How to grow as an Influencer
Wie man als Influencer wächst 5

Einführung

Wir sehen Influencer um uns herum in den sozialen Medien, aber nicht alle Influencer sind gleich. Es gibt verschiedene Arten von Influencern, darunter Prominente, Blogger, Journalisten, Branchenexperten, Power Influencer sowie Mikro- und Makro-Influencer. Jeder, der die Entscheidungsfindung einer anderen Person beeinflussen kann, gilt als Influencer. Wenn du einmal angefangen hast, willst du nicht nur bei ein paar tausend Followern bleiben. Du willst wachsen, deine Reichweite erhöhen und mehr Follower gewinnen. Auf dem Weg zum Influencer fragt man sich immer wieder, wie man als Influencer wachsen kann.”

Dieser Artikel beantwortet alle deine Fragen zum Thema “wie man als Influencer wächst” mit seinen zehn besten Tipps.

Top Ten Tipps, wie du als Influencer wachsen kannst

Top Ten Tips for How to Grow as an Influencer
Wie man als Influencer wächst 6

Die Influencer posten auf Social Media Plattformen wie Facebook und Instagram, stellen Videos auf YouTube ein, machen Podcasts usw., um ihre Followerzahl zu erhöhen. Diese zehn bewährten Tipps werden dir helfen, deine Followerzahl organisch zu erhöhen.

1. Finde und definiere deine Nische als Influencer.

Beginne damit, Influencer über etwas zu werden, für das du eine Leidenschaft hast, etwas, über das du Wissen und Expertise besitzt. Wenn du auf deiner Seite, deiner Website oder deinem Kanal über etwas schreibst, das du gut kannst, bekommst du mehr Aufmerksamkeit.

2. Verwende die richtigen Hashtags und nutze die Funktionen der Social Media Plattformen optimal aus.

Hashtags sind unverzichtbar. Auch Marken nutzen Hashtags in sozialen Medien, um Inhalte oder Influencer zu finden, die über ein bestimmtes Genre oder Produkt sprechen. Veröffentliche deine Beiträge häufig und überprüfe die Aufrufe von Zeit zu Zeit. Da diese Geschichten 24 Stunden lang zu sehen sind, kannst du die Engagement-Rate und die Reichweite sehen.  

3. Hustle.

Es braucht sicher Zeit, deine Follower zu vergrößern. Aber das geht nicht, indem du nur vor deinem Computer sitzt. Du musst rausgehen, Leute treffen, etwas über ihre Erfahrungen erfahren und neue Inhalte für deine Follower bereitstellen. Nur so bleibt deine Seite immer frisch und spannend, die Follower engagiert und nie langweilig.

4. Mach das Beste aus deiner Instagram-Bio.

Instagram bio
Wie man als Influencer wächst 7

Die Instagram-Bio ist das Erste, was die Leute sehen und beurteilen, ob sie dir folgen wollen oder nicht. Achte darauf, dass du in deiner Bio die Informationen aufführst, die deine Arbeit am besten widerspiegeln und den richtigen ersten Eindruck vermitteln.

5. Stelle hochwertige Fotos ein.

Fotos von schlechter Qualität erwecken den Eindruck, dass du nicht interessiert bist und dich nicht um deine Follower kümmerst. Nur weil du einen Zeitplan hast, kannst du nicht alles posten. Das würde dir nicht helfen, zu wachsen. Nimm dir Zeit, aber poste ansprechende Fotos, damit deine Follower sich angesprochen fühlen und sich engagieren.

6. Sei authentisch.

Jeder Mensch hat eine Stimme, eine Persönlichkeit und einige Werte. Kommuniziere mit deinen Followern auf möglichst natürliche Weise. Authentizität ist in der heutigen Zeit, in der die Falschheit so stark zugenommen hat, sehr wichtig geworden. Es ist nicht leicht zu durchschauen, was wahr ist und was nicht.

7. Engagiere dich mit deinen Followern.

Reagiere so oft wie möglich auf deine Follower in den Kommentaren, wenn du etwas postest, und vor allem in DMs. Wenn du dich mit deinen Followern beschäftigst, fühlen sie sich als Teil der Geschichte und sind motiviert, sich mehr zu engagieren.

8. Lege einen Zeitplan fest und poste regelmäßig.

schedule
Wie man als Influencer wächst 8

Wenn du mit dem Wachstum deiner Plattform beschäftigt bist, ist es besser, einen Zeitplan für regelmäßige Beiträge in deinem Feed zu erstellen, damit du sie nicht verpasst. Bleib engagiert. Beständigkeit ist ein wichtiger Faktor, um Vertrauen bei deinem Publikum aufzubauen.

9. Baue deine Influencer-Fangemeinde ehrlich und organisch auf.

Laufe nicht hinter der Erhöhung der Followerzahl her. Wenn gefälschte Follower an Bord kommen, wird das deine Seite und deine Aktivitätsrate erheblich senken. Sie schädigen den Ruf des Influencers.

“Galaxy Marketing” kann hier seine Dienste anbieten, indem es den Influencern organische Follower zur Verfügung stellt, die dabei helfen, die Reichweite und das Engagement für die Beiträge zu erhöhen.

10. Sei geduldig.

Diese Dinge kommen nicht über Nacht zu dir. Bleib geduldig, erstelle wertvolle Inhalte, gehe die Dinge Schritt für Schritt an und gib nicht auf, wenn eine Hürde auf dem Weg liegt.

Abschluss

Diese zehn bewährten Tipps zum Thema “Wachsen als Influencer” werden dir helfen, in Bezug auf die Anzahl der Follower, die Reichweite, die Engagement-Rate usw. zu wachsen. Am wichtigsten ist, dass du während des gesamten Prozesses geduldig bleibst.