Top Findings on what do Influencers Want from Brands
Top Erkenntnisse darüber, was Influencer von Marken wollen 5

Es gibt zahlreiche Argumente über Online-Einfluss. Was genau ist er? Was machen wir mit ihm? Welche Kriterien verwenden wir, um ihn zu bewerten? Spielt der Punktestand dabei eine Rolle? Anstatt eine weitere Sichtweise hinzuzufügen und Begriffe neu zu definieren, sollten wir uns ansehen, was Internet-Influencer denken und wollen. Obwohl sie sich oft "überschneiden", ist ein Influencer nicht dasselbe wie ein öffentlicher Intellektueller.

Die Zunahme des Influencer Marketings hat jedoch zu einem Problem geführt, bei dem alle nach dem Engagement der Influencer und der Vergrößerung der Anhängerschaft streben, die eine Einzelperson oder eine Marke mit Hilfe von Agenturen wie Galaxy Marketing leicht erreichen kann. Wenn du also wirklich herausstechen willst, musst du mehr tun, als nur ihre Nachrichten zu posten. Hier sind einige bewährte Methoden, was Influencer von Marken und Kunden wollen.

1. Erstelle Material, das besser ist als das deiner Konkurrenten.

Make material that is superior to that of your competitors
Top Erkenntnisse darüber, was Influencer von Marken wollen 6

Die beste Strategie, um die Aufmerksamkeit deiner Influencer und aller anderen, die in deinem Bereich tätig sind, zu gewinnen, besteht darin, Informationen bereitzustellen, die stärker sind als alles andere, was verfügbar ist. Erstelle eine ausführliche Ressource, die andere Autoren nur schwer nachahmen können. Wenn sie für das Publikum deiner Influencer sehr wertvoll ist, werden sie sich verpflichtet fühlen, sie zu teilen, auch wenn du sie nicht darum bittest.

2. Teile das Material deiner Influencer.

Wenn ein Influencer vor kurzem einen Blogartikel veröffentlicht hat, beobachtet er höchstwahrscheinlich seine Statistiken. Um sicherzugehen, dass du zu den ersten gehörst, die ihr Material nach der Veröffentlichung teilen, kannst du eine Benachrichtigung einrichten oder ihren Beitrag zu deinem Feed-Reader hinzufügen. So erkennen dich die Leute als Influencer und erhöhen die Wahrscheinlichkeit, dass sie sich für dich revanchieren und deine Arbeit promoten.

3. Hinterlasse einen Kommentar auf ihrer Website.

Die Top-Blogger (und Influencer) reagieren regelmäßig auf Menschen und Themen in ihren Blogbeiträgen. Antworte auf ihre Blogeinträge, um eine Diskussion anzustoßen, die deinem Influencer gefallen wird. Achte darauf, dass dein visueller Inhalt einen eindeutigen Namen und ein Foto hat, damit der Influencer dich in anderen Netzwerken identifizieren kann.

4. Gib einen Verweis auf ihre Inhalte an.

Provide a reference to their content
Top Erkenntnisse darüber, was Influencer von Marken wollen 7

Das ist auch eine Sache, die man bedenken sollte, was Influencer wollen. Starke digitale Influencer legen Wert auf die Quellen ihrer Präsenz und die Arten von Verbindungen, die sie aufbauen. Deine Seite wird in ihrer Backlink-Analyse auftauchen, wenn du über deine Seiten auf das Material deines Influencers verweist. Sie werden wahrscheinlich auf deine Seite klicken, weil sie von der Umgebung des Links fasziniert sind. Und wenn deine Links zu echtem Traffic auf ihrer Seite führen, ist das eine Gefälligkeit, die sie vielleicht erwidern wollen.

5. Gib ihnen etwas, das sie schätzen werden.

Gebe deinen Influencern ein Sonderangebot, einen Vorgeschmack oder einen kostenlosen Service, wenn du die Produkte und Dienstleistungen eines Unternehmens bekannt machen willst. Diese Strategie funktioniert nicht mit jedem Produkt. Du musst ihnen etwas bieten, das ihnen einen echten Nutzen bringt, damit sie es unbedingt ausprobieren wollen. Achte außerdem darauf, dass alles, was du anbietest, einzigartig ist.

Wenn ein kostenloser Test für jeden zugänglich ist, werden Influencer vielleicht weniger begeistert sein. Wenn du einem Influencer die Möglichkeit gibst, dein Produkt oder deine Dienstleistung kennenzulernen, motiviert ihn das dazu, einen Kommentar zu schreiben und sein Wissen mit seinem eigenen Netzwerk zu teilen, vor allem, wenn das Unternehmen sein Interesse geweckt hat.

6. Nimm an ihren Workshops teil.

Participate in their workshops
Top Erkenntnisse darüber, was Influencer von Marken wollen 8

Das ist deine beste Chance, dich abzuheben, wenn dein Influencer Webinare, Google Hangouts oder andere Möglichkeiten zur persönlichen Interaktion durchführt. Mit der Teilnahme an einer Online-Veranstaltung zeigst du, dass du dich für sie und ihre Aktivitäten interessierst. Dein Influencer kann sich nach diesen Veranstaltungen besser an dich erinnern, weil sie spezieller sind.

7. Mach dich für andere zugänglich.

Deine Influencer reden den ganzen Tag über ihr Fachgebiet. Sie in Gespräche über relevante Themen zu verwickeln, ist ein wunderbarer Ansatz, um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Manchmal ist es jedoch der beste Weg, sich von der Masse abzuheben, wenn du die Interaktion persönlicher gestaltest. Nutze Dinge, die du mit deinem Influencer gemeinsam hast, wie z.B. vergleichbare Hobbys oder zwei Kinder, um eure Networking-Chats echter zu machen. Du fällst auf, wenn alle anderen über bestimmte Themen sprechen, weil du auf einer bewussten Ebene relevant bist.

Abschluss

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dies die verschiedenen Punkte sind, die Influencer wollen und die man unbedingt beachten sollte, dennInfluencer Marketing gehört zu den erfolgreichsten Strategien, um den Bekanntheitsgrad einer Marke zu erhöhen, die treue Fangemeinde zu vergrößern, den Ruf der Branche zu festigen und den Umsatz zu steigern.