Daniel ist ein Social Media Marketer, der für eine Marke arbeitet. Er muss die Produkte und Dienstleistungen dieser Marke bewerben, um mehr Nische und Popularität zu bekommen. Er sucht nach Personen, die eine engagierte Fangemeinde in den sozialen Medien haben und als Experten in ihrer speziellen Nische gelten. Außerdem sind sie in der Lage, Produkte zu empfehlen, um die Marke zu bewerben. Wo findet man solche Leute? Hier kommen die Influencer!

Was ist ein Influencer?

What is an Influencer
Wie funktioniert Influencer für Marken? 4

Ein Influencer ist jemand in deiner Gesellschaft oder Branche, der deine Zielgruppe potenziell beeinflussen kann. Influencer haben Expertise, Wissen, Autorität oder Einblick in ein bestimmtes Thema. Ihre bereits bestehende Präsenz in einer Nische kann Marken helfen, Glaubwürdigkeit zu erlangen. Etwa 85% der Vermarkter haben nach dem Einsatz von Influencer Marketing seit 2017 effektive Ergebnisse erzielt und 92% gaben an, dass ihre Kampagnen vorteilhaft waren. Ein Influencer unterstützt die Marken auf lokalen oder internationalen Märkten beim Influencer Marketing, einer Form der Werbung, bei der die Glaubwürdigkeit und Wettbewerbsfähigkeit einer Marke durch den Ruf einer anderen Person gestärkt wird. So funktioniert Influencer Marketing für Marken.

Im Marketing haben Influencer eine lange Geschichte hinter sich. Ursprünglich nutzten die Unternehmen überzeugende Persönlichkeiten wie berühmte Sportler oder Prominente, um ihre Produkte über Anzeigen im Fernsehen und in Printmedien wie Zeitungen zu verkaufen. Der Aufstieg der sozialen Medien hat eine völlig neue Klasse von Influencern hervorgebracht. Heutzutage können wir die Influencer in folgende Kategorien einteilen:

  • Berühmte Persönlichkeiten: Filmstars, Künstler, Sportler und Stars der Popkultur.
  • Branchenexperten und Vordenker.
  • Micro-Influencer: Personen mit großem Einfluss in den sozialen Medien.
  • Blogger und Content Creators.

Heute sind die Social Media Influencer in der Mehrheit. Micro-Influencer und Blogger sind eine kostengünstigere Möglichkeit, um für wachsende Marken sofortige Glaubwürdigkeit zu erlangen.

Wie arbeitet man mit einem Influencer?

How to work with an influencer
Wie funktioniert Influencer für Marken? 5

Eine Marke muss einen Influencer überzeugen, mit ihr zusammenzuarbeiten, sobald sie einen guten Influencer gefunden hat, der einen starken Einfluss auf die Follower hat. Einige Influencer oder Unternehmen arbeiten mit einigen Wachstumsdienstleistern oder Unternehmen zusammen, um Reichweite zu gewinnen. Galaxy Marketing ist ein solches Unternehmen, das hochwertige Dienstleistungen anbietet und wettbewerbsfähige Methoden einsetzt, um deinen Instagram-Account zu vergrößern. Besuche Galaxy Marketing, um mehr Informationen zu diesem Thema zu erhalten. Mit dem Wachstum des Influencer Marketings steigt auch die Nachfrage nach Influencern. Ein paar Möglichkeiten, mit einflussreichen Persönlichkeiten in Kontakt zu treten, sind:

  • Giveaways: Marken verschenken ihre Waren und Dienstleistungen, indem sie Menschen ausfindig machen, die dieselben Werte wie ihre Marke teilen, und ihnen im Gegenzug für eine Rezension eine kostenlose Version des Produkts geben. Die Rezension wird dann auf Facebook, Twitter, Instagram, YouTube und der Website der Marke veröffentlicht.
  • Sponsorbeiträge: Nimm Kontakt zu Bloggern auf, die in deiner Branche Einfluss haben, und bezahle sie dafür, dass sie einen Blog oder Artikel schreiben, der für deinen Bereich relevant ist. Dies ist eine weniger arbeitsintensive Art, mit Influencern zusammenzuarbeiten.
  • Gastbeiträge: Du kannst Leute bitten, auf deiner Website zu schreiben, oder sie bitten, stattdessen einen Beitrag auf ihrer Website zu veröffentlichen. Das hilft, die Reichweite der Marke zu erhöhen und auch die Werbung zu steigern.

Was ist der Vorteil der Zusammenarbeit mit einem Influencer?

What is the advantage of working with an influencer
Wie funktioniert Influencer für Marken? 6

Influencer bieten in der Regel sofortige Glaubwürdigkeit für ein wachsendes Unternehmen, weshalb sie sehr geschätzt werden. 70% der Millennials lassen sich von Empfehlungen und echten Ratschlägen ihrer Freunde beeinflussen. Influencer bieten einen Verbindungspunkt zwischen Unternehmen und ihrer Zielgruppe.

Die Zusammenarbeit mit einem Influencer bietet folgende Vorteile:

  1. Sie erhöht den Bekanntheitsgrad der Marke und bringt sie in Kontakt mit dem bestehenden und loyalen Publikum des Influencers. Dieser Markt ist bereits engagiert und wartet auf relevante Inhalte.
  2. Außerdem wird das Vertrauen der Follower gestärkt, denn die Verbraucher vertrauen bereits den Meinungen der Influencer, denen sie folgen. Influencer steigern sofort die Glaubwürdigkeit deiner Marke.
  3. Die Kundenbeziehung wird verbessert. Es stärkt die Beziehungen zu den Kunden durch die vertrauenswürdigen bestehenden Verbindungen, die Influencer bereits mit ihnen haben.
  4. Es erweitert den Namen und die Qualität der Marke. Die positive Verbindung, die Influencer bereits mit den Kunden haben, bewirkt einen "Halo-Effekt", der das Unternehmen in den Augen und im Herzen der Verbraucher stärkt.
  5. SEO wird verbessert. Durch die Zusammenarbeit mit Influencern ergeben sich Möglichkeiten für den Aufbau von Links, die zu besseren Suchergebnissen führen.