Wenn du ein Instagram-Profil erstellst und dir auch einen tollen Benutzernamen ausgedacht hast, der zu deiner Persönlichkeit oder deinem Ziel passt, kann es sein, dass der Handle bereits zu einem deaktivierten Account gehört. Der richtige Instagram-Nutzername ist entscheidend, wenn du den Nutzernamen eines inaktiven Instagram-Accounts erhalten möchtest, dann gibt es eine Vorgehensweise.

Ein inaktiver Account ist ein Account, der aufgegeben wurde oder lange Zeit nicht genutzt wurde. Es gibt keinen einfachen Weg, um den gesuchten Benutzernamen zu bekommen, wenn der Account ihn enthält, obwohl es ein paar Dinge gibt, die du tun könntest.

Wie bekomme ich den Nutzernamen eines inaktiven Instagram-Accounts?

Wer einen guten Usernamen hat, kann die Domains für nur einige hundert Dollar bis hin zu zig Millionen Dollar auf diversen alternativen Märkten handeln.

Diejenigen, die sich in den Anfangszeiten mit ihren Account-Informationen abgesichert haben und auch die Voraussicht hatten, Usernamen zu wählen, die andere Unternehmen und Menschen in der Zukunft sehr wohl haben wollen, sind diejenigen, die das meiste Geld mit dem Verkauf von Namen verdienen. Du kannst auch Follower auf verschiedenen Accounts haben wollen, um Popularität auf verschiedene Accounts zu bringen.

get the username of an inactive Instagram account

Wenn ein Film, eine Fernsehsendung oder ein Song veröffentlicht wird, kann ein Name bedeutsam werden. ‘BigBangTheory’ verändert sich in kürzester Zeit von einem tollen Benutzernamen für einen Physikstudenten zu einem so begehrten Gut. Du könntest den Benutzernamen haben, wenn der Account irgendwie “inaktiviert” wird.”

Kontaktdaten einholen, um den Benutzernamen eines inaktiven Instagram-Accounts zu erhalten

Die Inaktivität des Nutzerkontos bedeutet nicht, dass vielleicht der Besitzer nicht anwesend ist. Es ist möglich, dass die Nutzer dir gerne ihr altes Profil zur Verfügung stellen. Mit ihnen in Kontakt zu bleiben, könnte hingegen schwierig sein.

Wenn die Person tatsächlich auf Instagram nicht beliebt ist, wird sie wahrscheinlich lange Zeit keine Kunden-DM sehen, wenn überhaupt.

Nutzer können sich bemühen, viel mehr über Accounts zu erfahren, indem sie sich ihre Bio anschauen. Es gibt einige Dinge, auf die man achten sollte. Ein paar mehr Leute fügen eine Interaktions-E-Mail-Adresse oder vielleicht sogar die URL ihres Blogs in ihr Profil ein.

Alternativen zum Claiming eines inaktiven Instagram-Profils

Wenn du den Benutzernamen eines inaktiven Instagram-Accounts erhalten möchtest, dann gibt es einige Alternativen, um den Benutzernamen deiner Wahl zu erhalten.

get the username of an inactive Instagram account

1. Der Benutzername ist urheberrechtlich oder markenrechtlich geschützt.

Die Marke sowie das Urheberrecht für die Accounts zu erhalten, scheint der klügste Ansatz zu sein, um sie dir zuordnen zu lassen. Sobald du die Marke erhalten hast, kannst du eine Beschwerde bei Instagram einreichen und eine Urheberrechtsverletzung geltend machen.

Mit dieser Methode konnten einige Nutzer ihre Accounts zurückfordern. Wir müssen eine Geschichte oder Informationen produzieren, die die Identität des deaktivierten Accounts beinhaltet.

Danach kannst du eine Beschwerde einreichen, dass das Instagram-Profil deine Inhalte kopiert. Diese Technik erfordert zwar eine gut durchdachte Strategie, hat aber das Potenzial, den stillgelegten Account zu beenden. Schließlich hast du dann Zugriff auf den Benutzernamen.

2. Erwäge, den Account zu kaufen, wenn möglich.

Ja, natürlich ist das Profil schon seit längerer Zeit inaktiv. Das heißt aber nicht, dass der Accountinhaber die Plattform nicht nutzt. Zahlreiche Account-Inhaber sind schockiert, wenn sie erfahren, dass sie den Account verkaufen wollen.

Aber wie sollte man mit ihnen in Kontakt treten? Es ist unwahrscheinlich, dass Einzelpersonen Instagram-DMs und -Benachrichtigungen untersuchen, weil sie auf der Plattform passiv sind.

Einige Leute posten ihre Kontaktinformationen einschließlich eines E-Mail-Kontos oder vielleicht einen Link für ihre Webseite in der Bio. In solchen Fällen kannst du dich einfach mit dem Kunden in Verbindung setzen, indem du seine Kontaktdaten nutzt.

3. Lass es so aussehen, als ob der Account nicht so wertvoll ist, wie er scheint.

Es mag wie eine seltsame Technik erscheinen, aber sie funktioniert wirklich! Nutzer können einen ruhenden Instagram-Account am Ende weniger begehrenswert aussehen lassen, wenn du ihn wirklich kaufen willst und der Verkäufer die Transaktion wahrscheinlich nicht abschließen wird. Du kannst es erreichen, indem du den identischen Account-Login auf einigen anderen Social Media Netzwerken verwendest.

Da das Profil mit dem gleichen Nutzernamen bereits in vielen sozialen Netzwerken vertreten ist, ist sein Wert gesunken, und es wird unwahrscheinlicher, dass der Inhaber das noch einmal macht.

Empfohlen