Es ist noch nicht lange her, dass Instagram seine Funktionen in Bezug auf das Anheften von Kommentaren zu deinen Posts ausgerollt hat. Angepinnte Kommentare helfen dabei, den Erstbesuchern des jeweiligen Posts einen Überblick über die laufenden Interaktionen zu geben. Gleichzeitig können Nutzer diese Funktion als Mittel gegen Spammer und Tyrannen nutzen. Es gibt so viel mehr, was man durch das Anpinnen von Kommentaren erreichen kann. Aber bevor wir all das tun, lass uns durchgehen, wie man einen Kommentar auf Instagram anpinnt.

How To Pin A Comment On Instagram
Die aktualisierte Anleitung, wie man einen Kommentar auf Instagram pinnt 4

Aber wie pinnt man einen Kommentar? Folge diesen Schritten:

How to Pin a Comment on Instagram Using iOS

So pinnst du IG-Kommentare
Die aktualisierte Anleitung, wie man einen Kommentar auf Instagram pinnt 5

Schritt 1. Gehe auf dein Profil und tippe auf einen kürzlich veröffentlichten Beitrag. Du kannst durch den Kommentarbereich nach unten scrollen und einen Kommentar auswählen, den du pinnen möchtest.

Schritt 2. Nachdem du den Kommentar zum Anpinnen ausgewählt hast, halte die Taste gedrückt und gleite langsam nach rechts. Achte darauf, dass du nicht ganz nach rechts gleitest, sonst löschst du den Kommentar. 

Schritt 3. Wenn du nach rechts rutschst, siehst du drei Menüpunkte. Klicke auf das Pinsymbol. Es erscheint eine Pop-up-Benachrichtigung, die sagt: “Pinne deine Lieblingskommentare an.” Du kannst bis zu drei Kommentare als Top-Kommentare pinnen. Das bedeutet, dass die Kommentare oben in deinem Beitrag erscheinen. 

Schritt 4. Wähle “Kommentar anheften”, und der Kommentar wird direkt an den Anfang des Kommentarbereichs verschoben. Außerdem erhält der Nutzer, der kommentiert hat, eine Benachrichtigung, dass du seinen Kommentar angeheftet hast.

Und bevor du es versuchst: Du kannst weder deinen Kommentar noch die Antworten auf einen Kommentar anheften.

How to pin a Comment on Instagram Using Android 

Schritt 1. Gehe auf dein Profil und tippe auf einen kürzlich veröffentlichten Beitrag. Scrolle nach unten durch den Kommentarbereich und wähle einen Kommentar aus, den du anpinnen möchtest. 

Schritt 2. Nachdem du den Kommentar ausgewählt hast, den du pinnen möchtest, tippe auf den Kommentar und halte ihn für ein paar Sekunden gedrückt. Im Gegensatz zu iOS haben Android-Nutzer keine Möglichkeit, nach rechts zu wischen. 

Steps to pin Insta comments
Die aktualisierte Anleitung, wie man einen Kommentar auf Instagram pinnt 6

Schritt 3. Du siehst nun die Menüpunkte am oberen Bildschirmrand. Ähnlich wie bei iOS klickst du auf das Pin-Symbol. Und es erscheint eine Pop-up-Benachrichtigung mit dem Text “Pin your favorite comments.” 

Schritt 4. Tippe auf “Pin Comment.” 

Im Gegensatz zu vorher, kannst du nun die Pin-Kommentare sehen. Außerdem ist die Reihenfolge, in der du die Kommentare gepinnt hast, die Reihenfolge, in der diese Kommentare bleiben.

Die Wichtigkeit von Pinning-Kommentaren

Instagram hat eine Pinning-Kommentar-Funktion, ähnlich wie bei YouTube. Die Funktion gibt dir automatisch mehr Platz, um deiner Botschaft Gehör zu verschaffen. Wie du bereits weißt, hat Instagram ein 2000-Zeichen-Limit für deine Instagram-Beschriftung. Aber wenn du versuchst, ein Produkt zu bewerben, ist es nicht möglich, alle Details innerhalb des Zeichenlimits hinzuzufügen. Wenn du also mehr Informationen zu deinem Beitrag hinzufügen möchtest oder wenn du nicht willst, dass er zu überladen aussieht, kannst du das jetzt mit Pin-Kommentaren tun.

Durch das Anpinnen von Kommentaren können die Nutzer weitere Informationen hinzufügen, indem sie sich mit ihren Followern austauschen. Es ist eine großartige Möglichkeit für dich, eine Geschichte in deinem Instagram zu erzählen. Und es gibt den Leuten wirklich mehr Gelegenheit, mit dir zu interagieren. Die Funktion ist vor allem für Influencer, Prominente und Business-Marken sehr nützlich.

Es kann auch als Marketing-Tool funktionieren, da das Feature die Aufmerksamkeit der Nutzer auf das lenkt, was sie hervorheben wollen. So können Nutzer, die ein Unternehmen auf Instagram betreiben, diese Funktion nutzen. Wenn jemand eine wirklich gute Frage stellt oder häufig Fragen stellt, kannst du den Kommentar pinnen. Du kannst auch Kommentare pinnen, auf die sich andere Leute beziehen können.

Die Funktion ist auch eine große Hilfe, wenn du mit deinem Publikum in verschiedenen Sprachen kommunizierst. Wenn du also Englisch und Spanisch kannst, kannst du die FAQs in einer anderen Sprache kommentieren. Dies wird dazu beitragen, mehr Menschen, die Anfragen zu der Frage haben, Antworten zu geben. Es ist ein großartiges Werkzeug, das dir hilft, deine Reichweite zu vergrößern und ein größeres Publikum anzusprechen.

Empfohlen