16 Instagram hacks every marketer needs to know
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 15

Wenn du einen Instagram-Killerplan haben willst, musst du alle Ins und Outs der Plattform lernen. Tauche ein in unsere Instagram-Hacks, um sicherzustellen, dass du weißt, wie du jeden Teil der App nutzen kannst, von der Gestaltung eines attraktiven Profils bis zum Verfassen von Bildunterschriften.

Wir haben diese Instagram-Hacks in Kategorien unterteilt, damit du schnell die Bereiche finden kannst, in denen du die meiste Unterstützung brauchst.

Allgemeine Instagram-Hacks

1. Erhalte Posting-Updates von deinen Lieblingsaccounts

Ist da ein Instagram-Account, den du liebst? Oder einen Feed zur Inspiration, den du im Auge behalten möchtest? Schalte spezifische Account Post Notifications ein, damit du Push-Benachrichtigungen erhältst, wenn sie neue Inhalte veröffentlichen.

Geh zu dem Instagram-Profil, für das du auf dem Laufenden bleiben möchtest, tippe auf die Schaltfläche “Folgen”, dann auf “Benachrichtigungen” und wähle aus, dass du Benachrichtigungen für neue Posts, Stories, IGTV-Videos oder Live-Videos erhalten möchtest.

Erhalte Posting-Updates von deinen Lieblingsaccounts
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 16

2. Speichere deine Lieblingsbeiträge

Instagram lässt dich die Sammlungen erstellen und die Fotos speichern, die du liebst. Egal, ob du durch deinen Feed, die Explore-Seite oder einen bestimmten Account scrollst, wenn du ein Foto findest, das du für später aufbewahren möchtest, tippe einfach auf das Lesezeichen-Symbol auf der rechten Seite des Bildes.

Speichere deine Lieblingsbeiträge
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 17

3. Überwache die Zeit, die du auf Instagram verbracht hast

Beobachte in der Instagram-App, wie viel Zeit du in den sozialen Medien und auf dem Bildschirm verbringst. Tippe in deinem Profil auf das Hamburger-Menü und wähle “Dein Verhalten”, um herauszufinden, wie viel Zeit du jeden Tag auf Instagram verbracht hast.

Beobachte, wie viel Zeit du auf Instagram verbracht hast
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 18

4. Begrenzen Sie die Scrollzeit

Du kannst an der gleichen Stelle auf Tägliche Erinnerung einstellen tippen und ein Zeitlimit setzen, wie lange du jeden Tag auf Instagram verbringen willst. Wenn dein Zeitlimit abgelaufen ist, gibt dir die App dann eine Erinnerung.

5. Sieh deine gelikten Beiträge

Willst du eine Reise in die Vergangenheit machen? Tippe auf das Hamburger-Menü und gehe zu deinem Profil. Gehe dann auf Einstellungen > Konto > Updates, die du genossen hast.

See your Liked posts
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 19

6. Verwalte mehrere Kontoaktivitäten von einem Gerät aus

Instagram ermöglicht es dir, dich anzumelden und bis zu fünf Konten von einer einzigen Plattform aus zu steuern, was für Führungskräfte in den sozialen Medien von großem Vorteil ist.

Geh zu deinem Profil, gehe auf Einstellungen, scrolle nach unten und klicke dann auf Konto hinzufügen. Du wirst auf die Anmeldeseite weitergeleitet, um deinen Computer zum Konto hinzuzufügen.

Dann kannst du zwischen den verschiedenen Konten wechseln, indem du den Profil-Tab in der unteren rechten Ecke gedrückt hältst, bis jede Kontooption erscheint.

Mehrere Kontoaktivitäten von einem Gerät aus verwalten
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 20

Instagram-Hacks für deine Bio

7. Füge Zeilenumbrüche zu deiner Bio hinzu

Mit verschiedenen Zeilen in deiner Instagram-Bio kannst du verdeutlichen, was dein Unternehmen macht. Aber das macht Instagram nicht automatisch einfach für dich.

Anstatt in der App Zeilenumbrüche zu machen, öffnest du einfach die Notizen-App auf deinem Smartphone und tippst dort deinen Namen, Zeilenumbrüche und alles andere hinein. Nimm deine Bio aus der Notizen-App und füge sie zu deinem Instagram-Profil hinzu.

Füge Zeilenumbrüche zu deiner Bio hinzu
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 21

8. Tagge andere Profile in deiner Bio

Wenn du die Profile in deiner Bio hinzufügst, werden sie automatisch anklickbar sein. Es bietet dir die perfekte Möglichkeit, deine anderen On – the – App Accounts zu unterstützen.

Nutze dies als Gelegenheit, um die Abwicklung deines Unternehmens direkt in deinem Markenorgan in deiner persönlichen Bio zu ergänzen oder Schwesterunternehmen hinzuzufügen.

 Markiere andere Profile in deiner Bio
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 22

9. Hashtags einbeziehen

Du kannst auch Hashtags einschließen, genauso wie du dich mit anderen Profilen in deiner Bio verbinden kannst. Dies ist eine großartige Möglichkeit, alle gebrandeten Hashtags zu bewerben, die dein Unternehmen für Inhalte verwenden kann, die von Nutzern erstellt werden.

Include hashtags
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 23

10. Ändere die Ausrichtung deiner Bio

Steche dich von der Masse und den tausenden links ausgerichteten Accounts da draußen ab und teile deinen Inhalt oder richte ihn rechts aus.

Es ist ganz einfach zu machen. Kopiere nur die Leerzeichen zwischen den Pfeilen, aber nicht die Pfeile selbst: > > zufällig < < Dann füge diese Leerzeichen vor jeder Zeile deines Organs ein. Um deine Bio perfekt zentriert oder rechtsbündig auszurichten, füge je nach Bedarf Leerzeichen hinzu oder entferne sie.

11. Schließe Schlüsselwörter in deinem Profilnamen ein

Füge Schlüsselwörter in deinen Profilnamen ein
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 24

Baue ein paar Schlüsselwörter für die strategische Branche in deinen Profilnamen ein (nicht unbedingt deinen Benutzernamen), damit dein Account in noch mehr Ergebnissen auftaucht, wenn Leute nach Leuten aus deiner Branche suchen.

Da Instagram-Nutzer in der Regel nach Schlüsselwörtern und nicht nach Benutzernamen suchen, erhöht das Hinzufügen eines Schlüsselworts zu deinem Profilnamen deine Chancen, identifiziert zu werden.

Die Pattern Company von McCall hat sich zum Beispiel für “Sewing Patterns” als Profilnamen entschieden.

12. Benutze spezielle Schriftarten

Durch die Nutzung einer Website wie LingoJam kannst du tatsächlich lustige und verschiedene Schriftarten in deine Instagram-Bio integrieren. Gib deine Instagram-Bio ein, kopiere sie und füge deine Lieblingsschriftart in dein Profil ein. Werde kreativ, besonders wenn die Stimme deiner Marke mit diesen Schriftarten übereinstimmt.

Bevor du jedoch deine Instagram-Bio oder Bildunterschriften mit diesen speziellen Schriftarten oder Unicode-Zeichen bestückst, bedenke, dass sie für Menschen, die Screenreader benutzen, nicht verfügbar sind. Verwende sie sparsam oder zur Dekoration, aber verlasse dich nicht ausschließlich auf diese lustigen Schriftarten, denn du willst deinen Fans und Followern nicht den Zugang zu deinen Inhalten versperren.

Sonderschriftarten verwenden
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 25

13. Sonderzeichen hinzufügen

Durch den Einsatz von Sonderzeichen kannst du ein exklusives und unterhaltsames Instagram Profil erstellen. Zwar könntest du auch nur ein paar Emojis von der Tastatur deines Smartphones auswählen, aber warum sollte das reichen?

Alternativ kannst du eine kostenlose Software wie Character Pad auf deinem Smartphone verwenden oder die Symbole aus Microsoft Word auf deinem Laptop kopieren und dann direkt in dein Profil einfügen.

Auch solltest du deine Screenreader-benutzenden Leute und Fans im Auge behalten, wie wir in Hack #12 herausgefunden haben.

Sonderzeichen hinzufügen
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 26

Instagram-Story-Hacks

14. Highlight-Cover tauschen, ohne sie in deiner Story veröffentlicht zu bekommen

Um deine Highlight-Cover tatsächlich anzupassen, musstest du bisher neue Highlight-Cover in deiner Instagram-Story veröffentlichen.

Aber direkt aus deiner Kamerarolle heraus kannst du jetzt deine Highlight-Cover ändern.

Tippe einfach auf das Highlight, das du aktualisieren möchtest, und tippe dann auf Highlight bearbeiten in dem Popup, das erscheint. Tippe auf Cover bearbeiten und wähle dann das Foto aus deiner Kamerarolle, das du als neues Highlight-Cover haben möchtest.

15. Formen mit Text erstellen

Instagram Stories verfügt über mehrere verschiedene Schriftarten, was bedeutet, dass du dein Story-Material auf verschiedene Arten anpassen kannst. Spiele also herum, um mit verschiedenen Symbolen und Schriftarten auffällige Überschriften für deine Stories zu erstellen.

12 16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 27

In der obigen Instagram Story werden zum Beispiel längere Zeiträume als Hintergrund für diese Textfragmente in der Schriftart Classic verwendet. Das Sternchen kann in der Schriftart Modern als Sterne oder Schneeflocken verwendet werden, und 1en oder kleine Ls können aufgeblasen und zur Seite gedreht werden, um Banner zu erstellen. Achte nur darauf, es mit den zusätzlichen Zeichen nicht zu übertreiben – wie wir in Hack #12 über spezielle Bio-Fonts beschrieben haben, werden Screenreader diese als einzelne Textzeichen interpretieren und Verwirrung bei denen stiften, die sich auf sie verlassen, um deinen Inhalt zu interpretieren.

16. Ombré- oder Regenbogentext erstellen

Verziere deine Instagram Stories mit der Ombré- oder Regenbogentextgestaltung. Es ist ein lustiger Effekt, aber du musst ihn oft üben, weil er schwer zu meistern ist.

Create ombré or rainbow text
16 Instagram Hacks, die jeder Marketer kennen muss 28

Wenn du die Schriftart deiner Wahl benutzt, um deine Datei zu erstellen, wähle die gesamte Schrift oder die Wörter, die du ombré / rainbow machen möchtest. Dann musst du mit einem Finger die ausgewählten Wörter festhalten und mit dem anderen Finger die Farbe, mit der du fortfahren möchtest.

Ziehe beide Finger gleichzeitig über den Bildschirm und gehe dabei gleichzeitig durch den Text und durch die Farben. Um einen Regenbogeneffekt zu erzeugen, musst du von oben nach unten oder von unten nach oben gehen, um den Text mit einer einzigen Farbe zu ombrieren, und von vorne nach hinten.

Um es zu meistern, musst du diesen Prozess langsam durchführen und deine Farben richtig hinbekommen. Überstürze es nicht! Es ist den Endeffekt wert.

Verbessere dein Marketing auf Instagram

Mit diesen Instagram-Hacks kannst du dein Marketing auf Instagram verbessern und neue Tricks ausprobieren.

Empfohlen