dingen. Hier sind also die Methoden, wie Sie wissen, ob jemand Sie auf Instagram eingeschränkt hat.

how to know if someone restricted you on instagram

Wie man erkennt, wenn jemand einen auf Instagram einschränkt

Durch das Einschränken eines Nutzers sollen die Interaktionen, die man mit anderen haben kann, begrenzt werden. Es ist gut für den Zweck, Benutzer zu vermeiden, denen man nicht wirklich unfollowen kann. Wenn Sie Einschränkungen setzen, kann die andere Partei Ihren Aktivitätsstatus nicht überprüfen. Er kann auch nicht lesen, was Sie in seinen Direktnachrichten senden.

Aber das Beste daran ist, dass alle diese Einschränkungen reversibel sind. Sie können sie jederzeit wieder rückgängig machen, wenn Sie das Bedürfnis dazu haben. Außerdem können Sie sogar Instagram-Kommentare erhöhen über unsere Website. Deshalb hier wie Sie wissen, ob jemand Sie auf Instagram eingeschränkt hat.

Neuen Account erstellen

Da Sie bereits vermuten, dass die andere Partei Sie eingeschränkt hat, macht es keinen Sinn, von diesem Konto aus zu prüfen. Ab hier würden Sie also ein neues Konto benötigen. Um ein neues Konto zu erstellen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Schritt 1: Starten Sie die Instagram-App

Schritt 2: Gehen Sie in die untere rechte Ecke Ihres Feeds. Drücken Sie lange auf das Symbol mit Ihrem Anzeigebild.

Schritt 3: Während Sie das tun, wird eine Option vom unteren Rand Ihres Bildschirms eingeblendet. Tippen Sie auf “Ein neues Konto ausprobieren”

steps to check out if someone restricted you

Schritt 4: Wählen Sie einen Benutzernamen für sich und legen Sie ein Passwort fest.

Schritt 5: Sie können sogar Ihre Telefonnummer und E-Mail-ID hinzufügen, um Ihr Konto noch sicherer zu machen.

Schritt 6: Wenn das erledigt ist, tippen Sie auf “Anmeldung abschließen”.

Nun können Sie das neue Konto noch mit Ihrem Facebook verbinden oder Kontakte hinzufügen. Wenn nicht, tippen Sie auf “Überspringen”. Überspringen Sie alles, da das Konto nur dazu dient, zu prüfen, ob der Benutzer Sie eingeschränkt hat.

Die Kommentare durchgehen

Schritt 1: Suchen Sie im neuen Konto nach dem Benutzer.

Denken Sie daran, dass Sie nur dann vom neuen Konto aus suchen können, wenn das Konto des Benutzers öffentlich ist. Bei privaten Konten wird es nicht funktionieren.

Schritt 2: Nehmen Sie an, dass das Konto des Benutzers öffentlich ist, und tippen Sie auf sein Profil.

Schritt 3: Sobald Sie auf dem Profil des Benutzers sind, gehen Sie zu dem Beitrag, den Sie in der Vergangenheit kommentiert haben.

Der Kommentarbereich ist das Icon mit der Dialogbox, direkt zwischen den “Gefällt mir”- und “Teilen”-Buttons.

Schritt 4: Wenn Sie im Kommentarbereich sind, suchen Sie nach Ihren Kommentaren.

Wenn dieser Benutzer Sie wirklich eingeschränkt hat, sind Ihre Kommentare aus dem Hauptkonto nicht mehr vorhanden.

Sende eine direkte Nachricht

Die zweite Methode, um zu überprüfen, ob ein Nutzer Sie auf Instagram eingeschränkt hat, ist die Überprüfung über Direktnachrichten. 

Schritt 1: Suchen Sie von Ihrem neuen Konto aus im Suchbereich nach dem Nutzer. Sie können darauf zugreifen, indem Sie einmal auf das Symbol mit der Lupe tippen. Es befindet sich direkt neben dem IGTV-Symbol.

Schritt 2: Sobald der gesuchte Nutzer auf Ihrem Bildschirm erscheint, tippen Sie auf sein Profil.

Schritt 3: Auch wenn das Konto des Nutzers privat ist, können Sie ihm eine Direktnachricht senden.

  • Wenn Sie auf dem Profil sind, gehen Sie in die obere rechte Ecke. Tippen Sie auf “…”
  • Tippen Sie auf “Nachricht senden.”
  • Tippen Sie eine beliebige Nachricht ein und tippen Sie auf “Senden.”

Falls ihr Konto öffentlich ist, können Sie einfach auf das Feld “Nachricht” tippen.

Nach dem Senden der Nachricht warten Sie auf die Antwort. Auch wenn die Chance besteht, dass die Person gar nicht antwortet, ist es einen Versuch wert. Wenn Sie eine Antwort erhalten, wird das Ihre Zweifel bestätigen, dass Sie tatsächlich eingeschränkt wurden.

Find Out Through Activity Status

Eine weitere Methode ist das Überprüfen des Aktivitätsstatus des Benutzers über Ihr neues Konto. Dazu müssen Sie den “Aktivitätsstatus” unter “Datenschutz” einschalten, den Sie im Menü “Einstellungen” finden.

Sie können ihre Aktivitäten nicht über Ihr Hauptkonto einsehen, wenn sie Sie eingeschränkt haben. Aber wenn Sie in der Lage sind, ihren Status über das neue Konto zu sehen, haben sie Ihr Hauptkonto eingeschränkt.

Empfohlen